Mein FILMSTARTS
Mein Leben als Zucchini
Vorführungen
Trailer
Besetzung & Stab
User-Kritiken
Pressekritiken
FILMSTARTS-Kritik
Bilder
VOD
Blu-ray, DVD
Musik
Trivia
Einspielergebnis
Ähnliche Filme
Nachrichten
Durchschnittswertung
4,5
4 Presse-Titel
  • epd-Film
  • The Hollywood Reporter
  • Variety
  • Empire UK

Achtung, jedes Magazin und jede Zeitung hat ein eigenes Bewertungssystem. Die Wertungen für diesen Pressespiegel werden auf die FILMSTARTS.de-Skala von 0.5 bis 5 Sternen umgerechnet.

4 Presse-Kritiken

epd-Film

Von Katrin Hoffmann

Ein Puppentrickfilm nicht nur für Kinder, sondern für die ganze Familie, der von der Not, aber auch den Sehnsüchten und Freuden einer kleinen Heimkinderschar erzählt. Charakteristische Puppen inszeniert in außergewöhnliche Kulissen.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf epd-Film

The Hollywood Reporter

Von Boyd van Hoeij

Im Geiste des Films, in dem die Waisenkinder eine Wetterkarte und verschiedene Witterungsverhältnisse benutzen um auf ihre eigene Stimmung zu verweisen, so kann man „Mein Leben als Zucchini“ als sonnig für die Seele bezeichnen.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf The Hollywood Reporter

Variety

Von Peter Debruge

Natürlich ist das nicht der Stoff, aus dem für gewöhnlich Kinderfilme gemacht werden. Aber während „Mein Leben als Zucchini“ ein Animationsfilm ist, den ein erwachsenes Publikum dank seiner Reife mögen wird, so werden auch wichtige Themen des Lebens offen auf eine Weise behandelt, die weder herablassend noch verletzend auf ein junges Publikum wirkt. Im Film werden dabei dieselben Qualitäten gezeigt, die man auch von verantwortungsvollen Eltern erwartet: Es wird sich darum bemüht, von der Gefühlswelt Zucchinis Notiz zu nehmen und es wird ihm gestattet beizeiten melancholisch zu sein. Diese Stimmung einzufangen und wiederzugeben, ohne dabei in deprimierende Gefilde abzurutschen, ist schwerer als es klingt, aber „Mein Leben als Zucchini“ findet diese Balance.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Variety

Empire UK

Von David Parkinson

Der einzige Nachteil an diesem charmanten und zum Nachdenken anregenden Juwel ist, dass es nur 66 Minuten lang ist.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Empire UK
Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
  • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
  • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
  • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
Back to Top