Mein FILMSTARTS
Pitch Perfect 3
Durchschnitts-Wertung
3,6
63 Wertungen - 8 Kritiken
13% (1 Kritik)
13% (1 Kritik)
13% (1 Kritik)
50% (4 Kritiken)
13% (1 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Pitch Perfect 3 ?

8 User-Kritiken

Oli-N
Oli-N

User folgen 1 Follower Lies die 78 Kritiken

2,5durchschnittlich
Veröffentlicht am 23.12.17

Nach dem überraschend charmanten ersten Teil, einem schwachen zweiten Teil, kommt jetzt ein Teil 3 mit mehr Aufwand, einer eigenständigeren Storry und mehr komischen Momenten. Was fehlt ist der Wettbewerb und das Mitfiebern, was bleibt sind gute Musik, hübsche Mädels und eine Hommage an die Freundschaft. Der Versuch durch Action Elemente was Neues zu bringen darf als überraschend aber nicht sonderlich gelungen betrachtet werden. Für mich nette Unterhaltung ohne große Höhen oder Tiefen.

komet
komet

User folgen 8 Follower Lies die 141 Kritiken

2,0lau
Veröffentlicht am 23.12.17

wieder ein film, bei dem man zwei kritiken schreiben müsste.... wenn man anspruchslose unterhaltung sucht, ist das ja nicht per se schlecht. jeder hat / hatte mal einen schlechten tag oder einen mega-stressigen arbeitstag hinter sich, wo man abends einfach nur abschalten und den ganzen scheiss einfach nur aus seinem schädel raus kriegen will. da will man nur den tag vergessen und irgendwie leicht und locker unterhalten werden. - - - - - - - kein problem, genau das wird hier geliefert. die story plätschert vor sich hin, es geht um nix und man muss nicht mitdenken. hübsche mädels, gute musik und eine handlung, die vor dem einschlafen rettet aber keine geistige anstrengung erfordert. perfekt um einen schlechten tag zu vergessen. - - - - - - - - - - wer aber eine richtige story sucht, am besten zum mitdenken, mitfiebern und sich auch emotional mitreissen zu lassen, sollte hier nur mit allergrößter vorsicht ins kino gehen. dieser teil hat sich so sehr von der ursprünglichen pitch-perfect-idee und dessen charme entfernt, dass dieser film eigentlich gar nicht pitch perfect heissen dürfte. - - - - - - - - während es im ersten teil auch um zusammenhalt und freundschaft ging, fehlt sowas hier völlig. die handlung ist austauschbar, kaum mitreissend und der wechsel von lockerer komödie zum geisel-gangster-drama verwirrt eigentlich nur, als dass es für die handlung in irgendeiner weise förderlich wäre. - - - - - - - fat amy haut zuverlässig ihre sprüche raus; kleine teenie mädels dürften an dem film sehr wahrscheinlich ihren spaß haben. der film ist aber trotzdem ziemlich keimfrei und taugt (für nicht-teenie-mädels) einigermaßen gut zum leichten berieseln lassen und zum vergessen nach einem scheiss-tag. für genau diesen zweck (und für teenie-mädels) gäbe es dann drei sterne. wer aber eine stimmige und anspruchsvolle story für hirn und herz sucht, hat gute chancen diesen film im nachhinein als zeitverschwendung zu empfinden. das entspräche dann nur einem stern.

BrodiesFilmkritiken
BrodiesFilmkritiken

User folgen 10 Follower Lies die 3 942 Kritiken

2,5durchschnittlich
Veröffentlicht am 23.12.17

Großes Finale einer Filmreihe die ein solches eigentlich nie gebraucht hat- Aber gut: die Fans der Thematik die hier direkt angesprochen werden werden sich nicht dran stören: es reicht doch schon die liebgewonnen Figuren erneut zusammen zu bringen und die altbekannten Elemente aufzubauen: hübsche Mädels die ACapella Versionen bekannter Lieder trällern. Diese haben n atürlich Ohrwurmqualitöt und man wippt beständig mit dem Fuß mit - dem ein oder anderen reicht das ja auch schon. Wer es aber unter dem Aspekt einer Story betrachtet entdeckt einiges an Unstimmigkeiten: die lasche Kombi aus eiem Gesangswettbewerb die dann abrupt in einen Teenie Agentenfilm mündet wirkt als habe man wahllos Drehbuchkomponenten verschmolzen und wo auch immer Probleme entstehen springt schon Rebel Wilson ein um den nächsten Gag zu retten. Schick aussehen tut das alles, furchtbar schlecht ist es auch nicht, aber eben durchweg redunant. Dürfte aber sympathisanten der Reihe mit diesem Finish passabel zufrieden stellen ... Fazit: Absurde, aber nette episode der Hitserie!

Melina M.
Melina M.

User folgen 1 Follower Lies die 3 Kritiken

3,0solide
Veröffentlicht am 15.01.18

Meiner Meinung nach war das der schlechteste der drei Filme. Übertriebene action, nicht so gute Auftritte und es kommt einem so vor als ob sich die Macher nur noch etwas aus der Nase gezogen haben, um noch einen Film zu Produzieren. Eigentlich schade da ich mich sehr auf diesen Film gefreut habe.

Victoria K.
Victoria K.

User folgen Lies die Kritik

4,5hervorragend
Veröffentlicht am 04.01.18

Ich liebe diese Filmreihe! Das sind meine absoluten Lieblingsfilme. Jedoch sehr sehr schade dass Universal Studios den Bechloe Kuss rausgenommen haben. Purer Queerbait. But i love it. Aber wenn sie Canon wären wärs natürlich das BESTE ever! An sich sehr guter Film. Mochte die anderen Beiden ein klitzekleines bisschen besser, aber der ist auch super. Hoffe auf einen Part 4, in dem Bechloe was wird und Universal sich mal zusammenreist und auf die Zuschauer und Schauspieler hört. Außerdem würde ich sehr gerne rausfinden wie die Zukunft ist bei den anderen Mädchen und mit wem Cythia Rose mal zusammen kommt und von wem Stacies Kind eigendlich ist und wie es mit der Familie so läuft aka wie sies so hinbekommt.

Stephanie W.
Stephanie W.

User folgen Lies die Kritik

1,0schlecht
Veröffentlicht am 26.12.17

Ohne Übertreibung einer der schlechtesten Filme, die ich je gesehen habe. Natürlich wusste ich, dass es um leichte Unterhaltung ging, aber hier wurde ein Erfolgskonzept lustlos ausgelutscht. Ich kann gar nicht von Film sprechen, da einfach nur Szenen völlig sinnlos aneinandergeklatscht wurden. Falls es ein Drehbuch gegeben haben sollte, sind entscheidende Seiten verschwunden. Es gibt auch keinen Spannungsbogen, lahme Dialoge, absolut lächerliche Zufälle und die Frauen agieren nur noch dümmlich. Auch eine seichte Komödie sollte noch irgendeine Art von Logik und Glaubwürdigkeit aufweisen. Aber eine übergewichtige Frau verwandelt sich einfach mal so in eine geschmeidige Kampfsportlerin und legt unglaubliche Stunts hin? Und dann dieser Ami-Kitsch:"Wir sind eine Familie, wir müssen zusammenhalten." Das wird 20x heruntergebetet, aber die lustlosen Schauspielerinnen können das nicht vermitteln. Schade, dass ich einem geldgierigen Produktionsteam aus der schlechtesten Lagerhalle der Hollywood-Fabrik mein Geld in den Rachen geworfen habe.

Annie M.
Annie M.

User folgen Lies die Kritik

5,0Meisterwerk
Veröffentlicht am 25.12.17

SUPER FILM!!! Humor ist klasse und die Schauspieler sowieso. Das ganze Kino hat fast durchgehend gelacht und die Musik... war einfach nur BOMBE!!! Die Lieder waren super toll und es hat einfach SOO schön geklungen!! Ich zähle diesen Film absolut schon zu einer meiner Lieblingsfilme!!

Alexander G.
Alexander G.

User folgen 5 Follower Lies die 187 Kritiken

2,5durchschnittlich
Veröffentlicht am 22.12.17

Im Rahmen der Erwartungen recht solide letzte Gesagsnummer der Bellas, die den ein oder anderen gelungenen Gag dank Fat Amy aber auch manche überzogene Action beinhaltet. 5/10

Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
  • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
  • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
  • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
Back to Top