Mein FILMSTARTS
    Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks
    Durchschnitts-Wertung
    3,4
    26 Wertungen - 3 Kritiken
    33% (1 Kritik)
    33% (1 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    33% (1 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    Deine Meinung zu Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks ?

    3 User-Kritiken

    Filmgenuss
    Filmgenuss

    User folgen 2 Follower Lies die 120 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 30. April 2019
    WIR MÜSSEN JETZT STARK SEIN! Was die Mickey Mouse in den USA, ist Asterix, der Gallier in Europa – die wohl populärste Comicfigur jenseits von Entenhausen, gleichermaßen ein augenzwinkernder Hit für Jung und Alt und die Erfolgsstory eines unbeugsamen Haufen weniger, die sich gegen die Übermacht eines diktatorischen, militärisch straff organisierten Imperiums stellen. Die kleinen Leute von nebenan also, die Fisch verkaufen, Hinkelsteine schlagen und auf Wildschweinjagd gehen. Einfach, bodenständig und rustikal. Dabei mit einer Bauernschläue ausgestattet, die in den gallischen Wäldern und darüber hinaus ihresgleichen sucht. Womöglich würden sie auch gegen das römische Heer bestehen, hätten sie nicht diesen Trank, der zumindest temporär unbesiegbar macht. Wie der herzustellen ist, weiß keiner. Nur Miraculix. Doch was, wenn Miraculix beim sagen wir mal Mistelschneiden unglücklich fällt und das Zeitliche segnet? Müssen sich Majestix, Verleihnix und Co dann selber helfen? Müssen sie dann so tun, als ob sie klein beigeben würden? Diesen an die Wand gemalten Teufel, den will der Druide mit dem Rauschebart nicht wahr werden lassen – und macht sich auf die Suche nach einem Nachfolger. Dumm nur, dass der Finsterling Dämonix genauso ans Geheimrezept kommen will wie viele andere im Karnutenwald (der übrigens für Nicht-Druiden und Frauen tabu ist). Der sich aber gar nicht mal erst die Mühe macht, sich um die Nachfolge zu bewerben wie alle anderen, die vom Dünger bis zum Vergrößerungstrank alles in petto haben, was bei Miraculix Eindruck schinden könnte. Die ganze Review gibts auf FILMGENUSS unter https://filmgenuss.com/2019/04/30/asterix-und-das-geheimnis-des-zaubertranks/
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 33 Follower Lies die 4 157 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 30. Juli 2019
    Das entzieht sich dann wohl den Möglichkeiten es kritisch zu erfassen. Ich glaube es ist eher unwahrscheinlich daß dieser Film alleine jemanden Neues in diese Thematik einbringen kann. Derjenige der Vorkenntnisse mitbringt durch lesen oder die alten Zeichentrickfilme oder gar die Realfilme muß für sich entscheiden ob er den animierten Stil mag (ich selber war davon sehr überrascht und absolut positiv angetan). Und dann bleibt eben noch die Frage ob einem die Story zusagt – ich selber fand sie im Ansatz ok, aber sie klaubt sich eigentlich nur viele Versatzstücke zusammen die bekannt sich, findet kaum zu guten Gags und der Transformers Showdown war mir eindeutig zu weit drüber. Das heißt / macht aber nichts: auch wenn mir die Sache nichts gegeben hat, es können sicherlich einige Spaß draus gewinnen. Auch wenn die Idee da der Zaubertrank für eine Revolution genutzt werden soll eigentlich zu ernst ist. Fazit: Rabiate neue Auslegung der Thematik, nicht für jeden zugänglich!
    Patrice M
    Patrice M

    User folgen Lies die 32 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 18. März 2019
    Hätte nicht gedacht das der Film so gut wird nachdem ich den Vorgänger nicht so gut Fand. Aber alles an diesem Film stimmt. Die Story ist gut. Die Musik ist top. Der Humor sehr gut. Und egal wie alt man ist man muss lachen dabei! Das schaffen leider nicht viele Filme heute. Einziger aber kleiner Kritik Punkt der schon eher beleidigend für Asterix ist: Fortnite Tänze im Abspann. Hätte nicht sein müssen. Aber sonst solider Film hat sich definitiv gelohnt.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top