Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Lotta & der dicke Brocken
    Lotta & der dicke Brocken
    31. März 2016 TV-Produktion / 1 Std. 28 Min. / Komödie
    Von Edzard Onneken
    Mit Josefine Preuß, Andrea Sawatzki, Tilo Prückner
    Produktionsland deutsch
    User-Wertung
    3,1 4 Wertungen - 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Lotta (Josefine Preuß) hat es nicht leicht. Nach Jahren kehrt sie in ihre Heimatstadt zurück, um als Ärztin im dortigen Krankenhaus zu arbeiten und muss feststellen, dass man sie als blutjunge Medizinerin nicht so recht ernst nimmt. Doch das sind noch ihre geringsten Probleme, denn als ihr Vater schwer erkrankt, droht dem Familienbetrieb die Insolvenz und der jungen Frau der Verlust ihres Zuhauses. Daher übernimmt Lotta einen Posten, der ihr so gar nicht schmeckt. Denn vor Mitarbeitern, die sie schon als kleines Mädchen kannten, muss sie nun die Chefin geben. Zum Glück gibt ihr die resolute Frau Platow (Andrea Sawatzki) Rückendeckung und hilft Lotta dabei, zum ersten Mal in ihrem Leben wirkliche Verantwortung zu übernehmen.

    Verleiher Studio Hamburg
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Lotta & der dicke Brocken
    Lotta & der dicke Brocken (DVD)
    Neu ab 8.92 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Josefine Preuß
    Rolle: Lotta Brinkhammer
    Andrea Sawatzki
    Rolle: Frau Platow
    Tilo Prückner
    Rolle: Erik
    Frank Röth
    Rolle: Meinolf Brinkhammer
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Bernd S.
    Bernd S.

    User folgen Lies die 5 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 16. April 2016
    Eine großspurige Teenagerin in den Dreißigern will ihre aufgesetzte Jugendlichkeit rücksichts- und empfindungslos den anderen menschen als Kompetenz verkaufen. Da ist kein Humor, keine Emphatik, keine filmische Intelligenz - nur einfach burschikose Frechheit und oberflächliche Pseudohandlung. Daumen nach unten!!!!
    1 User-Kritik

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top