Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Die Ermordung eines chinesischen Buchmachers
     Die Ermordung eines chinesischen Buchmachers
    2. Juli 1977 / 2 Std. 15 Min. / Drama, Krimi
    Wiederaufführungstermin 26. Februar 2004
    Von John Cassavetes
    Mit Ben Gazzara, Timothy Carey, Seymour Cassel
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,0 1 Wertung
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Die Geschichte des Cosmo Vitelli (Ben Gazzara): Der Nachtclubbesitzer am Sunset Strip in L.A. hat beim Glücksspiel eine Menge Geld verloren und eine noch größere Menge Schulden angehäuft. Zu viele Schulden, um sie bezahlen zu können. Seine kriminellen Schuldiger stellen ihn in der Folge vor die Wahl: Entweder räumt er einen Konkurrenten der Gangster aus dem Weg oder er muss selbst das Zeitliche segnen. Verzweifelt über seine ausweglose Situation bleibt Cosmo keine Wahl. Er akzeptiert den Auftrag und verpflichtet sich, einen ebenfalls kriminellen chinesischen Buchmacher zu ermorden. Durch seine militärische Erfahrung und dem Mut der Verzweiflung gelingt der Mord auch ohne sonderliche Zwischenfälle. Gerade als sich Cosmo wieder in Sicherheit und seine Probleme gelöst sieht, wird ihm jedoch eines klar: Die Gangster haben ihn die Drecksarbeit erledigen lassen und denken nicht im Traum daran, ihn am Leben zu lassen...
    Originaltitel

    The Killing of a Chinese Bookie

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1976
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Wiederaufführung 26/02/2004
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    Die Ermordung eines chinesischen Buchmachers
    Von Gregor Torinus
    In den siebziger Jahren erlebte der harte, realistische Gangsterfilm eine neue Blüte. Angefangen mit Don Siegel "Dirty Harry", der zum Prototypen für alle Polizisten an der Grenze zur Selbstjustiz wurde, über William Friedkins "French Connection", dessen legendäre Autoverfolgungsjagd in die Filmgeschichte einging, bis zu Roman Polanskis "Chinatown". Selbst John Cassavetes, der mit Filmen wie "Shadows" und "Faces" zum Aushängeschild des amerikanischen Independentfilms geworden war, drehte 1976 den Gangsterfilm "Mord an einem chinesischen Buchmacher". Vordergründig zwar ein gradliniger Genrefilm ist er vor allem John Cassavetes Abrechnung mit dem System Hollywood. Der Nachtclubbesitzer Cosmo Vitelli (Ben Gazzara) ist ein Träumer, der inmitten einer Welt von Gangstern lebt. Er betreibt das "Crazy Horse West", ein drittklassiges Striplokal in L.A., in dem Tänzerinnen Unterschlupf finden,...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Die Ermordung eines chinesischen Buchmachers Trailer OV 2:03
    Die Ermordung eines chinesischen Buchmachers Trailer OV
    88 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Ben Gazzara
    Rolle: Cosmo Vitelli
    Timothy Carey
    Rolle: Flo
    Seymour Cassel
    Rolle: Mort Weil
    Robert Phillips
    Rolle: Phil
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Aktuelles

    Die FILMSTARTS-TV-Tipps (13. bis 19. April)
    NEWS - TV-Tipps
    Freitag, 13. April 2012

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top