Mein FILMSTARTS
Wer ist Daddy?
Durchschnittswertung
1,4
4 Presse-Titel
  • The Hollywood Reporter
  • Kino-Zeit
  • Empire UK
  • Variety

Achtung, jedes Magazin und jede Zeitung hat ein eigenes Bewertungssystem. Die Wertungen für diesen Pressespiegel werden auf die FILMSTARTS.de-Skala von 0.5 bis 5 Sternen umgerechnet.

4 Presse-Kritiken

The Hollywood Reporter

Von John DeFore

Während sich die Erzählung schlaff von einer Begegnung zur nächsten schleift, keimt der Verdacht, dass „Wer ist Daddy?“ keinen Grund hat zu existieren.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf The Hollywood Reporter

Kino-Zeit

Von Falk Straub

Wenn sich Ed Helms und Owen Wilson als ungleiche Brüder auf die Suche nach ihrem Vater begeben, verspricht das einen unterhaltsamen Roadtrip. Was Regie-Novize Lawrence Sher in Wer ist Daddy? daraus macht, ist allerdings charakteristisch für das darbende Genre.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Kino-Zeit

Empire UK

Von Eve Barlow

Schlaffe Witze, schlechte Chemie und die unglaubwürdigste filmische Bruderbeziehung machen aus „Wer ist Daddy?“ eine Seherfahrung, die einiges zu wünschen übrig lässt. Auch der späte Auftritt von Christopher Walken kann den Tag nicht mehr retten.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Empire UK

Variety

Von Owen Gleiberman

[„Wer ist Daddy?“] ist eine lahm dahinsprudelnde Föntäne aus unglaubwürdigen (und unlustigen) Tricks aus dem Comedy-Handbuch.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Variety
Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
  • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
  • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
  • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
Back to Top