Mein FILMSTARTS
Economia Col·lectiva - Europas letzte Revolution
Economia Col·lectiva - Europas letzte Revolution
Starttermin 26. November 2015 (1 Std. 00 Min.)
Mit Joan Ullés, Pepita Rodríguez, Joan Mariné i Bruguera mehr
Genre Dokumentation
Produktionsland Spanien
Zum Trailer
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Nachdem der Versuch der Machtergreifung durch den faschistischen General Francisco Franco im Spanien des Jahres 1936 zunächst scheiterte, haben zahlreiche Arbeiter Kataloniens dies zum Anlass genommen, um eine soziale Revolution zu starten. Zwischen 1936 und 1939 ist es ihnen gelungen, rund 80% der katalanischen Wirtschaft selbstbestimmt neu zu organisieren und zu kollektivieren. Mit einem neuartigen System von Sozialleistungen sorgten sie für eine der radikalsten sozio-ökonomischen Umwälzungen des 20. Jahrhunderts, die auch darauffolgende historische Entwicklungen entscheidend prägte. Mithilfe von Archivaufnahmen und Interviews mit einigen noch immer lebenden Akteuren dieses Umbruchs zeichnet die Regisseurin Eulàlia Comas in ihrer Dokumentation „Economia Col·lectiva - Europas letzte Revolution“ die Ereignisse von damals eingehend nach.
Originaltitel

Economía Colectiva. La última Revolución de Europa

Verleiher Sabcat Media
Weitere Details
Produktionsjahr 2014
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Katalanisch
Produktions-Format High Definition
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Trailer

Economia Col-lectiva - Europas letzte Revolution Trailer OmeU 2:12
Economia Col-lectiva - Europas letzte Revolution Trailer OmeU
123 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Joan Ullés
Rolle: Himself
Pepita Rodríguez
Rolle: Herself
Eudald Vila
Rolle: Himself
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top