Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Boy Missing
     Boy Missing
    22. März 2018 auf DVD / 1 Std. 45 Min. / Thriller
    Von Mar Targarona
    Mit Blanca Portillo, Antonio Dechent, Vicente Romero
    Produktionsland Spanien
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,0 1 Kritik
    User-Wertung
    3,2 13 Wertungen - 5 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Patricia (Blanca Portillo) ist eine Rechtsanwältin, deren Leben kurzzeitig stillzustehen scheint, als ihr kleiner Sohn Victor (Marc Domènech) spurlos verschwindet. Doch nach banger Zeit der Suche wird der taubstumme Junge nach nur wenigen Stunden ausfindig gemacht und kann seiner Mutter sogar vermitteln, dass ein Mann ihn versucht hatte zu entführen. Die Person kann identifiziert werden, doch reicht die Beweislage nicht aus, um ihn hinter Gittern zu bringen und so ist er bald schon wieder auf freiem Fuß. Daraufhin beschließt Patricia ihre Prinzipien hinter sich zu lassen und das Gesetz in die eigenen Hände zu nehmen. Doch dabei stellt sich heraus, dass manche Dinge nicht so sind wie sie scheinen und der Fall nimmt unerwartete und zunehmend gefährlichere Wendungen...
    Originaltitel

    Secuestro

    Verleiher Koch Films
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 3 000 000 euros
    Sprachen Spanisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Boy Missing
    Boy Missing (DVD)
    Neu ab 6.00 €
    Boy Missing
    Boy Missing (Blu-ray)
    Neu ab 9.74 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray
    Boy Missing Trailer DF 1:37
    Boy Missing Trailer DF
    1336 Wiedergaben
    Boy Missing Trailer (2) OV 1:41
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Blanca Portillo
    Rolle: Patricia
    Antonio Dechent
    Rolle: Ernesto Requena
    Vicente Romero
    Rolle: Carreño
    Marc Domènech
    Rolle: Víctor
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Frank B.
    Frank B.

    User folgen 17 Follower Lies die 198 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 4. September 2018
    Ich muss sagen, dass ich spanische Filme und erst Recht Thriller sehr gerne schaue, so auch Boy Missing. Boy Missing bedient sich zwar einiger der üblichen Schemata, aber birgt noch genug Überraschung, auch wenn man durchaus als Zuschauer gut mithalten kann, wenn man um diesen Stil von Oriol Paulo weiß. Boy Missing ist auf keinen Fall so stark wie z.B. der "Unsichtbare Gast" zeigt aber trotzdem Eindrucks stark seine Feder und dass er sein ...
    Mehr erfahren
    TheReviewer
    TheReviewer

    User folgen 14 Follower Lies die 174 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 27. März 2018
    Wenn man an Spanien denkt, denkt man neben dem Urlaubsparadies natürlich vor allem an Lebenslust und Temperament. Dementsprechend erwartet man sowas auch in spanischen Filmen anzutreffen. Dass das allerdings wirklich nicht immer so sein muss, beweisen einige gute Streifen, die in jüngster Zeit aus Spanien kommen. Diese bestechen dann eher durch Tiefgang, Nachdenklichkeit und wenn überhaupt sowas wie Tempo drin ist, dann eher durch den Inhalt ...
    Mehr erfahren
    Michael S.
    Michael S.

    User folgen 86 Follower Lies die 390 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 3. April 2018
    Eine spannende Angelegenheit, die im Prinzip nach der Hälfte der Laufzeit hätte vorbei sein können. Denn da sieht es ganz danach aus, als ob der Fall aufgeklärt wäre und nicht mehr als eine gut gemachte Folge irgendeiner Krimiserie darstellt. Aber danach geht es erst richtig los. Denn eigentlich handelt der Film von etwas ganz anderem, als es dem Zuschauer zunächst angedeutet wird. So spielt das scheinbar zentrale Verbrechen bald eine ...
    Mehr erfahren
    grondolfderpinke
    grondolfderpinke

    User folgen 4 Follower Lies die 87 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 28. März 2018
    Der hochgelobte Oriol Paulo bittet wieder zum Tanz im Spiegelkabinett: nicht alles ist so, wie es scheint. Auch hier gibt es wieder Drehungen und Wendungen, solide zur Schau gestellt, aber nicht immer ganz fehlerfrei, dennoch fast am Maximum der Spannung. Guter Film.
    5 User-Kritiken

    Bilder

    24 Bilder

    Aktuelles

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top