Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Tatort: Benutzt
     Tatort: Benutzt
    26. Dezember 2015 TV-Produktion / Krimi
    Von Dagmar Seume
    Mit Klaus J. Behrendt, Dietmar Bär, Patrick Abozen
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Freddy Schenk (Dietmar Bär) und Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) ermitteln im Fall des ermordeten Export- und Finanzberaters Lessnik (Jens Babiak). Eine Spur führt sie auf die Fährte eines gewissen Karsten Holler (Christian Seichter). Der kann eigentlich aber nicht der Täter sein, da er vor sechs Jahren für tot erklärt wurde, nachdem er bei einer Motorradtour mit Lessnik in der Sahara spurlos verschwand. Lessnik stand damals gemeinsam mit Hollers Ehefrau Sarah (Dorka Gryllus) unter Mordverdacht. Schenk und Ballauf beschleicht ein Verdacht: Täuschte Holler seinen Tod damals nur vor und ist nun zurück? Ihre Ermittlungen führen sie zu einem Nummern-Konto in der Schweiz…
    Verleiher ARD
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2015
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen -
    Produktions-Format -
    Farb-Format -
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Tatort: Benutzt
    Von Lars-Christian Daniels
    Im September 2015 sorgte der Berliner Hauptkommissar Robert Karow (Mark Waschke) in Dror Zahavis „Tatort: Ätzend“ für ein Novum in der über vierzigjährigen Geschichte der Krimireihe: Der streitbare Kollege von Nina Rubin (Meret Becker) nahm eine männliche Bar-Bekanntschaft über Nacht mit zu sich nach Hause und gilt seitdem als erster schwuler „Tatort“-Kommissar. Eine offizielle Bestätigung von Seiten des rbb blieb bislang allerdings aus – vielleicht, weil der Sender für die nächsten seiner horizontal erzählten Folgen aus der Hauptstadt eine Trumpfkarte in der Hinterhand behalten möchte. Ganz anders agiert der WDR: Schon am Rande der Dreharbeiten zu Dagmar Seumes „Tatort: Benutzt“, der sich in der Gunst der Zuschauer am 2. Weihnachtstag unter anderem gegen den Quotengaranten „Das Traumschiff“ oder den Blockbuster „Pacific Rim“ behaupten muss, ließ Nebendarsteller Patrick Abozen („Eine Fra...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Tatort: Benutzt Trailer DF 0:31
    Tatort: Benutzt Trailer DF
    213 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Klaus J. Behrendt
    Rolle: Max Ballauf
    Dietmar Bär
    Rolle: Freddy Schenk
    Patrick Abozen
    Rolle: Tobias Reisser
    Alexandra Von Schwerin
    Rolle: Anke Schleiche
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top