Mein FILMSTARTS
    Prinzessin Emmy
    Prinzessin Emmy
    Starttermin 28. März 2019 (1 Std. 18 Min.)
    Mit Franka Potente, Ruby Barnhill, Uwe Ochsenknecht mehr
    Genres Animation, Familie
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer Vorführungen (2)
    Pressekritiken
    2,0 1 Kritik
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 0 freigegeben
    Emmy von Kandis ist acht Jahre alt und hat ein großes Geheimnis, von dem niemand etwas wissen darf: Sie kann mit Pferden sprechen! Am liebsten verbringt sie ihre Freizeit deswegen auch mit ihren besten Freunden – und das sind eben keine Menschen, sondern ihre 26 Pferde. Um am bevorstehenden Prinzessinnen-Tag endlich in die königliche Gesellschaft eingeführt und schließlich als vollwertiges Mitglied akzeptiert zu werden, muss sie gemeinsam mit ihrer Cousine Gizana aber noch ordentlich Unterricht in royaler Etikette nachholen, denn zum Prinzessinnen-Sein gehört so einiges! Während Gizana aber stets versucht, die Bemühungen ihrer Cousine zu manipulieren, muss Emmy auch noch eine ganz besondere Prüfung bestehen, um ihre Gabe, mit Pferden sprechen zu können, nicht zu verlieren. Da sie ihre vierbeinigen Freunde aber auf keinen Fall missen will, vernachlässigt sie den Prinzessinnen-Unterricht, mit schwerwiegenden Folgen: Der Prinzessinnen-Tag wird abgesagt! Emmys Geheimnis ist deswegen aber noch lange nicht gerettet...
    Verleiher Universum Film GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Hier im Kino

    Vorführungen nach Stadt
    Andere Städte

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Prinzessin Emmy

    Vorschulkino in pink und lila

    Von Antje Wessels
    Was das Design der Heftchen angeht, setzt der Berliner Egmont Verlag bei seinem Angebot für die junge Lesergeneration noch immer auf eine klare Geschlechtertrennung. Neben „Cars“, „Minecraft“ und dem „Micky Maus Magazin“ für die Jungen gibt es „Wendy“ sowie Zeitschriften zu den Disney-Animationshits „Rapunzel“ und „Die Eiskönigin“ für die Mädchen. Davon kann man halten, was man will. Aber offenbar verkauft es sich noch immer. Seit einiger Zeit gehört für die Mädchen im Kindergarten- und Vorschulalter auch „Prinzessin Emmy und ihre Pferde“ zum Egmont-Portfolio. Neben dem unregelmäßig erscheinenden Magazin gibt es inzwischen auch Erstlesegeschichten, Malbücher und nun mit Piet de Ryckers „Prinzessin Emmy“ einen passenden Kinofilm. Mit seinen leicht verdaulichen 77 Minuten richtet sich das sehr pink-lilafarbene Leinwand-Abenteuer natürlich vor allem an ganz junge Fans der Prinzessin Emmy K...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Prinzessin Emmy Trailer DF 1:25
    Prinzessin Emmy Trailer DF
    1 926 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Bilder

    16 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top