Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Freak Show
     Freak Show
    26. April 2019 auf DVD / 1 Std. 31 Min. / Komödie, Drama
    Von Trudie Styler
    Mit Alex Lawther, Abigail Breslin, Laverne Cox
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,0 1 Kritik
    User-Wertung
    3,2 4 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Billy Bloom (Alex Lawther) stößt an seiner neuen konservativen Schule auf Ablehnung und muss einiges einstecken. Denn zum Missfallen seiner homophoben Mitschüler geht Billy mit aufgetragenem Make-Up und in extrovertierten, femininen Outfits gestylt zur Schule. Das folgende Mobbing versucht er zu ertragen, und findet in der dauerquasselnden Blah Blah Blah (AnnaSophia Robb) eine erste Freundin. Romantisch interessiert ist Billy an Footballspieler Flip (Ian Nelson), der künstlerische Ambitionen hegt und Billys Gefühle auch erwidert. Da prügeln Mitschüler besonders heftig auf den „Freak“ ein, und der Teenager fällt für fünf Tage ins Koma. Flip ist zur Stelle, und hilft ihm zurück ins Leben und an die Schule. Der kämpferische Außenseiter will sich nicht unterkriegen lassen und kandidiert als Ballkönigin – zum Entsetzen der strohblonden Zicke Lynette (Abigail Breslin).
    Jugendbuch-Verfilmung nach James St. James.
    Verleiher Salzgeber & Company Medien
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2017
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Freak Show
    Freak Show (DVD)
    Neu ab 12.66 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    Freak Show
    Von Christian Horn
    Mit ihrer Produktionsfirma Maven Pictures war die Filmemacherin Trudie Styler am Indie-Erfolg von „American Honey“ beteiligt, nun präsentierte sie mit „Freak Show“ ihr Spielfilmdebüt im Generation 14plus-Programm der Berlinale 2017. Sie ergreift mit ihrem Film Partei für Minderheiten und erzählt mit viel Feingefühl vom androgynen Billy Bloom, der es an der Schule schwer hat. Dabei ist der in nur 22 Drehtagen und mit einem Mini-Budget entstandene „Freak Show“ keineswegs ein schnödes Sozialdrama, sondern eine herrlich bunte, wunderbar gespielte und treffend inszenierte Highschool-Komödie mit einem ehrenwerten Anliegen. So unterhaltsam, ungezwungen und überzeugend wie in dieser Adaption des 2007 veröffentlichten gleichnamigen Romans von James St. James wird selten von der Gender-Thematik erzählt.Als kleiner Junge liebte Billy Bloom (Alex Lawther) seine Mutter Muv (Bette Midler) abgöttisch,...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Freak Show Trailer OmdU 2:09
    Freak Show Trailer OmdU
    207 Wiedergaben
    Freak Show Trailer (2) OV 2:01
    595 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Alex Lawther
    Rolle: Billy Bloom
    Abigail Breslin
    Rolle: Lynette
    Laverne Cox
    Rolle: Felicia Watts
    Willa Fitzgerald
    Rolle: Tiffany
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Das Kulturblog
    Das Kulturblog

    User folgen 7 Follower Lies die 107 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 20. Februar 2017
    Die „Freak Show“ von Trudie Styler, die in der Reihe Generation 14plus lief, lohnt sich vor allem wegen ihres Hauptdarstellers Alex Lawther. Das britische Talent sollte man im Auge behalten. In „Freak Show“ tritt er wesentlich flamboyanter auf als in seiner ersten Hauptrolle in „Departure“, wo er als Gedichte schreibender, schüchterner Teenager auffiel. Er spielt Billy Bloom, einen Jugendlichen, der den großen Auftritt liebt und ...
    Mehr erfahren
    1 User-Kritik

    Bilder

    Aktuelles

    Unsere Lieblingsfilme 2017: Die Top 10 Listen der FILMSTARTS-Redakteure und -Kritiker
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 22. Dezember 2017
    Wir präsentieren euch unsere persönlichen Favoriten unter den deutschen Kinostarts des Jahres und geben dazu ein paar Empfehlungen...
    "Freak Show": Abigail Breslin stößt zur Besetzung der High-School-Komödie
    NEWS - In Produktion
    Dienstag, 24. November 2015
    In der Jugendbuch-Verfilmung „Freak Show“ soll Abigail Breslin eine High-School-Diva spielen, die Mitschüler Billy Bloom...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top