Mein FILMSTARTS
Auguste Rodin
Auguste Rodin
Starttermin 31. August 2017 (2 Std. 01 Min.)
Mit Vincent Lindon, Izïa Higelin, Séverine Caneele mehr
Genre Drama
Produktionsland Frankreich
Zum Trailer
Pressekritiken
1,7 5 Kritiken
User-Wertung
2,95 Wertungen
Filmstarts
2,0
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 6 freigegeben
Im Paris des Jahres 1880 ist Auguste Rodin (Vincent Lindon) ein echter Publikumsliebling. Mit 40 Jahren erhält er zu dieser Zeit erstmals einen Auftrag vom Staat: Er soll ein Bronzeportal für das Musée des Arts Décoratifs in Paris entwerfen. Gleichzeitig lernt er die junge, emanzipierte Camille Claudel (Izïa Higelin) kennen, die begierig darauf ist, die Assistentin des großen Künstlers zu werden. Sehr bald stellt sich heraus, dass seine begabteste Schülerin ihm auf künstlerischer Ebene ebenbürtig ist und ebenso wie er ihrer Zeit weit voraus. Doch Rodin weigert sich, Camilles Talent und Qualitäten anzuerkennen. Dennoch gehen die beiden auch im Privaten eine langjährige Liaison ein, die jedoch aufgrund von Rodins Beziehung mit seiner Lebensgefährtin Rose Beuret (Séverine Caneele) und zahlreichen anderen Affären unstet verläuft und Camille am Ende zermürben wird…
Originaltitel

Rodin

Verleiher Wild Bunch Germany
Weitere Details
Produktionsjahr 2017
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Französisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann man diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Auguste Rodin
Auguste Rodin (DVD)
Neu ab 9.59 €
Auguste Rodin
Auguste Rodin (Blu-ray)
Neu ab 8.74 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

2,0
lau
Auguste Rodin
Von Michael Meyns
Auguste Rodin. Bedeutender Bildhauer, französischer Großkünstler, unersättlicher Frauenheld: ein idealer Protagonist für ein prestigeträchtiges historisches Biopic mit jener Mischung aus respektablem Anspruch und galatauglicher Starpower wie sie die Macher des Filmfestivals in Cannes immer wieder gern präsentieren. Nachdem sich die Arthouse-Urgewalt Gérard Depardieu bereits 1988 an der Rolle versucht hat und in „Camille Claudel“ von Partnerin Isabelle Adjani ganz dem Filmtitel entsprechend in den ungewohnten Schatten gestellt wurde, ist die Besetzung des biografischen Künstlerdramas „Auguste Rodin“, das fast 30 Jahre später nun tatsächlich im Wettbewerb an der Croisette läuft, vor allem aus internationaler Sicht weniger glamourös, und auch der Regisseur erhöht nicht etwa den Promifaktor der Produktion. Während Vincent Lindon („Welcome“) mit seiner wuchtigen Präsenz jeden Gedanken an Depa...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Auguste Rodin Trailer DF 2:04
Auguste Rodin Trailer DF
3 856 Wiedergaben
Auguste Rodin Trailer (2) OV 2:07
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Vincent Lindon
Rolle: Auguste Rodin
Izïa Higelin
Rolle: Camille Claudel
Séverine Caneele
Rolle: Rose Beuret
Bernard Verley
Rolle: Victor Hugo
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • epd-Film
  • Kino-Zeit
  • The Hollywood Reporter
  • Filmclicks.at
  • Variety
5 Pressekritiken

Bilder

19 Bilder

Aktuelles

Die 30 schlechtesten Filme des Jahres 2017
NEWS - Bestenlisten
Freitag, 30. Juni 2017
Cannes 2017: Alle Wettbewerbsfilme und Highlights
NEWS - Festivals & Preise
Mittwoch, 19. April 2017
Wir blicken auf das Filmfestival von Cannes 2017 und zeigen euch, welche Filme um die Goldene Palme kämpfen und welche Höhepunkte...
Cannes 2017: Michael Hanekes "Happy End" und Fatih Akins "Aus dem Nichts" im Wettbewerb der Filmfestspiele
NEWS - Festivals & Preise
Donnerstag, 13. April 2017
Vom 17. bis zum 28. Mai 2017 finden die 70. Filmfestspiele von Cannes statt. Nun steht fest, welche Filme um die Goldene...

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top