Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Paula - Mein Leben soll ein Fest sein
     Paula - Mein Leben soll ein Fest sein
    15. Dezember 2016 / 2 Std. 03 Min. / Biografie, Drama
    Von Christian Schwochow
    Mit Carla Juri, Albrecht Schuch, Roxane Duran
    Produktionsländer Deutschland, Frankreich
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,5 2 Kritiken
    User-Wertung
    3,3 7 Wertungen
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Bremen, 1900: Die 24-jährige Paula Becker (Carla Juri) ist fest dazu entschlossen, einmal eine große Malerin zu werden. In einer Zeit, in der kaum jemand einer Frau ein selbstbestimmtes und erfolgreiches Leben zutraut, wird das kein leichtes Unterfangen – selbst ihr eigener Vater Carl (Michael Abendroth) möchte ihr das ausreden. Doch Paula macht unbeirrt weiter und zieht schließlich nach Worpswede. Das Dorf ist schon seit zehn Jahren als Künstlerkolonie berühmt und damit der ideale Ort für Paula, als Malerin zu reifen. Schon bald lernt sie einige ihrer Kollegen kennen, darunter die Bildhauerin Clara Westhoff (Roxane Duran), den Dichter Rainer Maria Rilke (Joel Basman) und schließlich Otto Modersohn (Albrecht Abraham Schuch). Langsam aber sicher kommen sich Paula und Otto, Witwer und Vater einer kleinen Tochter, immer näher. Doch das gemeinsame Leben als Künstlerpaar bringt jede Menge Herausforderungen, die aber Paula erst zu wahrer Größe verhelfen.
    Verleiher Pandora Filmverleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Paula - Mein Leben soll ein Fest sein
    Paula - Mein Leben soll ein Fest sein (DVD)
    Neu ab 4.86 €
    Paula - Mein Leben soll ein Fest sein
    Paula - Mein Leben soll ein Fest sein (Blu-ray)
    Neu ab 9.28 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Paula - Mein Leben soll ein Fest sein
    Von Christian Horn
    Kurz nach „Lou Andreas-Salomé“ und „Marie Curie“ folgt mit „Paula – Mein Leben soll ein Fest sein“ ein weiteres Historien-Biopic über eine Frau, die ihrer Zeit voraus war und für künstlerische sowie gesellschaftliche Anerkennung kämpfte. Regisseur Christian Schwochow („Die Unsichtbare“, „Novemberkind“) schlägt in seinem Spielfilmporträt über die frühexpressionistische Malerin Paula Modersohn-Becker (1876-1907) einen leichtfüßigen Ton an und blickt aus heutiger Sicht auf die Ereignisse. Diese Ausrichtung wird durch die Besetzung der Titelrolle mit der aus „Feuchtgebiete“ bekannten Carla Juri noch unterstrichen: Der Eigensinn der Porträtierten bekommt in ihrem selbstbewussten Spiel etwas ganz und gar Modernes. Die Drehbuchautoren Stefan Kolditz („Unsere Mütter, unsere Väter“) und Stephan Suschke wiederum legen den Fokus auf die schwierige Ehe Beckers mit dem Landschaftsmaler Otto Modersohn...
    Die ganze Kritik lesen
    Paula - Mein Leben soll ein Fest sein Trailer DF 2:11
    Paula - Mein Leben soll ein Fest sein Trailer DF
    6059 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Carla Juri
    Rolle: Paula Modersohn-Becker
    Albrecht Schuch
    Rolle: Otto Modersohn
    Roxane Duran
    Rolle: Clara Rilke-Westhoff
    Joel Basman
    Rolle: Rainer Maria Rilke
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    30 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top