Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    4 Könige
     4 Könige
    3. Dezember 2015 / 1 Std. 43 Min. / Drama
    Von Theresa von Eltz
    Mit Jella Haase, Paula Beer, Jannis Niewöhner
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,0 1 Kritik
    User-Wertung
    3,6 47 Wertungen - 5 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Weihnachten, die Zeit der Besinnlichkeit und Freude, aber auch der großen Familiendramen – in vier Familien eskalieren die Konflikte kurz vor den Feiertagen und so finden sich die gänzlich verschiedenen Teenager Lara (Jella Haase), Alex (Paula Beer), Fedja (Moritz Leu) und Timo (Jannis Niewöhner) über Weihnachten in der Jugendpsychiatrie wieder. Jeder hat seine ganz eigene Geschichte, seine ganz eigenen Sorgen mitgebracht und nun sollen sie diese ausgerechnet in dieser emotionsgeladenen Jahreszeit mit Hilfe des unkonventionellen Psychiaters Dr. Wolf (Clemens Schick) akzeptieren und klären, um wieder zu ihren Familien zurückkehren zu können. Traurigkeit und Frust beherrschen zunächst die Stimmung der Patienten, die nicht nur mit sich selbst, sondern auch miteinander klarkommen müssen, doch dann entdecken sie langsam auch die guten Seiten ihrer ungewöhnlichen Situation. Für die vier Jugendlichen wird es ein aufreibendes, aber auch ein sehr bewegendes und vor allem ein unvergessliches Weihnachtsfest.
    Verleiher Port au Prince Film- und Kulturproduktion GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2015
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget € 1.000.000
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    4 Könige - Vier Könige
    4 Könige - Vier Könige (DVD)
    Neu ab 4.49 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    4 Könige
    Von Christian Horn
    Bisweilen schallt in „4 Könige“ das Echo des Klassikers „Einer flog über das Kuckucksnest“ durch die in Krankenhauslicht getauchten Flure, vor allem, wenn die antiautoritäre Herangehensweise des Psychiaters Dr. Wolff bei der Krankenschwester Simone (Anneke Kim Sarnau) auf wenig Gegenliebe stößt. Aber Regisseurin Theresa von Eltz, die mit diesem als Kleines Fernsehspiel des ZDF entstandenen Jugenddrama ihr beeindruckendes Kinodebüt gibt, setzt nicht auf satirisch überspitzte Dramatisierungen wie ihr berühmter Kollege Milos Forman. Sie verfällt auch nicht in einen Ton feierlicher Betroffenheit, der bei einem Film über vier Jugendliche, die Weihnachten in der Psychiatrie verbringen, durchaus naheliegt. Sie konzentriert sich vielmehr ganz auf ihre Figuren und deren Interaktion, so verleiht sie dem Film mit Unterstützung ihres wunderbaren Ensembles eine große innere Spannung: Ohne übertrieben...
    Die ganze Kritik lesen
    4 Könige Trailer DF 2:00
    4 Könige Trailer DF
    17474 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jella Haase
    Rolle: Lara
    Paula Beer
    Rolle: Alex
    Jannis Niewöhner
    Rolle: Timo
    Clemens Schick
    Rolle: Dr. Wolff
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 3249 Follower Lies die 4 390 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 30. August 2017
    Ich hatte mir ein wenig mehr erhofft, aber macht ja nichts: der Film geht letztlich doch in Ordnung. Gezeigt wird der Alltag bzw. der Weihnachtszustand einer Psychiatrie, Story ist da nicht so sehr, aber eben ein realistischer Blick. Das Umfeld ist nicht filmisch gekünstelt sondern wirkt wie in einem echten Krankenhaus gefilmt; und man hat eine Handvoll genialer jugendlicher Darsteller die ihre Parts voller Leben und Realismus erfüllen. ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    4,5
    Veröffentlicht am 15. Dezember 2015
    wow, was diese jugendlichen hier leisten, schauspielerisch das ist schon enorm. besonders timo- es erinnert mich so ein klein wenig an die botschaft von "einer flog über das kuckucksnest", die da in etwa lautet- laß ihnen nur etwas mehr freiheit und alles wird gut.... diese vier da in diesem film helfen einander- ich weiß aus erfahrung, weil ich in dieser branche arbeite- schwer traumatisierte jugendliche/kinder, wenn die traumatisierung ...
    Mehr erfahren
    ohrnee
    ohrnee

    User folgen Lies die Kritik

    4,5
    Veröffentlicht am 13. Dezember 2015
    Genau beobachtet, unprätentiös erzählt, mit klasse Schauspielleistungen und ohne aufgesetztes Happy-End: Ein intelligenter deutscher Film, wie ich mir noch viele weitere wünschen würde. Und auch lehrreich, weil m.E. ganz nah an der Realität. Die tatsächlichen Probleme im Zusammenhang mit einer Jugendpsychiatrie lassen sich erahnen (z.B. der Zwist zwischen verschiedenen Berufsgruppen in der Psychiatrie, daß man den Jugendlichen auch im ...
    Mehr erfahren
    Christoph M.
    Christoph M.

    User folgen Lies die 2 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 2. Dezember 2015
    Theresa von Eltz ist ein großes Regietalent und hat mit "4 Könige" ein kleines Filmjuwel geschaffen. Gerade die geradlinige und reduzierte Inszenierung lässt den Darstellern den nötigen Raum, um zum großen Teil eindringliche und emotional aufgeladene Szenen abzuliefern. Ja, manchmal schrammt das Ganze schon recht knapp an der Pathosgrenze vorbei, aber das tut dem starken Gesamteindruck keinen wesentlichen Abbruch. Klare Empfehlung!
    5 User-Kritiken

    Bilder

    16 Bilder

    Aktuelles

    Deutscher Filmpreis: "Der Staat gegen Fritz Bauer" triumphiert
    NEWS - Festivals & Preise
    Samstag, 28. Mai 2016
    FILMSTARTS-Umfrage: Wer soll die Lola für den Besten Film beim Deutschen Filmpreis gewinnen?
    NEWS - Festivals & Preise
    Dienstag, 24. Mai 2016
    Am 27. Mai 2016 vergibt die Deutsche Filmakademie zum 66. Mal die Lolas (dotiert mit drei Millionen Euro). Wir stellen die...
    Die DVD-Tipps des Monats Mai 2016
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Donnerstag, 28. April 2016
    FILMSTARTS bietet einen kompakten Überblick der besten DVD- und Blu-ray-Starts des Monats!
    6 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top