Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Vier im roten Kreis
     Vier im roten Kreis
    16. September 1971 / 2 Std. 20 Min. / Krimi
    Von Jean-Pierre Melville
    Mit Alain Delon, Bourvil, Gian Maria Volontè
    Produktionsländer Frankreich, Italien
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,5 19 Wertungen - 13 Kritiken
    Filmstarts
    5,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Durch einen Zufall treffen der frisch entlassene Einbrecher Corey (Alain Delon) und der gerade entflohene Häftling Vogel (Gian Maria Volonté) aufeinander. Gemeinsam mit dem Ex-Bullen Jansen (Yves Montand) planen sie einen raffinierten Bruch in ein Juweliergeschäft am exklusiven Place Vendôme in Paris. Aber Kommissar Mattei (Bourvil) ist den Dieben bereits auf den Fersen. Denn er leitet die Ermittlungen im Fall Vogel, mit denen der entflohene Gefangene wieder ins Polizeigewahrsam gebracht werden soll. Die Spur führt Mattei in ein stadtbekanntes Vergnügungslokal, in dem sich zwar nicht Vogel, aber dessen neue Komplizen Corey und Jansen herumtreiben. Der perfekt geplante Einbruch gerät aufgrund der polizeilichen Fahndung sowie weiterer Umstände immer mehr in Gefahr. Die Diebe ahnen jedoch gar nicht, dass ihnen die Polizei auf den Fersen ist.
    Originaltitel

    Le Cercle Rouge

    Verleiher Deutsche Columbia TriStar Filmproduktion
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1970
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Ein Remake von The Red Circle
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Vier im roten Kreis - Arthaus Collection Französisches Kino
    Vier im roten Kreis - Arthaus Collection Französisches Kino (DVD)
    Neu ab 13.88 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    5,0
    Meisterwerk
    Vier im roten Kreis
    Von Robert Cherkowski
    Jean-Pierre Melville. Ein Name, der das cinephile Herz höher schlagen lässt. Als einer der Wegbereiter der Nouvelle Vague hat er das französische Genre-Kino in neue Höhen getrieben und ein Erbe hinterlassen, das Regisseure von John Woo über Michael Mann bis Aki Kaurismäki beeinflusst hat. Seit den 40er Jahren drehte Melville Filme, sein Legendenstatus basiert jedoch vor allem auf seinem Spätwerk. In Filmen wie „Der eiskalte Engel" oder „Der Chef" brachte er seine Philosophie und seine Bildsprache auf den Punkt und legte seinen archetypischen Figuren existenzialistische Opfergänge auf. Auch wenn Melville viele große Filme drehte ist der 1970 gedrehte „Vier im roten Kreis" sein unangefochtenes Meisterwerk. In diesem praktisch perfekten Thriller finden Melvilles düstere Weltsicht, sein unterkühlter Stil und seine inszenatorische Brillanz auf packende, formschöne und bei aller Ernsthaftigkei...
    Die ganze Kritik lesen
    Vier im roten Kreis Trailer OV 1:52
    Vier im roten Kreis Trailer OV
    571 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Alain Delon
    Rolle: Corey
    Bourvil
    Rolle: Commissioner Mattéi
    Gian Maria Volontè
    Rolle: Vogel
    Yves Montand
    Rolle: Jansen
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Christian Alexander Z.
    Christian Alexander Z.

    User folgen 6 Follower Lies die 183 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 29. Dezember 2018
    Der klassische Gangsterfilm schlechthin. Perfekt gemacht in jedweder Hinsicht. Dazu noch sehr viel Lokalkolorit Frankreichs der späten 60er Jahre. Besser kann ein Film nicht sein.
    13 User-Kritiken

    Bilder

    25 Bilder

    Wissenswertes

    Aktuelles

    Die 50 besten Thriller
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 4. Juli 2014
    DVD-Tipps der Woche (29. April bis 5. Mai)
    NEWS - DVD-Tipps
    Sonntag, 29. April 2012
    FILMSTARTS bietet einen kompakten Überblick und empfiehlt euch die besten DVD-Starts der Woche, die ihr auf keinen Fall verpassen...
    Die FILMSTARTS-TV-Tipps (14. bis 20. Oktober)
    NEWS - TV-Tipps
    Freitag, 14. Oktober 2011
    Diese Woche mit einem charismatischen Terroristen, einem verliebten Poeten mit Schreibblockade und einer Opernsängerin der...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top