Mein FILMSTARTS
    Ente gut! Mädchen allein zu Haus
    Ente gut! Mädchen allein zu Haus
    Starttermin 26. Mai 2016 (1 Std. 35 Min.)
    Mit Lisa Bahati Wihstutz, Lynn Dortschack, Linda Phuong Anh Dang mehr
    Genres Familie, Drama
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    4,0 1 Kritik
    User-Wertung
    3,3 5 Wertungen
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 0 freigegeben
    Linhs (Lynn Dortschack) Mutter muss kurzfristig ins ferne Vietnam reisen, um sich um die kranke Oma zu kümmern. Linh und ihre kleine Schwester Tien (Linda Phuong Anh Dang) bleiben allein zurück und mit ihren gerade einmal elf Jahren ist Linh nun für Tien verantwortlich. Und nicht nur das: Neben Haushalt und Erziehung sind da noch die täglichen Schulaufgaben und der vietnamesische Imbiss, der am Laufen gehalten werden will. Pauline (Lisa Bahati Wihstutz), ein Mädchen aus der Nachbarschaft, entdeckt Linhs Geheimnis und versucht sie damit zu erpressen – denn niemand darf wissen, dass die beiden Mädchen ohne ihre Mutter klarkommen müssen. Doch dann freunden sich Pauline und Linh an und nun setzen sie gemeinsam alles daran, den Schein zu wahren, denn jeden Moment könnte Linhs Scharade auffliegen…
    Verleiher Weltkino Filmverleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Ente gut! Mädchen allein zu Haus
    Ente gut! Mädchen allein zu Haus (DVD)
    Neu ab 7.95 €
    Ente gut! Mädchen allein zu Haus
    Ente gut! Mädchen allein zu Haus (Blu-ray)
    Neu ab 9.94 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Ente gut! Mädchen allein zu Haus
    Von Thomas Vorwerk
    Wer in einem Kinderfilm einen möglichst großen Realismus anstrebt, der muss zuweilen einen erzählerischen Spagat vollführen: Man will das junge Zielpublikum nicht überfordern, zugleich gilt es aber auch, die Ansprüche der erwachsenen Begleitpersonen nicht ganz außer Acht zu lassen. Also werden gewisse Dinge vereinfacht und man versucht, ihnen in ihrem Kern dennoch gerecht zu werden. So geht es in Norbert Lechners Mädchenabenteuer „Ente gut! Mädchen allein zu Haus“ zwar um „schwierige“ Themen wie Integration oder den Unterschied zwischen Recht und Unrecht, aber dabei wird durchgehend die Perspektive der kindlichen Protagonistinnen eingenommen. Die Filmemacher finden dennoch einen durchaus überzeugenden Kompromiss zwischen naiv und komplex und damit gelingt ihnen der angesprochene Spagat recht gut.Die wegen ihrer roten Haare und ihres Klempnervaters auf dem Gymnasium drangsalierte 11-jähri...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Ente gut! Mädchen allein zu Haus Trailer DF 1:45
    Ente gut! Mädchen allein zu Haus Trailer DF
    3 618 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Lisa Bahati Wihstutz
    Rolle: Pauline
    Lynn Dortschack
    Rolle: Linh
    Linda Phuong Anh Dang
    Rolle: Tien
    Andreas Schmidt
    Rolle: Frank
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    14 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top