Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    The Salesman (Forushande)
     The Salesman (Forushande)
    2. Februar 2017 / 2 Std. 03 Min. / Drama
    Von Asghar Farhadi
    Mit Shahab Hosseini, Taraneh Alidoosti, Babak Karimi
    Produktionsländer Iran, Frankreich
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    4,3 4 Kritiken
    User-Wertung
    3,4 21 Wertungen - 3 Kritiken
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    In ihrer alten Wohnung können der Lehrer Emad (Shahab Hosseini) und seine Frau Rana (Taraneh Alidoosti) nicht mehr wohnen, zu groß sind dort die Schäden, nachdem das Haus abgesackt ist. Sie müssen wohl oder übel umziehen, aber zum Glück kann ihnen ein Kollege aus ihrer Theatergruppe eine neue Bleibe vermitteln. Doch dort wird Rana eines Abends von einem unbekannten Mann überfallen und verletzt zurückgelassen. Denn was das Paar nicht wusste: Ihre neue Wohnung gehörte zuvor einer Frau mit zweifelhaftem Ruf, von deren Wegzug wohl nicht alle ihre Besucher etwas zu wissen scheinen. Während sich Rana traumatisiert und verängstigt zurückzieht, macht sich Emad wutentbrannt auf die Suche nach dem Unbekannten. So merken beide zunächst nicht, dass ihre Beziehung an den Folgen des Angriffs zu zerbrechen droht…
    Originaltitel

    Forushande

    Verleiher Prokino Filmverleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Farsi
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    The Salesman - Forushande
    The Salesman - Forushande (DVD)
    Neu ab 6.89 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    The Salesman (Forushande)
    Von Christoph Petersen
    Asghar Farhadi ist bekannt für seine präzise beobachteten Beziehungsdramen wie das mit dem Goldenen Bären der Berlinale und dem Oscar für den Besten nicht-englischsprachigen Film ausgezeichnete Meisterwerk „Nader und Simin – Eine Trennung“ (2011). Aber warum zum Teufel kommt dann in gefühlt jedem zweiten Text über den iranischen Filmemacher die Sprache auf den Master of Suspense Alfred Hitchcock? Ganz einfach: Trotz seines naturalistischen, Konflikte nie künstlich überhöhenden Stils sind die Filme Farhadis meist packend wie ein Psychothriller! Auch in seinem nach „Le Passé – Das Vergangene“ (von 2013) zweiten Cannes-Wettbewerbsbeitrag „The Salesman“ zieht der Filmemacher die Spannungsschraube erneut bis zum Bersten an, und das nicht mit Hilfe von Actionszenen oder Explosionen, sondern nur mit starken Figuren, ambivalenten Konflikten und einem verzwickten moralischen Dilemma. Nachdem ihr...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    The Salesman (Forushande) Trailer DF 1:39
    The Salesman (Forushande) Trailer DF
    5 613 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Die besten 3: Wonder Woman / The Salesman / Sausage Party (FILMSTARTS-Original) 3:38
    Die besten 3: Wonder Woman / The Salesman / Sausage Party (FILMSTARTS-Original)
    81 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Shahab Hosseini
    Rolle: Emad
    Taraneh Alidoosti
    Rolle: Rana
    Babak Karimi
    Rolle: Babak
    Mina Sadati
    Rolle: Sanam
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kinobengel
    Kinobengel

    User folgen 92 Follower Lies die 435 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 3. Februar 2017
    Als einer der größten Geschichtenerzähler unserer Zeit wurde Asghar Farhadi auf dem 34. Münchner Filmfest bezeichnet. Sein 2016 entstandener Film „The Salesman“ war mit zwei ausverkauften Vorstellungen im Programm zu sehen und erhielt den ARRI/Osram Award für den besten internationalen Film. Zuvor gab es Auszeichnungen in Cannes für das Drehbuch und den Hauptakteur Shahab Hosseini. Emad (Shahab Hosseini) ist Lehrer und spielt zusammen ...
    Mehr erfahren
    Cursha
    Cursha

    User folgen 1226 Follower Lies die 906 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 17. Dezember 2019
    Großartig gespielt und eine fesselnde und auch sehr emotionale Geschichte, machen "The Salsman" zu einem fast perfekten Film, den man unbedingt mal gesichtet haben sollte.
    Das Kulturblog
    Das Kulturblog

    User folgen 6 Follower Lies die 107 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 9. Februar 2017
    Farhadis Film gibt sich zu Beginn betont harmlos. Das Publikum spürt lange nicht, worauf der Regisseur hinaus will. Wir lernen ein Paar aus der Mittelschicht von Teheran kennen. Emad und Rana sind gerade mitten in den Theater-Proben zum „Tod eines Handlungsreisenden„, als sie sich eine neue Wohnung suchen müssen. Der Regisseur versteht es in seiner Exposition sehr geschickt, sowohl das iranische als auch das internationale Publikum zu ...
    Mehr erfahren
    3 User-Kritiken

    Bilder

    11 Bilder

    Aktuelles

    Kostenlos Filme streamen: Diese Highlights könnt ihr gratis schauen
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Freitag, 17. April 2020
    Wer Filme streamen will, braucht kein Abo bei Netflix, Disney+ und Co. Anbieter wie Netzkino stellen Filme kostenlos ins...
    Weiteres kostenloses Streaming-Angebot: Starke Kinofilme und ein großes Angebot für Kinder
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Donnerstag, 26. März 2020
    Anbieter Rakuten TV hat aufgrund der Corona-Krise sein kostenloses Streaming-Angebot mächtig aufgestockt: Ab sofort findet...
    24 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top