Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    The Circle
     The Circle
    7. September 2017 / 1 Std. 50 Min. / Thriller, Drama, Sci-Fi
    Von James Ponsoldt
    Mit Emma Watson, Tom Hanks, John Boyega
    Produktionsländer USA, Vereinigte Arabische Emirate
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Pressekritiken
    2,2 9 Kritiken
    User-Wertung
    2,3 147 Wertungen - 19 Kritiken
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Als Mae Holland (Emma Watson) durch die Vermittlung ihrer Freundin Annie (Karen Gillan) einen Job bei dem weltweit dominierenden Internet-Unternehmen „Circle“ bekommt, ist sie überglücklich. Für sie ist es eine einmalige Gelegenheit. Das Ziel der Firma: sämtliche Aktivitäten der User verknüpfen und in einer Online-Identität vereinen. Mit immer neuen technologischen Fortschritten soll eine Welt der völligen Transparenz geschaffen werden. Mae ist begeistert von den Visionen des charismatischen Firmengründers Eamon Bailey (Tom Hanks) und kann Bedenken, wie die ihres Ex-Freundes Mercer (Ellar Coltrane), nicht verstehen. Das Firmengelände, wo die Mitarbeiter rundum versorgt werden, und ihre Arbeit werden nach und nach zu Maes Lebensmittelpunkt. Nur der mysteriöse Ty (John Boyega) bringt sie zum Stutzen. Er behauptet, auch ein Mitarbeiter zu sein, doch Mae kann ihn im Computer, der zu jeder Zeit anzeigt, wo sich die Mitarbeiter gerade befinden, nicht finden. Trotzdem kennt Ty auf dem Gelände Türen und Gänge, die nirgends verzeichnet sind. Und er versucht, Mae zu warnen...
    Verleiher Universum Film GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2017
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 2 Trivias
    Budget 18 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Hier im Kino

    Andere Städte

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    The Circle
    The Circle (DVD)
    Neu ab 4.86 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    The Circle
    Von Carsten Baumgardt
    Es gab vor ein paar Jahren eine Zeit, da hatte gefühlt jeder zweite Passagier im öffentlichen Personennahverkehr in der Großstadt „Der Circle“ zum Lesen vor der Nase (den Autor dieser Kritik eingeschlossen). Kein Wunder also, dass Dave Eggers‘ Social-Media-Dystopie an der Spitze der deutschen Buchcharts thronte - obwohl der Roman trotz spannender Ideen literarisch maximal Hausmannskost bietet. Das Thema ist einfach hip! Bei der Kino-Adaption des Bestsellers arbeitet sich Regiehoffnung James Ponsoldt („The Spectacular Now“) nun im klassischen Mainstream-Stil an der brisanten Materie ab und schleift dabei noch die letzten Kanten der Vorlage weg – was in einem Hollywood-Ende gipfelt, das den Schluss des Romans komplett auf den Kopf stellt. Eggers‘ Buch war bei weitem nicht perfekt, aber zumindest konsequent! Das ist der Film „The Circle“ trotz einer makellosen Oberfläche mit tollem Produkti...
    Die ganze Kritik lesen
    The Circle Trailer DF 1:55
    The Circle Trailer DF
    28757 Wiedergaben
    The Circle Trailer (2) DF 1:46
    3618 Wiedergaben
    The Circle Trailer (3) OV 2:33
    2232 Wiedergaben
    The Circle Trailer (4) OV 1:51
    3808 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Emma Watson
    Rolle: Mae Holland
    Tom Hanks
    Rolle: Eamon Bailey
    John Boyega
    Rolle: Ty
    Karen Gillan
    Rolle: Annie
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Christoph K.
    Christoph K.

    User folgen 47 Follower Lies die 275 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 26. August 2017
    Was für eine Enttäuschung. Nach dem Trailer habe ich den Film sehr herbei gesehnt. Leider erweist sich die Story als völlig unausgegoren und oberflächlich, dass man ihr Realitätssinn einfach nicht abnimmt. Es gibt viel zu viele Logiklücken bezüglich dem Verhältnis Circle - Staat/Öffentlichkeit/Gesetzmäßigkeit. Am Schlimmsten war aber Emma Watson, die absolut grauenhaft spielt. So eine miese Schauspielerei findet man eher bei GZSZ. Sie ...
    Mehr erfahren
    Oli-N
    Oli-N

    User folgen 4 Follower Lies die 103 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 30. August 2017
    Ich wollte the circle unbedingt sehen und hab mich somit sehr gefreut, dass er heute in der sneak preview lief. Eine tolle Story-Idee klasse Besetzung und dann diese müde Umsetzung. Im ersten Drittel wir die Geschichte um einen Sozial Media Konzern noch recht solide aufgebaut. Tom Hanks manipuliert geschickt seine Mitarbeiter zu gewissenlosen privatsphäre verletzenden Mitläufern und baut Emma zur Gallionsfigur für die Idee auf. Jetzt wartet ...
    Mehr erfahren
    Michael S.
    Michael S.

    User folgen 88 Follower Lies die 391 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 21. September 2017
    Alle Fans der Vorlage dürfen sich zunächst entspannen: James Ponsoldts Verfilmung des Bestsellers orientiert sich meist relativ nah an der Buchvorlage und stellt trotz aller hübsch anzuschauenden Grafiken und Circle-Locations die Hauptfigur Mae Holland eindeutig in den Vordergrund. Deren anfängliche Unbedarftheit verkörpert Emma Watson mit einer erfrischenden Natürlichkeit, auch ihren Wandel zur überzeugten "Circlerin" nimmt man ihr meist ...
    Mehr erfahren
    Johannes G.
    Johannes G.

    User folgen 59 Follower Lies die 286 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 8. September 2017
    Es ist nicht schwierig, ein paar Kritikpunkte an diesem Film zu finden, insbesondere nimmt er sich wenig Zeit und dementsprechend kometenhaft verläuft der Aufstieg der Hauptfigur im Circle. Aber: Dies bringt eben eine schnelle und zynische Erzählweise mit sich, die den Film vom Buch unterscheidet. Wie eine politische Gegnerin des Circle fertig gemacht wird, erfährt man nur kurz am Rande. Die Dystopie einer privatsphärelosen Gesellschaft und ...
    Mehr erfahren
    19 User-Kritiken

    Bilder

    32 Bilder

    Wissenswertes

    Bill Paxtons letzter Film

    Bill Paxton verstarb am 25. Februar 2017 mit 61 Jahren an den Folgen einer Herzoperation. Er arbeitete oft mit James Cameron („Terminator“, „True Lies“, „Aliens“, „Titanic“), flog in „Apollo 13“ zum Mond und rannte in „Twister“ vor Tornados weg. Die Romanadaption „The Circle“ ist Paxtons letzter Film.

    Fast wie in echt

    In „The Circle“ geht es um ein Internetunternehmen, das alles über seine Nutzer erfahren will, selbst aber strikte Geheimhaltung betreibt. Die Motivation der Mitarbeiter wird u. a. durch eine Rundumversorgung erkauft. Offensichtliche Vorbilder der fiktiven Firma sind Google, Facebook und Apple – weswegen das Firmengebäude in „The Circle“ dem „Apple Park“ im Santa Clara Valley sehr ähnlich sieht.

    Aktuelles

    Schnell zuschlagen: "Wonder Woman", "Cars 3" und andere Titel für 99 Cent bei Amazon Video
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Freitag, 6. April 2018
    Filmfans wissen bereits, dass sie am Freitag besonders aufpassen müssen, denn Amazon stellt gerne mal Filme für nur 99 Cent...
    Deutsche Kinocharts: "Kingsman 2: The Golden Circle" erobert Thron
    NEWS - Im Kino
    Montag, 25. September 2017
    Die Spitzenposition der deutschen Kinocharts besetzten zuletzt deutsche Filme wie „High Society“ und „Bullyparade - Der Film“....
    25 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top