Mein FILMSTARTS
    Mülheim Texas - Helge Schneider hier und dort
    Mülheim Texas - Helge Schneider hier und dort
    Starttermin 23. April 2015 (1 Std. 33 Min.)
    Mit Helge Schneider
    Genres Dokumentation, Biografie
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,0 1 Kritik
    User-Wertung
    2,9 2 Wertungen
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 0 freigegeben
    Helge Schneider ist definitiv das, was man einen wahren Allroundkünstler nennt. Als Komiker, Musiker, Schriftsteller, Regisseur und Schauspieler konnte er sich über die Jahre als fester und einzigartiger Bestandteil der deutschen Humor-Landschaft etablieren. In seinen zahlreiche Bühnenshows, Alben und Kinofilmen verbindet er sein künstlerisches Talent mit anarchischem Klamauk, bei dem stets Improvisation eine wesentliche Rolle spielt. Mit ihrer Dokumentation über den vielseitigen Jazz-Liebhaber liefert Regisseurin Andrea Roggon einen Einblick in Helge Schneiders Alltag. Dabei beleuchtet sie nicht nur die außergewöhnliche Karriere des Künstlers, sondern auch sein wendungsreiches Leben, dessen einzelne Stationen Roggon durch das übergeordnete Thema der Reise miteinander verknüpft. Angefangen hat alles 1955 in Mülheim an der Ruhr…
    Verleiher Piffl Medien GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2015
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch, Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß/Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Mülheim - Texas. Helge Schneider hier und dort
    Mülheim - Texas. Helge Schneider hier und dort (DVD)
    Neu ab 8.90 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Mülheim Texas - Helge Schneider hier und dort
    Von Michael Meyns
    Wer ist Helge Schneider? Diese Frage versucht Regisseurin Andrea Roggon („Soy Libre“) in ihrem Dokumentarfilm „Mülheim Texas - Helge Schneider hier und dort“ zu beantworten – und scheitert auf ganzer Linie. Doch gerade dieses Scheitern an der Verweigerungshaltung des Multitalents Schneider („Texas – Doc Snyder hält die Welt in Atem“), das nicht mehr von seiner Persönlichkeit offenbaren will als das, was auch bei seinen Auftritten offenbar wird, macht den Reiz des Films aus. Auf der Bühne und abseits davon entzieht sich der schwer greifbare Titelheld seit jeher den „Regeln“ des Showgeschäfts und so macht der widerspenstige Helge letztlich auch „Mülheim Texas“ zu etwas Unerwartetem: Der fertige Film ist höchstens noch im Ansatz ein Porträt des Menschen hinter der Maske, sondern vielmehr ein spannendes Zeugnis der vielfältigen Spannungen zwischen privater Person, öffentlichem Image und küns...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Mülheim Texas - Helge Schneider hier und dort Trailer DF
    Mülheim Texas - Helge Schneider hier und dort Trailer DF
    1 535 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Helge Schneider
    Rolle: als er selbst
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    11 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top