Mein FILMSTARTS
    Split
    20 ähnliche Filme für "Split"
    • Glass

      Glass

      17. Januar 2019 / 2 Std. 10 Min. / Thriller, Fantasy
      Von M. Night Shyamalan
      Mit James McAvoy, Bruce Willis, Anya Taylor-Joy
      Kevin Wendell Crumb (James McAvoy) ist noch immer auf freiem Fuß und hochgefährlich. Der junge Mann, der mehrere Persönlichkeiten in sich vereint, hat schon einige Menschenleben auf dem Gewissen und die Gefahr besteht, dass es schon sehr bald mehr werden, denn in ihm schlummert die Bestie, die gefährlichste seiner Persönlichkeiten. Der unverwundbare David Dunn (Bruce Willis), der seit dem Krebstod seiner Frau gemeinsam mit Sohn Joseph (Spencer Treat Clark) eine Sicherheitsfirma betreibt, heftet sich deshalb an seine Fersen, um ihm das Handwerk zu legen. In einem Lagerhaus kommt es zum Showdown zwischen Crumb und Dunn, der jedoch von einer Spezialeinheit der Polizei unterbrochen wird. Nun müssen die beiden Männer die Psychiaterin Dr. Ellie Staple (Sarah Paulson) davon überzeugen, dass sie keine Superkräfte haben – ansonsten werden sie für immer weggesperrt. Mit ihnen ihm Raum sitzt ein weiterer Patient mit einem vermeintlichen Superheldenkomplex: Elijah Price alias Mr. Glass (Samuel L. Jackon)...Fortsetzung zu M. Night Shyamalans Psychothriller „Split“, der im gleichen filmischen Universum spielt wie sein früheres Werk „Unbreakable“ mit Bruce Willis.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,7
      User-Wertung
      3,0
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Unbreakable - Unzerbrechlich

      Unbreakable - Unzerbrechlich

      28. Dezember 2000 / 1 Std. 46 Min. / Thriller, Fantasy
      Von M. Night Shyamalan
      Mit Bruce Willis, Samuel L. Jackson, Robin Wright
      David Dunn (Bruce Willis) ist der einzige Überlebende eines Zugunglücks – und das ohne einen einzigen Kratzer. Es dauert nicht lange, da bekommt er Besuch von Elijah Price (Samuel L. Jackson), der ein Museum für Comic-Künste führt. Der seit der Geburt an einer Glasknochen-Krankheit leidende Elijah eröffnet David, dass dieser unzerbrechlich ist. Dass er wie die mythologischen Figuren aus Sagengeschichten und Comics das Zeug zu einem Superhelden hätte. Von dieser verrückten Idee will der vernünftige David nichts hören, doch bohrende Fragen und nachdenklich stimmende Bemerkungen von Elijah lassen ihn nichtsdestotrotz nachforschen. David muss erkennen, dass an der Theorie des merkwürdigen Comicfans durchaus etwas dran sein könnte...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,8
      User-Wertung
      3,7
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Devil - Fahrstuhl zur Hölle

      Devil - Fahrstuhl zur Hölle

      13. Januar 2011 / 1 Std. 20 Min. / Horror, Fantasy, Thriller
      Von John Erick Dowdle
      Mit Chris Messina, Logan Marshall-Green, Jenny O'Hara
      Fünf Menschen stecken in einem Aufzug fest – und einer davon ist der Teufel. Das glaubt zumindest der abergläubische Wachmann Ramirez (Jacob Vargas), der eine höhnische Fratze auf seinen Überwachungsmonitoren zu sehen meint, die das Innere des festsitzenden Fahrstuhls zeigen. Detective Bowden (Chris Messina) derweil hält nicht viel vom Geschwätz des verschreckten Mannes und setzt alles daran, die Insassen aus ihrer misslichen Lage zu befreien. Doch als sich die Situation im Aufzug zuspitzt und es einen ersten Toten gibt, muss auch er einsehen, dass hier eine diabolische Macht am Werk ist...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,4
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Nightmare - Mörderische Träume

      Nightmare - Mörderische Träume

      29. August 1985 / 1 Std. 31 Min. / Horror, Fantasy, Thriller
      Von Wes Craven
      Mit Robert Englund, Heather Langenkamp, Johnny Depp
      Mit "Fingernägeln" aus blankem Stahl erscheint das Monsters Freddy Krueger (Robert Englund) der Teenagerin Nancy (Heather Langenkamp) nur im Traum. Ein Alptraum, von dem sie zunächst nur mit zerschlitztem Nachthemd erwacht. Doch bald schon kann niemand verhindern, dass dieser Traum Nancys beste Freundin ermordet. Freddy erwischt jeden, der nach diesem Traum wieder einschläft. Nancy jedoch will das Morden nicht weiter hinnehmen und macht sich auf, die mörderische Macht dieses Wach-Traumes endlich zu brechen.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der Fluch

      Der Fluch

      3. März 2005 / 1 Std. 31 Min. / Thriller, Horror, Fantasy
      Von Takashi Shimizu
      Mit Sarah Michelle Gellar, Jason Behr, Clea DuVall
      Die Krankenschwester Karen (Sarah Michelle Gellar) wird in das Haus einer alten Frau gerufen. Vom ersten Moment an hat sie das Gefühl, dass etwas nicht stimmt. Erst sind es nur seltsame Geräusche. Doch als sie einen kleinen Jungen entdeckt, der unerklärlicherweise in einem Schrank eingesperrt ist, und die alte Frau plötzlich stirbt, macht sie eine grauenvolle Entdeckung: Jeder, der die Schwelle des Hauses übertritt, wird von einem Fluch befallen und muss auf grausame Weise sterben. Es scheint kein Entrinnen möglich - doch Karen beschließt mutig, dem Geheimnis auf die Spur zu kommen...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,8
      User-Wertung
      3,2
      Filmstarts
      1,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Sleepy Hollow

      Sleepy Hollow

      24. Februar 2000 / 1 Std. 45 Min. / Fantasy, Horror, Thriller
      Von Tim Burton
      Mit Johnny Depp, Christina Ricci, Christopher Walken
      Constable Ichabod Crane (Johnny Depp) hat Ermittlungsmethoden, die für das Jahr 1799 ungewöhnlich sind - er setzt auf Verstand und Logik als einzigen Kriterien, um Motive und Täter aufzuspüren. Im kleinen Ort Sleepy Hollow soll er den Morden an einem angesehenen Bewohner, seinem Sohn und einer weiteren Person nachgehen, denen allen der Kopf abgeschlagen wurde. Die Köpfe der Opfer sind verschwunden, und die Einwohner – allen voran Bürgermeister Philips (Richard Griffiths), der Notar Hardenbrook (Michael Gough), der Arzt Dr. Lancaster (Ian McDiarmid) und Reverend Steenwyck (Jeffrey Jones) – erzählen dem verdutzten Crane eine merkwürdige, für ihn schier unglaubliche Geschichte: Der Mörder sei ein Toter, ein ehemaliger hessischer Söldner (auf Seiten der britischen Armee), der seinen Gegnern vor Jahren während des Unabhängigkeitskrieges die Köpfe abgeschlagen habe, bis man ihn selbst enthauptete und irgendwo in den Wäldern verscharrt habe. Der kopflose Reiter sei nun auf der Suche nach seinem Kopf und würde nicht eher ruhen, bis er ihn gefunden habe...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,6
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Echoes - Stimmen aus der Zwischenwelt

      Echoes - Stimmen aus der Zwischenwelt

      3. Februar 2000 / 1 Std. 31 Min. / Fantasy, Thriller, Horror
      Von David Koepp
      Mit Kevin Bacon, Kevin Dunn, Illeana Douglas
      Hätte Tom Witzky (Kevin Bacon) gewusst, worauf er sich bei der Hypnose durch seine Schwägerin Lisa (Illeana Douglas) einlässt, hätte er es besser gelassen. Er ist zu einem Grenzgänger zwischen dem Diesseits und der Geisterwelt geworden, den Visionen plagen. Aus zunächst unverständlichen Details seiner Erscheinungen wird schließlich ein stimmiges Gesamtbild. Immer wieder sieht er den Tod eines jungen Mädchens, das ihn überallhin verfolgt. Sie will, dass er ihre Leiche findet. Denn erst dann kann ihr Geist zur Ruhe kommen. Je mehr Nachforschungen er anstellt, desto mehr entfremdet er sich von seiner Familie. Darüber hinaus begibt er sich immer stärker in Gefahr, denn mit jeder neuen Erkenntnis kommt er dem Mörder immer näher. Doch wird der Mörder tatenlos zusehen, wie Tom das grausame Rätsel aus der Vergangenheit löst?
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,2
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Ravenous - Friss oder stirb

      Ravenous - Friss oder stirb

      25. November 1999 / 1 Std. 41 Min. / Horror, Fantasy, Thriller
      Von Antonia Bird
      Mit Guy Pearce, Robert Carlyle, Jeremy Davies
      Mitte des 19. Jahrhunderts findet der mexikanisch-amerikanische Krieg statt. US-Lieutenant John Boyd (Guy Pearce) versteckt sich , während seine Einheit niedergemetzelt wird und kann danach trotzdem das gegnerische Lager erobern. Daraufhin wird er zum Captain befördert und in ein Fort in der Sierra Nevada strafversetzt. Eines Tages trifft er auf Colqhoun (Robert Carlyle), der ihm eine schaurige Geschichte erzählt. Als der sich einst mit vielen anderen Auswanderern auf dem Weg zum Pazifik verirrte und die Nahrung knapp wurde, verfielen einige unter ihnen dem Kannibalismus. Anführer Colonel Ives habe damals die Tötung anderer befohlen haben, wobei Colqhoun fliehen konnte. Daher ruft Boyd seine Leute zusammen, um sich gemeinsam auf die Suche nach Überlebenden zu machen. Doch ein indianisches Mitglied warnt die Männer vor einem indianischen Dämon, der Menschenfleisch frisst und dadurch immer stärker wird.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,2
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die unglaubliche Geschichte des Mister C.

      Die unglaubliche Geschichte des Mister C.

      31. Mai 1957 / 1 Std. 21 Min. / Sci-Fi, Drama, Thriller
      Von Jack Arnold
      Mit Grant Williams, Randy Stuart, Paul Langton
      Scott Carey (Grant Williams) und seine Frau Louise (Randy Stuart) machen einen Bootsausflug. Sie geraten in einen radioaktiven Nebel, der Scott erwischt, während Louise unter Deck ist. Die Auswirken davon sind verheerend - aber anders, als erwartet: Scott beginnt zu schrumpfen! Bei der Größe eines Kindes angekommen wird er zur nationalen Kuriosität - sein Selbstbewusstsein und seine Ehe leiden. Doch der Schrumpfungsprozess ist längst nicht abgeschlossen. Der Mini-Mann wird immer kleiner, bis er die Größe eines Streichholzkopfes erreicht hat. Sein neues Leben erfordert einiges an Anpassungsbereitschaft. Scott wohnt in einem Puppenhaus, flüchtet vor der Hauskatze und schlägt sich mit Wassertropfen, Abwasserströmen und Ungeziefer herum...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,3
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • King Kong und die weiße Frau

      King Kong und die weiße Frau

      1. Dezember 1933 / 1 Std. 40 Min. / Fantasy, Horror, Thriller
      Wiederaufführungstermin 1. Dezember 2005
      Von Ernest B. Schoedsack, Merian C. Cooper
      Mit Fay Wray, Robert Armstrong, Bruce Cabot
      Der draufgängerische Filmemacher Carl Denham (Robert Armstrong) möchte einen romantischen Film auf einer verlassenen Insel drehen. Da er für seine gewagten Projekte bekannt ist, findet sich keine Hauptdarstellerin für sein Epos. Also gabelt er die Rumtreiberin Ann Darrow (Fay Wray) auf, die schon ein wenig Erfahrung mit Filmen hat und macht sie zu seiner Hauptperson. Auf der Insel angekommen, wird sie aber von den Eingeborenen entführt, um der Gottheit Kong als Opfer dargebracht zu werden. Unter der Leitung von Bootsmann Jack Driscoll (Bruce Cabot), der ein Auge auf die schöne Blondine geworfen hat, wird ein Rettungstrupp zusammengestellt. Doch sie kommen zu spät, die Gottheit hat das Opfer zu sich genommen und entpuppt sich als ein Riesenaffe. Die Rettungsmannschaft muss den Kong und seine Beute nun in einen Dschungel voller Gefahren folgen…
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,3
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Dead Zone - Der Attentäter

      Dead Zone - Der Attentäter

      18. Mai 1984 / 1 Std. 45 Min. / Thriller, Fantasy, Horror
      Von David Cronenberg
      Mit David Rigby, Roger Dunn, Christopher Walken
      Der Lehrer Johnny Smith (Christopher Walken) verfügt über die Fähigkeit, in die Zukunft schauen zu können. Als er eine Vision davon hat, dass ein derzeit im Wahlkampf befindlicher Präsidentschaftskandidat später den dritten Weltkrieg auslösen wird, nimmt er sich vor den Mann zu töten. Doch schnell wird das geplante Attentat aufgedeckt und Smith wird erbarmungslos gejagt.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,4
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Das Mädchen aus dem Jenseits

      Das Mädchen aus dem Jenseits

      13. Oktober 1977 / 1 Std. 53 Min. / Drama, Fantasy, Horror
      Von Robert Wise
      Mit Anthony Hopkins, Marsha Mason, John Beck
      Der sorgenfreie Bill Templeton (John Beck) und seine Frau Janice (Marsha Mason) führen ein glückliches Leben in einer kleinen mittelständischen, amerikanischen Vorstadt. Geplagt werden sie lediglich durch das Nachtleben ihrer Tochter Ivy (Susan Swift). Das elfjährige Mädchen leidet jede Nacht an schrecklichen Alpträumen. Wenn sie morgens aufwacht, kann sie sich nie daran erinnern. Schon bald stellen die Templetons fest, dass ihre Familie von einem seltsamen Mann namens Elliot Hoover (Anthony Hopkins) beobachtet wird. Zunächst halten sie den Mann für einen Sexualstraftäter, der es auf Ivy abgesehen hat. Doch als er zur Rede gestellt wird, berichtet er, dass seine eigene Tochter genau in dem Moment auf die Welt kam, in der Ivy geboren wurde. Jetzt ist Elliot überzeugt davon, dass die Seele seiner verstorbenen Tochter in Ivy weiter lebt und vor allem in der Nacht keine Ruhe findet.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Wolfman

      The Wolfman

      11. Februar 2010 / 1 Std. 43 Min. / Fantasy, Horror, Thriller
      Von Joe Johnston
      Mit Benicio Del Toro, Anthony Hopkins, Emily Blunt
      Im Wald finden Jäger eine verstümmelte Leiche. Es handelt sich bei dem Toten um den Bruder des Shakespeare-Darstellers Lawrence Talbot (Benicio Del Toro). Der junge Adelige - seinem Vater John (Anthony Hopkins) gehört der Landsitz in der Nähe des Tatorts - macht sich auf Spurensuche. An das abergläubische Dorfgeschwätz über einen uralten Fluch glaubt er nicht - bis er bei seiner Investigation in einem Zigeunerlager selbst Opfer eines berserkernden Ungeheuers wird. Zwar sind die tiefen Wunden schnell verheilt, doch beim bösen Erwachen nach der nächsten Vollmondnacht erkennt ein entsetzter Lawrence, dass fortan auch in ihm eine Bestie lauert. Auf der Flucht vor Scotland-Yard-Ermittler Aberdine (Hugo Weaving) muss er nicht nur die schöne Bruder-Witwe Gwen (Emily Blunt) vor sich selbst schützen, sondern auch ein schreckliches Familiengeheimnis lüften...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,4
      User-Wertung
      2,7
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Jinn

      Jinn

      31. Oktober 2014 / 1 Std. 41 Min. / Thriller, Fantasy, Horror
      Von Ajmal Zaheer Ahmad
      Mit Ray Park, Serinda Swan, Dominic Rains
      Menschen und Engel leben seit Jahrtausenden nebeneinander auf der Erde und haben Kultur, Religion und Zeit geprägt. Doch die Existenz einer dritten Rasse haben sie komplett geleugnet. Erschaffen aus rauchlosem Feuer, nennt man sie die Jinn. Dem Menschen ähnelnd lebten diese Wesen viele Jahre im Verborgenen und ohne die jüngsten Ereignisse wäre dies auch so geblieben. Doch die uralten Geheimnisse stoßen allmählich wieder an die Oberfläche, als der Designer Shawn (Dominic Rains) den Rätseln seiner Familiengeschichte auf den Grund geht. Mit seiner Frau Jasmine (Serinda Swan) führt er ein ruhiges Leben und versucht, die Gerüchte, die sich um seine Vorfahren ranken, zunächst zu ignorieren - bis ihn einige seltsame Vorkommnisse und Bedrohungen dazu zwingen, sich mit der Vergangenheit auseinanderzusetzen.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,9
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Unborn

      The Unborn

      12. März 2009 / 1 Std. 27 Min. / Fantasy, Horror, Thriller
      Von David S. Goyer
      Mit Odette Annable, Gary Oldman, Cam Gigandet
      Etwas stimmt nicht mit Collegestudentin Casey (Odette Yustman). Sie wird von Albträumen heimgesucht, selbst tagsüber hat sie Visionen. Noch dazu verfärbt sich eines ihrer Augen - was mal dunkelbraun war, wird hellblau. Letzteres liegt daran, dass Casey ein Zwilling ist. Bisher wusste sie nichts von ihrem Zwillingsbruder, der noch im Mutterleib starb.Mit ihrem Freund Mark (Cam Gigandet) und ihrer besten Freundin Romy (Meagan Good) forscht Casey weiter. Offenbar hing der Selbstmord von Caseys Mutter (Carla Gugino) mit Geschehnissen zusammen, die in einem KZ stattgefunden haben. Während sich in Caseys Umfeld Todesfälle häufen, konsultiert sie den Rabbi Sendak (Gary Oldman), um dem aufkeimenden Grauen ein Ende zu bereiten…
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,1
      User-Wertung
      2,1
      Filmstarts
      1,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Wrong Turn

      Wrong Turn

      28. August 2003 / 1 Std. 24 Min. / Thriller, Horror, Fantasy
      Von Rob Schmidt
      Mit Desmond Harrington, Eliza Dushku, Emmanuelle Chriqui
      Weil er pünktlich zu einem wichtigen Vorstellungsgespräch kommen will, nimmt der junge Medizinstudent Chris (Desmond Harrington) eine Abkürzung über einen Waldweg. Ein unachtsamer Moment lässt ihn mit dem Jeep von Jassie (Eliza Dushku) kollidieren. Sie und ihre Freunde Carly (Emmanuelle Chriqui), Scott (Jeremy Sisto), Francine (Lindy Booth) und Evan (Kevin Zegers) wollten ein ruhiges Wochenende beim Camping in den Bergen verbringen, doch ein über die Fahrbahn gespannter Stacheldraht unterbrach dieses Vorhaben abrupt. Da beide Wagen nicht mehr fahrtüchtig sind, versuchen die sechs Leidensgefährten gemeinsam, einen Weg über die verwinkelten Wald- und Gebirgspfade zu finden. Eine Holzfällerhütte kommt ihnen dabei wie gerufen. Doch als sie jene auf der Suche nach einem Funkgerät durchsuchen, machen sie eine grauenvolle Entdeckung: Die Bewohner fressen Menschen!
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,9
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Freddy’s Finale – Nightmare on Elm Street 6

      Freddy’s Finale – Nightmare on Elm Street 6

      5. September 1991 / 1 Std. 36 Min. / Horror, Thriller, Fantasy
      Von Rachel Talalay
      Mit Robert Englund, Lisa Zane, Shon Greenblatt
      Im sechsten Teil der Reihe versucht der amnesiekranke John Doe (Shon Greenblatt) Freddys Tochter Maggie (Lisa Zane) zu finden, denn nur mit ihrer Hilfe kann er Springwood verlassen. Nachdem Freddy (Robert Englund) alle Kinder in der Stadt getötet hat, hat er sich das neue Ziel gesteckt, eine neue "Elm Street" zu erschaffen, um so seine Mord-Orgie fortsetzen zu können. Maggie entdeckt unterdessen viele dunkle Kapitel in der Vergangenheit ihres Vaters, etwa dass er von seinen Mitschülern gehänselt wurde, dass er Tiere gequält hat, dass er von seinem Stiefvater verprügelt wurde und dass er seine eigene Frau erwürgt hat, nachdem sie von seinen Kindermorden erfahren hatte. Außerdem wird offenbart, wie die Traum-Dämonen Freddy das Angebot des ewigen Lebens gemacht haben.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,0
      Filmstarts
      1,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der Pakt - The Covenant

      Der Pakt - The Covenant

      21. Dezember 2006 / 1 Std. 37 Min. / Fantasy, Action, Horror
      Von Renny Harlin
      Mit Steven Strait, Laura Ramsey, Sebastian Stan
      Die feine Privatschule Spencer Academy im amerikanischen Ipswich ist ein ruhiger Ort, an dem man sich normalerweise gesittet benimmt. Aber dann taucht aus heiterem Himmel die Leiche eines Schülers auf. Das Ereignis deutet auf eine lange zurückliegende Vergangenheit hin, die mit magischen Kräften in Verbindung steht. Die Schüler Caleb Danvers (Steven Strait), Reid Garwin (Toby Hemingway), Tyler Simms (Chace Crawford) und Pogue Parry (Taylor Kitsch) verfügen über entsprechende Fähigkeiten, weil sie Nachfahren der Familien sind, die im 17. Jahrhundert in der Ipswich-Kolonie gelebt haben. Dort gehörten magische Kräfte zur Normalität. Die Jugendlichen nutzen ihre Fähigkeiten aber nur selten, weil ihr Gebrauch mit verschiedenen Nachteilen verbunden ist. Eigentlich sollten sie die einzigen lebenden Nachfahren mit magischem Können sein, aber der Tod des Mitschülers deutet an, dass noch jemand unerkannt unter ihnen lebt, der sich ebenfalls darauf versteht. Die vier Schüler fangen an, der Sache auf den Grund zu gehen.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      1,0
      User-Wertung
      2,5
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Das Geisterschloss

      Das Geisterschloss

      14. Oktober 1999 / 1 Std. 53 Min. / Horror, Fantasy, Thriller
      Von Jan de Bont
      Mit Liam Neeson, Lili Taylor, Catherine Zeta-Jones
      Angeblich um wissenschaftliche Studien zum Thema Schlaflosigkeit durchzuführen, lockt Dr. David Marrow (Liam Neeson) die Studenten Theo (Catherine Zeta-Jones), Luke (Owen Wilson) und Nell (Lili Taylor) mit einem nicht zu unterschätzenden Geldbetrag auf ein mysteriöses altes Schloss. Sein eigentliches Ziel ist allerdings die Erforschung von Angst, weswegen er sich das Gebäude nicht zufällig ausgesucht hat. Denn hier gehen merkwürdige Dinge vor sich. Schon bald fangen die Probanden an, Dinge zu sehen, von denen sie nicht wissen, ob sie tatsächlich grauenhafte Realität oder schreckliche Wahnvorstellungen sind. Immer mehr in die Angst getrieben, müssen sie herausfinden, was das dunkle Geheimnis des Geisterschlosses ist.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,6
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Das Monster, das ich rief

      Das Monster, das ich rief

      1 Std. 30 Min. / Fantasy, Horror, Thriller
      Von Alex Zamm
      Mit Cody Linley, Emily Osment, Brittany Curran
      Das von allen Seiten genervte Goth-Mädchen Cassie will sanfte Rache an ihren Bruder üben, als sie ihm ein unheimliches Buch vorliest. Doch dabei beschwört sie ein Monster...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top