Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Tatort: Kollaps
     Tatort: Kollaps
    18. Oktober 2015 TV-Produktion / Krimi
    Von Dror Zahavi
    Mit Jörg Hartmann, Anna Schudt, Aylin Tezel
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,1 2 Wertungen
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Auf einem Spielplatz findet die sechs Jahre alte Emma kleine bunte Kügelchen. Sie hält sie für Bonbons. Kurze Zeit später muss der Notarzt anrücken. Doch er kommt zu spät. Die vermeintlichen Süßigkeiten waren Kokainpäcken. Dealer nutzen den Spielplatz öfter als Versteck für ihre Drogen. Roland Siebert (Sönke Möhring), der Vater des toten Mädchens, ist überzeugt, dass die Asylbewerber an allem schuld sind. Diese dealen angeblich mit Drogen. Und tatsächlich werden mit Jamal (Warsama Guled) und seiner Schwester Niara (Victoire Laly) gerade zwei junge Senegalesen gesucht, die beim Dealen gefilmt wurden und seitdem auf der Flucht sind. Kommissar Faber (Jörg Hartmann) nimmt derweil den ihm nur zu gut bekannten Drogenboss Tarim Abakay (Adrian Can) ins Visier, während sein Team sich nicht komplett auf die Ermittlungen konzentrieren kann, weil jeden andere private Sorgen umtreiben. So droht Martina Böhnisch (Anna Schudt) das Sorgerecht für ihre Kinder zu verlieren, während Daniel Kossik (Stefan Konarske) eifersüchtig ist: Kollegin Nora Dalay (Aylin Tezel) hat einen neuen Freund…
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2015
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen -
    Produktions-Format -
    Farb-Format -
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Tatort: Kollaps
    Von Lars-Christian Daniels
    Eines ist beim „Tatort“ so sicher wie das Amen in der Kirche: Am Ende des Krimis wird der Mörder gefasst und weggesperrt – oder er stirbt. Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel: 1995 verhalfen die Münchner Hauptkommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) in Dominik Grafs Meisterwerk „Tatort: Frau Bu lacht“ einer geständigen Täterin zur Flucht, und im Januar 2016 darf es der entflohene Mörder Kai Korthals (Lars Eidinger) im „Tatort: Borowski und die Rückkehr des stillen Gastes“ erneut mit den Kieler Kollegen Klaus Borowski (Axel Milberg) und Sarah Brandt (Sibel Kekilli) aufnehmen. Auch die vielen Kleinkriminellen, die Nebenfiguren, die Erst-Verdächtigen-und-dann-Unschuldigen sieht man im „Tatort“ in der Regel nur einmal – dienen sie doch meist nur dazu, den Zuschauer bei der Tätersuche vorübergehend auf eine falsche Fährte zu locken. In Dror Zahavis „Tator...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Tatort: Kollaps Trailer DF 0:30
    Tatort: Kollaps Trailer DF
    331 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jörg Hartmann
    Rolle: Peter Faber
    Anna Schudt
    Rolle: Martina Bönisch
    Aylin Tezel
    Rolle: Nora Dalay
    Stefan Konarske
    Rolle: Daniel Kossik
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top