Mein FILMSTARTS
    Wo hai you hua yao shou
    20 ähnliche Filme für "Wo hai you hua yao shou"
    • Battle of Kingdoms - Festung der Helden

      Battle of Kingdoms - Festung der Helden

      4. Januar 2008 / 2 Std. 11 Min. / Action, Drama, Kriegsfilm
      Von Chi Leung 'Jacob' Cheung
      Mit Sung-kee Ahn, Fan Bingbing, Andy Lau
      Um 220 v Chr. greift eine Armee des Landes Zhao den Kleinstaat Liang an. Die riesige Armee, eigentlich auf dem Weg um ein größeres Land anzugreifen, will Liang eigentlich nur nebenbei einnehmen. Um eine minimale Chance zu haben, ruft der König von Liang die Mohisten zu Hilfe. Doch anstatt eines Heeres kommt jedoch lediglich der in Lumpen gekleidete Mohist Ge Li (Andy Lau). Und Ge Li übernimmt in der Minute seines Eintreffens die Verteidigung der Stadt, was dazu führt, dass der erste Grossangriff der Zhaos mit derben Verlusten für die Angreifer endet.Von dessen Können überzeugt, gewährt der König somit Ge Li sämtliche Vollmächte und den Oberbefehl über das Heer. Doch um so mehr Siege gegen die Angreifer geschlagen werden, um so beliebter wird Ge Li im Volk und beim Heer, was dem König ein Dorn im Auge ist. Insgeheim plant er, den Helfer kurz vor dem endgültigen Sieg zu töten, um selbst als ruhmreicher Sieger der letzten Schlacht in die Geschichte einzugehen ...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Königreich der Eroberer

      Königreich der Eroberer

      18. August 2015 / 1 Std. 36 Min. / Kriegsfilm, Action, Drama
      Von Ping Wang
      Mit Zhao Youliang, Le Geng, Xiaoran Li
      Der mittlerweile in die Jahre gekommene Dschinghis Khan (Men Tu) führt seine unbesiegbare Armee im 13. Jahrhundert nach Afghanistan. Doch die Pest greift um sich und immer mehr seiner Soldaten erkranken daran. Der Tod ist eine unvermeidbare Folge; das lässt sich nicht ändern. Sein eigenes, auch irgendwann bevorstehendes Ableben will der Eroberer allerdings nicht so einfach hinnehmen. Also lässt er nach dem taoistischen Priester Qiu Chuji (Youliang Zhao) schicken. Der Meister hat dem Hörensagen nach einen Weg zu Unsterblichkeit entdeckt. General Liu Zhonglu (Geng Le) begibt sich mit einem Trupp in die Shandong-Provinz und droht mit der Zerstörung des Dorfes, wenn der Priester ihn nicht begleitet. Der angeblich 300 Jahre alte Meister weiß, dass seine Stunde bald schlägt und er nur noch 300 Tage leben wird. Deswegen und weil er Khan von seinem verheerenden Pfad abringen will, lässt er sich auf die Reise ein – führt aber einen Sarg mit sich.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,8
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Musa - Der Krieger

      Musa - Der Krieger

      1. Januar 2001 / 2 Std. 08 Min. / Action, Drama, Historie
      Von Sung-Soo Kim
      Mit Sung-Ki Ahn, Joo Jin-Mo, Zhang Ziyi
      Im Jahr 1375 befindet sich die Bevölkerung Chinas in einem Krieg zwischen der neuen Ming- und der scheidenden Yuandynastie. Eine Gruppe von Gesandten aus Korea ist auf dem Weg, um mit den befehlshabenden Leuten der Ming-Region Kontakt aufzunehmen. Als sie dort ankommen, werden sie aber als Spione beschuldigt und ihre Bestrafung äußert sich in der Verbannung in die Wüste. Dort gerät die Gruppe in mehrere blutige Konflikte, in dessen Verlauf auch einige ihrer Anführer sterben. Doch erkennen sie in einem Dorf die gefangene Prinzessin Bu-Yong (Ziyi Zhang) wieder und beschließen, diese zu befreien, um wieder ihr Ansehen in der Ming-Gesellschaft wieder zu vergrößern. Doch die Prinzessin wird gut bewacht und um sie zu befreien, müssen die tapferen Koreaner blutige Opfer bringen. Nur die erfahrensten und gelehrtesten Kämpfer können diesen Kampf überstehen…
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,5
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Hero

      Hero

      5. Juni 2003 / 1 Std. 38 Min. / Historie, Drama, Action
      Von Yimou Zhang
      Mit Jet Li, Maggie Cheung, Zhang Ziyi
      China vor 2000 Jahren: Sieben Königreiche kämpfen erbittert um die Vorherrschaft, allen voran der grausame König Qin (Chen Dao Ming). Er war schon oft das Ziel von Attentaten, töten konnte ihn bisher aber nie jemand. Das hat auch etwas mit den von ihm befohlenen Sicherheitsvorkehrungen zu tun. Aus Angst vor weiteren Anschlägen erlaubte er es niemandem, ihm sich mehr als hundert Schritte zu nähern – bis eines Tages ein namenloser Held (Jet Li) an seinem Hofe auftaucht und behauptet, mit Broken Sword (Tony Leung), Flying Snow (Maggie Cheung) und Sky (Donnie Yen) die drei gefährlichsten Feinde des Königs getötet zu haben. Dem Namenlosen wird erlaubt, sich dem König bis auf zehn Schritte zu nähern, mit ihm Tee zu trinken und ihm seine Geschichte zu erzählen. Doch die Geschichte lässt einen breiten Interpretationsspielraum...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,9
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • House of Flying Daggers

      House of Flying Daggers

      6. Januar 2005 / 1 Std. 59 Min. / Action, Drama, Historie
      Von Yimou Zhang
      Mit Andy Lau, Zhang Ziyi, Takeshi Kaneshiro
      Im Jahr 859, fast zweieinhalb Jahrhunderte nach ihrer Machtübernahme, ist der Verfall der Tang-Dynastie nicht mehr aufzuhalten. Unruhe herrscht im Großreich China. Eine mächtige Rebellenallianz, genannt das "House of Flying Daggers", attackiert den unfähigen Kaiser und seine korrupte Regierung.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,3
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Zwei Schwestern

      Zwei Schwestern

      13. Juni 2003 / 1 Std. 59 Min. / Drama, Horror, Thriller
      Von Jee-Woon Kim
      Mit Kim Kap-soo, Yum Jung-ah, Moon Geun-Young
      Nach einem Aufenthalt in einer psychiatrischen Anstalt kommen die beiden Schwestern Su-mi (Su-jeong Lim) und Su- yeon (Geun-yeong Mun) wieder in ihr Elternhaus zurück. Doch die Rückkehr ist anders, als sie es sich erträumten. Denn dort werden sie von ihrem überforderten Vater (Kap-su Kim) und der anfangs aufdringlichen und überdrehten Stiefmutter (Jung-ah Yum) empfangen. Während die jüngere der beiden Schwestern verängstig ist und wenig von sich gibt, hat Su-mi nur vorwurfsvolle und anklagende Worte für ihren Vater und dessen neue Frau an seiner Seite übrig. Auch diese macht aus ihrer Antipathie für die beiden Mädchen keinen Hehl. Doch was hat sich in der zerrütteten Familie zugetragen? Welche Geheimnisse birgt das unheimliche Haus und was hat es mit dem Schrank, vor dem sich Su-yeon so fürchtet, auf sich?
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,0
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • New Police Story

      New Police Story

      13. Oktober 2005 / 2 Std. 00 Min. / Krimi, Drama, Action
      Von Benny Chan
      Mit Jackie Chan, Nicholas Tse, Charlene Choi
      Inspektor Wing (Jackie Chan) ist ein höchst dekorierter und angesehener Polizist der Hongkonger Polizei. Eine lebende Legende, der Beste der Besten, der, der die härtesten Fälle knackt. Sein neuester Fall: Eine skrupellose Gangsterbande von Jugendlichen hat es auf alle Cops der Stadt abgesehen. Als Wings Truppe bei einem Einsatz der Gang komplett zum Opfer fällt und nur Wing selbst knapp mit dem Leben davon kommt, verliert er jeden Glauben an sich selbst. Er beantragt bei seinem Vorgesetzten ein Jahr Urlaub, um sich von dem Schock zu erholen. Doch er driftet immer mehr in Melancholie und Alkohol ab. Nach einer durchzechten Nacht wacht er in dem Haus von Frank Zheng (Nicholas Tze) auf. Frank hat wie auch Wing bei dem Einsatz einen Verwandten verloren und kann Wing überreden, die Jugendbande ein weiteres Mal ins Kreuzfeuer zu nehmen.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Tiger & Dragon

      Tiger & Dragon

      11. Januar 2001 / 1 Std. 59 Min. / Abenteuer, Action, Drama
      Von Ang Lee
      Mit Chow Yun-Fat, Michelle Yeoh, Zhang Ziyi
      Im China der Qing-Dynastie will sich der Schwertkämpfer Li Mu Bai (Chow Yun-Fat) endlich zur Ruhe setzen und ein neues Leben beginnen. Um dies tun zu können, übergibt er sein Schwert vertrauensvoll seiner Weggefährtin Yu Shu Lien (Michelle Yeoh), mit der ihn eine unglückliche, sowie heimliche Liebe verbindet. Sie soll sein Schwert, das als "Grünes Schicksal" bekannt ist, dem ehrenwerten Sir Te (Sihung Lung) überbringen. Dieser willigt ein, als Wächter des legendären Schwertes zu fungieren, aber auch nicht mehr. Als das Schwert eines Abends von einer maskierten Person gestohlen wird, beginnt eine wilde Jagd und mit ihr der Kampf um Gerechtigkeit. Denn die symbolische Bedeutung des Schwertes ist von einem solch hohen Wert, dass sein Träger ungemeinen Einfluss erlangen könnte. Egal, auf welcher Seite des Gesetzes er steht...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,9
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Mother

      Mother

      5. August 2010 / 2 Std. 10 Min. / Drama, Thriller
      Von Joon-ho Bong
      Mit Kim Hye-Ja, Won Bin, Ku Jin
      Eine seit langer Zeit verwitwete Frau (Kim Hye-ja) lebt allein mit ihrem 27-jährigen, geistig etwas zurückgebliebenen Sohn (Won Bin) in einer südkoreanischen Kleinstadt. Mit aufdringlicher Fürsorge bemuttert sie den unbeholfenen jungen Mann, er ist ihr Ein und Alles. Als die Leiche eines Schulmädchens gefunden wird, gerät der Sohn unter Mordverdacht. Im Bemühen, den Fall möglichst rasch abzuschließen, bringen die nur oberflächlich ermittelnden Kriminalbeamten ihn beim Verhör so in Verwirrung, dass er ein Schuldgeständnis unterschreibt.Nachdem sich sein arroganter Anwalt als wenig hilfreich erweist, versucht die verzweifelte Mutter, die Unschuld ihres Jungen auf eigene Faust nachzuweisen, um ihn aus dem Zuchthaus zu befreien, notfalls auch mit Gewalt. Nach und nach deckt sie den wahren, schrecklichen Sachverhalt des Mordfalles auf...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      3,7
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der bunte Schleier

      Der bunte Schleier

      19. Februar 2009 / 2 Std. 04 Min. / Drama, Romanze
      Von John Curran
      Mit Edward Norton, Naomi Watts, Liev Schreiber
      Im Shanghai der 20er Jahre führen die junge Engländerin Kitty (Naomi Watts) und der schüchtern-spröde Bakteriologe Dr. Walter Fane (Edward Norton) eine Vernunftehe. Walter liebt Kitty, aber sie betrügt ihn lieber mit dem charmanten Diplomaten Charlie Townsend (Liev Schreiber). Daraufhin ergreift Walter drastische Maßnahmen. Er stellt seine Frau vor die Wahl: Entweder begleitet sie ihn in die Provinz Mei-tan-fu, wo die Cholera wütet, oder Walter wird sich in einer öffentlichen Schlammschlacht von ihr scheiden lassen. Der Racheakt bringt das Leben der unglücklich Liierten in große Gefahr – werden Kitty und Walter wieder zueinander finden und die Epidemie eindämmen, bevor es zu spät ist?
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,3
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • John Rabe

      John Rabe

      2. April 2009 / 2 Std. 15 Min. / Historie, Drama, Biografie
      Von Florian Gallenberger
      Mit Ulrich Tukur, Daniel Brühl, Steve Buscemi
      China stand in Flammen, als ein deutscher Kaufmann fern der Heimat zum Helden wider Willen wurde. Als die kaiserliche japanische Armee 1937 China überfällt und mit ungeahnter Brutalität gegen die Zivilbevölkerung er damaligen Hauptstadt Nanking vorgeht, handelt John Rabe (Ulrich Tukur). Zusammen mit einer kleinen Gruppe in der Stadt verbliebener internationaler Geschäftsleute, Ärzte und Missionare, setzt er unter größter persönlicher Gefahr eine Schutzzone für Zivilisten durch, in der 250.000 Menschen das überleben, was später als „Massaker von Nanking“ in die Geschichtsbücher eingehen wird...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,0
      User-Wertung
      3,2
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Joint Security Area

      Joint Security Area

      4. Juli 2002 / 1 Std. 50 Min. / Drama, Thriller
      Von Park Chan-Wook
      Mit Kang-Ho Song, Lee Byung-Hun, Yeong-ae Lee
      Gleich mit seinem zweiten Film liefert der südkoreanische Starregisseur Chan-Wook Park ("Sympathy For Mr. Vengeance", "Oldboy", "Sympathy For Lady Vengeance") ein außergewöhnliches Action-Drama ab, das getrost als Meisterstück gelten darf.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Bin-Jip – Leere Häuser

      Bin-Jip – Leere Häuser

      11. August 2005 / 1 Std. 30 Min. / Romanze, Drama
      Von Kim Ki-duk
      Mit Lee Seung-yeon, Jae Hee, Kwon Hyuk-ho
      Tae-suk (Lee Hyun-kyoon) führt ein eigenartiges Leben. Er verteilt in der Stadt Werbeflyer in Briefkästen, um herauszufinden, welche Bewohner gerade verreist sind. Wenn die von ihm eingeworfene Werbung nach ein paar Tagen immer noch nicht verschwunden ist, dann dringt er in die jeweilige Wohnung ein, um dort für ein paar Tage zu leben. Er verlässt jedes Domizil wieder im einwandfreien Zustand, sodass die Bewohner nichts bemerken, wenn sie zurückkehren. Bei einem seiner Einbrüche trifft er unerwartet auf das Model Sun-hwa (Lee Seung-yeon), das regelmäßig von ihrem Mann misshandelt wird. Die junge Frau sieht in dem stummen Tae-suk eine ideale Gelegenheit, um ihrem tristen Leben zu entkommen, Sie begleitet den Einbrecher fortan auf seiner traumartig-surrealen Reise durch die Wohnungen und Häuser der Stadt. Aber das Glück der beiden ist in Gefahr, weil Sun-hwas Ehemann nach ihr suchen lässt, und die beiden in einem Haus Unerwartetes finden.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,8
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • W. - Ein missverstandenes Leben

      W. - Ein missverstandenes Leben

      20. Januar 2009 / 2 Std. 00 Min. / Biografie, Drama
      Von Oliver Stone
      Mit Josh Brolin, James Cromwell, Ellen Burstyn
      .
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,8
      User-Wertung
      3,2
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Infernal Affairs 3

      Infernal Affairs 3

      25. Oktober 2007 / 1 Std. 57 Min. / Krimi, Action, Drama
      Von Alan Mak, Wai Keung Lau
      Mit Andy Lau, Ting Yip Ng, Ka Tung Lam
      Der tragische Tod des Undercover-Polizisten Chan Wing Yan (Tony Leung Chiu Wai) liegt zehn Monate zurück. In dieser Zeit wurde überprüft, ob sich der Ordnungshüter Lau Kin Ming (Andy Lau) etwas zuschulden kommen ließ. Obwohl er als Maulwurf für den Gangsterboss Sam (Eric Tsang) gearbeitet hat, wird er entlastet. Sein Spitzeldasein bleibt unentdeckt. Die dramatischen Ereignisse haben ihn zudem dazu bewegt, den Triaden nicht mehr zuzuarbeiten. Stattdessen will er seinen Job als Polizist ernsthaft und verantwortungsvoll ausüben. Nachdem er wieder in der Abteilung für Interne Ermittlungen arbeitet, fallen jedoch einige Polizisten einem Mörder zum Opfer, die offensichtlich als Spitzel tätig waren. Lau Kin Ming vermutet, dass ein anderer bei der Polizei eingeschleuster Triadenmitarbeiter versucht, die Enttarnung zu verhindern. Im Verdacht hat er den rivalisierenden Ermittler Yeung (Leon Lai). Lau beginnt seine gefährlichen Nachforschungen, bei denen er jederzeit ums Leben kommen kann, weil er seinen Gegner nicht kennt, der aber um ihn Bescheid weiß.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Banquet

      The Banquet

      Kein Kinostart / 2 Std. 11 Min. / Action, Drama
      Von Jingchu Zhang
      Mit Zeng Qiusheng, Ge You, Xiaoming Huang
      907 nach Christus ist das Reich der einst mächtigen Tang Dynastie zerbrochen. Rebellionen und Aufstände sind an der Tagesordnung, weshalb die Ära als Periode der "fünf Dynastien und zehn Königreiche" in die Geschichte eingegangen ist. Der Kaiser wird von seinem Bruder Li (Ge You) vergiftet, der daraufhin den Thron besteigt. Li übernimmt aber nicht nur die Macht, sondern auch die Ehefrau des getöteten Regenten: die schöne Prinzessin Wan (Zhang Ziyi). Da diese vor ihrer Heirat mit dem nunmehr durchs Jenseits wandernden Kaiser in dessen Sohn Prinz Wu Luan (Daniel Wu) verliebt war, befiehlt der neue Herrscher Li dessen Ermordung. Wu Luan lebt als Künstler weit weg vom Palast. Das Attentat misslingt, Wu Lan reist in die Hauptstadt, wo er umgehend die alte Liebe zu Wan wieder aufblühen lassen will.
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Chungking Express

      Chungking Express

      28. März 1996 / 1 Std. 37 Min. / Drama
      Von Wong Kar-Wai
      Mit Brigitte Lin Ching-hsia, Tony Leung Chiu Wai, Faye Wong
      „Chungking Express“ besteht aus zwei Teilen, die nur über einen Schnellimbiss miteinander verbunden sind, in dem zwei der Figuren essen. Dazu gehört der Polizist 223 (Takeshi Kaneshiro), der mit der Trennung von seiner Freundin zurechtkommen muss. Einen Monat will er auf sie warten. Als die Zeit um ist, ohne dass sich die Frau gemeldet hat, beschließt Polizist 223, eine neue Beziehung zu beginnen. Dabei trifft er auf eine Frau (Brigitte Lin), die gerade daran gescheitert ist, ein Drogengeschäft mithilfe einiger Inder abzuwickeln. Die andere Figur ist Polizist 663 (Tony Leung Chiu Wai), der seit der Trennung von seiner Freundin ein einsames Dasein fristet, ohne zu bemerken, dass die im Imbiss arbeitende Faye (Faye Wong) in ihn verliebt ist. Als Faye zufällig an den Schlüssel zur Wohnung von Polizist 663 kommt, den dessen Freundin zurückgebracht hat, beschließt sie ihre Liebe auszuleben, indem sie die Wohnung von Polizist 663 putzt und verschönert.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,3
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • My Sassy Girl

      My Sassy Girl

      25. Juni 2010 / 2 Std. 03 Min. / Komödie, Romanze, Drama
      Von Jae-young Kwak
      Mit Cha Tae-hyun, Gianna Jun, Ok-Sook Song
      Kyun-Woo (Tae-hyun Cha), ein durchschnittlicher College-Student, trifft eines Tages in der U-Bahn auf ein betrunkenes Mädchen (Gianna Jun). Da er sieht, wie das Mädchen mit den Folgen des Alkohols zu kämpfen hat, beschließt er ihr zu helfen. Gerade noch richtig, denn kurz darauf übermannt sie die Müdigkeit und es gibt keine Chance sie zu wecken. Weil alle Leute im Zug denken, sie sei Kyun-Woos Freundin, bringt er die schöne Unbekannte in ein Hotelzimmer, damit sie in Ruhe ihren Rausch ausschlafen kann. Nach einer Menge chaotischer Begebenheiten, stürzen sich die beiden in eine turbulente Beziehung, die sowohl viele Täler, als auch Höhen hat. Jedoch kommt es immer wieder zu Punkten in ihren Leben, wo sie an der Liebe des anderen zweifeln und sich gegenseitig mit lächerlich wirkenden Tests ihre Zuneigung beweisen wollen. Doch immer schwebt die Frage über ihnen: Was ist Liebe und wie kann man sie halten?
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • She, a Chinese

      She, a Chinese

      4. Februar 2010 / 1 Std. 38 Min. / Drama
      Von Xiaolu Guo
      Mit Lu Huang, Geoffrey Hutchings, Wei Yi Bo
      Die junge Chinesin Li Mei (Lu Huang) wächst in einem kleinen Dorf am Rande einer Industrielandschaft auf. Die Jugend ist trostlos und sie träumt vom Ausbruch aus ihrem bisherigen Leben. Ein paar kleinere Flirts mit den Jungs im Ort verschaffen ihr wenigstens ein bisschen Ablenkung und bringen ihr zudem einen iPod ein, hinter dem sie sich fortan versteckt. Als sie jedoch vergewaltigt wird, packt sie endgültig ihre sieben Sachen, um sich in die Millionenmetropole Chongqing durchzuschlagen. Dort landet sie erst in einer Fabrik und dann in einem Friseursalon, dessen Name „Love Salon“ schon andeutet, dass die Mädchen hier mehr als nur Haareschneiden anbieten. Li Mei wird die Freundin des Mafia-Schlägers Spikey (Wie Yi Bo). Als der von seiner Arbeit blutüberströmt nach Hause kommt und tot zusammenbricht, nimmt sie sein Geld und erfüllt sich ihren größten Traum: London. Doch weder in der platonischen Ehe mit dem netten Witwer Mr. Hunt (Geoffrey Hutchings) noch in der körperlichen Beziehung mit dem indischen Imbissbudenbesitzer Rachid (Chris Ryman) wird sie wirklich glücklich…
      Pressekritiken
      2,0
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Lebewohl meine Konkubine

      Lebewohl meine Konkubine

      2. Dezember 1993 / 2 Std. 45 Min. / Drama, Romanze
      Von Chen Kaige
      Mit Leslie Cheung, Zhang Fengyi, Lu Qi
      "Lebewohl meine Konkubine" erzählt die Geschichte zweier chinesischer Männer in der Zeit von 1925 bis 1977. Der sensible Opernsänger Cheng (Leslie Cheung) verkörpert mit Vorliebe weibliche Rollen und ist in seinen Bühnenpartner Duan (Fengyi Zhang) verliebt. Dessen Zuneigung gilt jedoch in erster Linie der Konkubine Juxian (Gong Li). Mit der Zeit steigen Cheng und Duan zu umjubelten Stars der Pekingoper auf. Ihr persönliches Schicksal wird von zentralen historischen Ereignissen in China gesäumt. Sie erleben die Besetzung durch Japan sowie die Befreiung von der Armee des asiatischen Gegners, nehmen den Aufstieg Maos war und müssen mit der Kulturrevolution zurecht kommen. Dabei verbindet der Film die Historie, das Leben der beiden Sänger und den Inhalt der immer wieder innerhalb des Films aufgeführten Pekingoper zu einer Einheit.
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top