Tschiller: Off Duty
Tschiller: Off Duty
Wieder im Kino 21. Juli 2016
Starttermin (2 Std. 20 Min.
Regie
Mit Til Schweiger, Fahri Yardım, Luna Schweiger mehr
Genre Action , Krimi
Nationalität Deutschland
FILMSTARTS   2,5
Pressekritiken   3,0 1 Kritik
User   2,5 für 71 Wertungen insgesamt 21 Kritiken
Meine Freunde
Meine Freunde |
Meine Freunde Entdecke jetzt den Filmgeschmack Deiner Freunde!
Meine Freunde
  Keine Bewertung von Deinen Freunden (noch)
Verbinden mit meinem FILMSTARTS.de
Tweet  
 

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 16 freigegeben

Nach seinen Alleingängen im Zusammenhang mit dem Ausbruchsversuch seines Erzfeindes Firat Astan (Erdal Yildiz), der Ermordung seiner Ex-Frau Isabella Schoppenroth (Stefanie Stappenbeck) und einer Aufsehen erregenden Geiselnahme wurde LKA-Ermittler Nick Tschiller (Til Schweiger) für eine Weile außer Dienst gesetzt. Er will die Zeit nutzen, um sich als nun alleinerziehender Vater endlich mehr um seine Tochter Lenny (Luna Schweiger) zu kümmern. Doch dann verschwindet diese. Tschillers loyaler Partner Yalcin Gümer (Fahri Yardim) kann Lennys Handy in Istanbul orten. Das Mädchen will in der Türkei wohl auf eigene Faust ihre Mutter rächen. Als Nick erfährt, dass auch noch sein Erzfeind aus dem türkischen Knast entkommen konnte, weiß er, dass seine Tochter in Gefahr ist. So muss er wieder das tun, was er am besten kann: Er greift zur Waffe. Als er in Istanbul erfährt, dass seine Tochter in die Fänge russischer Gangster geraten ist und zwielichtige Organhändler sie nach Moskau verschleppt haben, wo sie Lenny „ausschlachten“ wollen, beginnt für Nick endgültig ein Rennen gegen die Zeit…

Kino-Spin-off der „Tatort“-Reihe mit Til Schweiger. Der Film knüpft dabei an die Handlung der vier vorangegangenen TV-Krimis an, funktioniert aber eigenständig.

Verleiher
Warner Bros. GmbH
Details zum Film
1 Gerücht
Produktionsjahr
2016
Besucher
-
VOD-Starttermin
-
Budget
-
DVD-Starttermin
-
Wiederaufführungstermin
Blu-ray Starttermin
-
Sprache
Deutsch
Farbe
Farbe
Filmformat
-
Filmtyp
Spielfilm
Tonformat
-
Seitenverhältnis
-
Visa-Nummer
-
mehrweniger

Kritik der FILMSTARTS.de-Redaktion Tschiller: Off Duty

2,5


Von Lars-Christian Daniels

Eines muss man Schauspieler und Filmemacher Til Schweiger („Honig im Kopf“) lassen: Stolze 29 Jahre nach dem letzten Kino-„Tatort: Zabou“ mit Kult-Kommissar Horst Schimanski (Götz George) hat er die Traditionsmarke wieder auf die große Leinwand gebracht! Aber wollen die „Tatort“-Fans das überhaupt sehen? Viele Zuschauer hätten sich statt Schweiger, dessen Hamburger „Tatort“-Folgen zum Jahreswechsel 2015/2016 herbe Quoteneinbrüche verzeichneten, lieber die Publikumslieblinge Frank Thiel (Axel Prahl) und Professor Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) im Kino gewünscht – doch während die Planungen beim WDR noch in den Kinderschuhen stecken, machte der NDR Nägel mit Köpfen. Von einem klassischen „Tatort“ bleibt dabei unter dem Strich nicht viel übrig: In Christian Alvarts „Tschiller: Off Duty“ fehlt sogar der berühmte Fadenkreuz-Vorspann, und auch sonst ist der ganz auf seinen Star zugeschnittene Actionthriller näher dran an Bond, Bourne und als an typischen Sonntagabendkrimis. „Tschiller: Off Duty“ funktioniert auch ohne Vorwissen und will sich an großen Hollywood-Vorbildern messen lassen – zieht bei diesem Vergleich aber als uninspiriertes Actionspektakel vom Reißbrett klar den Kürzeren.

Die ganze Kritik lesen

Das könnte Dich interessieren Tschiller: Off Duty

Trailer und Videoauszüge Tschiller: Off Duty

Tschiller: Off Duty Trailer DF
20.641 Views

Bonusvideos Tschiller: Off Duty

Deutschland: Off Duty NEO MAGAZIN ROYALE mit Jan Böhmermann
2.982 Views
Tschiller: Off Duty Videoclip DF
102 Views

Besetzung und Stab Tschiller: Off Duty

Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken Tschiller: Off Duty

Schnitt:   3,0 Von 1 Pressetitel(n):
  •   epd-Film
Pressekritiken

Userkritiken Tschiller: Off Duty

Die hilfreichste positive Kritik von Winfried B.
  5,0 - Meisterwerk

Non-stop action. Tolle Bilder Istanbul als Kulisse für Fights über den Dächern und dann mit dem Mähdrescher auf den roten Platz in Moskau. Ich war jede Minute gefesselt von der Story und von Til Sc... Mehr lesen

Die hilfreichste negative Kritik von Thomas E. am Februar 21, 2016
  0,5 - Katastrophal

Wer alle drei Teile von "Taken" mit Liam Neesen gesehen hat, wird bei diesem Tatort-Kinofilm schnell merken, daß hier so ziemlich viel kopiert wurde. Nur hier und da etwas verändert und schon glaub... Mehr lesen

VS
Alle User-Kritiken für diesen Film
  • 7 Kritiken     33%
  • 2 Kritiken     10%
  • 2 Kritiken     10%
  • 1 Kritik     5%
  • 2 Kritiken     10%
  • 7 Kritiken     33%
21 User-Kritiken

Bilder Tschiller: Off Duty

19 Bilder

Wissenswertes Tschiller: Off Duty

Erster Til-Schweiger-"Tatort" im Kino
Zusammenfassung von Tschiller: Off Duty

Mit Til Schweiger in der Hauptrolle hat die TV-Reihe „Tatort“ den Sprung ins Kino geschafft – als Nick Tschiller ermittelt Schweiger auf der großen Leinwand. Die Vorgeschichte zu seinem Kino-Abenteuer wurde allerdings im Fernsehen erzählt. Anfang 2016 wurden die TV-Filme „Der große Schmerz“ und „Fegefeuer“ ausgestrahlt, darin erfuhren die Zuschauer, was zu Tschillers Suspendierung führte. Im Kino ... Mehr lesen

1 Zusammenfassung

Aktuelles Tschiller: Off Duty

  • Verbot für "Tschiller: Off Duty" Aus diesem Grund darf Til Schweigers Kino-"Tatort" nicht in der Ukraine gezeigt werden

    Verbot für "Tschiller: Off Duty" Aus diesem Grund darf Til Schweigers Kino-"Tatort" nicht in der Ukraine gezeigt werden

    Montag, 14. November 2016 | Nachrichten - Im Kino
     
     

    In der Ukraine wird man nicht an Til Schweigers Rachefeldzug in „Tschiller: Off Duty“ teilhaben dürfen. Zu viel Gewalt, zu viel nackte Haut?... Weiterlesen

  • "Tschiller: Off Duty" zurück im Kino: Til Schweiger hofft auf bessere Zuschauerzahlen für den Leinwand-"Tatort"

    "Tschiller: Off Duty" zurück im Kino: Til Schweiger hofft auf bessere Zuschauerzahlen für den Leinwand-"Tatort"

    Donnerstag, 21. Juli 2016 | Nachrichten - Im Kino

    Mit den Zuschauerzahlen von „Tschiller: Off Duty“ war Hauptdarsteller Til Schweiger anscheinend nicht wirklich zufrieden. Darum hat er sich ...

  • Bewerbung um die Lizenz zum Töten: Elizabeth Banks und Til Schweiger wollen James Bond spielen

    Bewerbung um die Lizenz zum Töten: Elizabeth Banks und Til Schweiger wollen James Bond spielen

    Freitag, 5. Februar 2016 | Nachrichten - Stars

    Die Figur des James Bond gehört weiterhin zu einer der beliebtesten und auch Hollywood-Star Elizabeth Banks sowie „Tatort“-Darsteller Til Sc...

11 Nachrichten zum Film

Wenn Du diesen Film magst, magst Du vielleicht auch…

Weitere ähnliche Filme

Das könnte Dich auch interessieren: Die besten Filme 2016Das beste aus dem Genre Action von 2016

Kommentare

  • Tilo K.

    Das ist so erbärmlich, aber passt genau ist das Mainstream-Infotainment und vor allem - die Russen sind die Bösen. Nuschel sollte lieber wieder Kinderfilme machen 😕

  • Truman

    Nein, kein Schweiger-Boykott. Da es nur Pressevorstellungen für Tils Hofberichterstatter gibt, mussten wir den Film in der regulären Kinovorstellung gucken. Die Kritik erscheint voraussichtlich Samstag.

Aktuell im Kino: Userwertung
  4,0

Von Andrew Stanton
Mit Anke Engelke, Christian Tramitz
Animation
Trailer

Alle aktuellen Filme
Kino-Nachrichten
Paul Rudd und Seann William Scott gehen in "Vorbilder?!" mit gutem Beispiel voran: Die TV-Tipps für Sonntag, 15. Januar 2017
Paul Rudd und Seann William Scott gehen in "Vorbilder?!" mit gutem Beispiel voran: Die TV-Tipps für Sonntag, 15. Januar 2017
Tweet  
 
"Below Her Mouth": Sinnliche Bilder im Trailer zum Erotikdrama
"Below Her Mouth": Sinnliche Bilder im Trailer zum Erotikdrama
Tweet  
 
Liebe macht kriminell: Im Trailer zur Action-Komödie "Get The Girl" lässt ein Typ seinen Schwarm entführen
Liebe macht kriminell: Im Trailer zur Action-Komödie "Get The Girl" lässt ein Typ seinen Schwarm entführen
Tweet  
 
"Genauso anders wie ich": Deutscher Trailer zum Drama mit Renée Zellweger, Djimon Hounsou und Greg Kinnear
"Genauso anders wie ich": Deutscher Trailer zum Drama mit Renée Zellweger, Djimon Hounsou und Greg Kinnear
Tweet  
 
Leonardo DiCaprio als tragischer Millionär in "The Great Gatsby": Die TV-Tipps für Samstag, 14. Januar 2017
Leonardo DiCaprio als tragischer Millionär in "The Great Gatsby": Die TV-Tipps für Samstag, 14. Januar 2017
Tweet  
 
"Deadpool" bringt sich mit witzigem Video (mal wieder) selbst für die Oscars ins Gespräch
"Deadpool" bringt sich mit witzigem Video (mal wieder) selbst für die Oscars ins Gespräch
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten
Die beliebtesten Trailer
Fifty Shades Of Grey 2 - Gefährliche Liebe Trailer DF
100.667 Views
Verborgene Schönheit Trailer (2) DF
13.449 Views
Alien: Covenant Trailer DF
22.379 Views
Pirates Of The Caribbean 5: Salazars Rache Teaser DF
68.607 Views
xXx 3: Die Rückkehr des Xander Cage Trailer DF
14.274 Views
Split Trailer DF
13.293 Views
Alle Trailer ansehen
Die meisterwarteten Filme
  1. Fifty Shades Of Grey 2 - Gefährliche Liebe

    Von James Foley

    Trailer
  2. Split
  3. xXx 3: Die Rückkehr des Xander Cage
  4. The Birth Of A Nation - Aufstand zur Freiheit
  5. Verborgene Schönheit
  6. Wendy - Der Film
  7. Bibi & Tina 4 - Tohuwabohu Total
  8. Alien: Covenant
  9. Pirates Of The Caribbean 5: Salazars Rache
  10. Fast & Furious 8
Weitere kommende Top-Filme