Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Blue Velvet
     Blue Velvet
    12. Februar 1987 / 2 Std. 00 Min. / Krimi, Drama, Thriller
    Von David Lynch
    Mit Isabella Rossellini, Kyle MacLachlan, Dennis Hopper
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    User-Wertung
    4,1 121 Wertungen - 46 Kritiken
    Filmstarts
    5,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Der junge Jeffrey Beaumont (Kyle MacLachlan) findet auf einer Wiese ein abgeschnittenes Ohr. Nachdem er das Körperteil der Polizei übergeben hat, beschließt er, selbst der Sache weiter nachzugehen. Sandy Williams (Hope Lange), die Tochter eines Polizisten, bringt ihn auf die Spur der Nachtclubsängerin Dorothy Vallens (Isabella Rossellini), mit der er sich bald auf eine sado-masochistische Beziehung einlässt. Schnell bekommt Jeffrey mit, dass Dorothy von einem Perversen (Dennis Hopper) missbraucht und erpresst wird...
    Verleiher MGM Home Entertainment GmbH (dt.)
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1986
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 6 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Blue Velvet
    Blue Velvet (DVD)
    Neu ab 7.98 €
    Blue Velvet
    Blue Velvet (Blu-ray)
    Neu ab 8.76 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    5,0
    Meisterwerk
    Blue Velvet
    Von Ulrich Behrens
    „She wore blue velvet. Bluer than velvet was the night. Softer than satin was the light. From the stars. She wore blue velvet. Bluer than velvet were her eyes. Warmer than May her tender sighs. Love was ours. Ours a love I held tightly. Feeling the rapture grow. Like a flame burning brightly. But when she left, gone was the glow of. Blue velvet. But in my heart there'll always be. Precious and warm, a memory. Through the years And I still can see blue velvet. Through my tears“. Bobby Vinton David Lynch und seine Filme haben besessene Anhänger und ebenso besessene Gegner. Dazwischen finden wir differenzierende Gegner und Liebhaber seiner Filme, deren Kritiken Hand und Fuß haben. Für Roger Ebert ist „Blue Velvet“ ein Film, über dessen schwarzen Humor er nicht lachen kann, dessen Charaktere er für charakterlos hält und an dem er insbesondere kritisiert, dass Lynch eine Szene, in der Is...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Blue Velvet Trailer DF 1:30
    Blue Velvet Trailer DF
    7 644 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Härter als Fifty Shades of Grey: Fünf Paare, die es noch bunter treiben 2:44
    Härter als Fifty Shades of Grey: Fünf Paare, die es noch bunter treiben
    14 786 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Isabella Rossellini
    Rolle: Dorothy Vallens
    Kyle MacLachlan
    Rolle: Jeffrey Beaumont
    Dennis Hopper
    Rolle: Frank Booth
    Laura Dern
    Rolle: Sandy Williams
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Cursha
    Cursha

    User folgen 1621 Follower Lies die 907 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 11. November 2018
    David Lynch ist gewöhnungsbedürftig. So auch "Blue Velvet" den ich aber sehr viel besser und angenehmer empfinde, als seine sonstigen Werke. Die Handlung ist spannend und verworren, aber dennoch nachvollziehbar und vor allem gut umgesetzt, dennoch fehlt ihr am Ende noch das gewisse etwas, da er sich, meiner Meinung nach, in zu vielen Details verliert.
    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 5. März 2015
    David Lynch inszeniert einen vergleichsweise zugänglichen Film, der in seiner düsteren Machart extrem verstört. Die düsteren Farben, eine bestechend präzise Symbolik sowie enorme sexuelle Abnormitäten, die dazu auch sehr explizit gezeigt werden, lassen dieses Werk in Verbindung mit dem ekelerregenden Gangster Frank zu einer Höllenfahrt für den Zuschauer werden. Denn Lynchs Regie und das hervorragende Spiel aller Beteiligten, insbesondere ...
    Mehr erfahren
    Dmitrij Panov
    Dmitrij Panov

    User folgen 8 Follower Lies die 99 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 8. März 2010
    Ein zweischneidiges Schwert: Zum einen die etwas "normale" Machart, zum anderen die teils sehr bizarre Story, zum einen interessante und morbide Ideen, zum anderen will sich kein richtiger Zusammenhang ausbilden, zum einen etwas behäbig, zum anderen: Beim Lied "Blue Velvet" schmelze ich schnell dahin. Aber dann erinnere ich mich an das (bessere) Lied in "Eraserhead" und dann auch an die anderen Werke von David Lynch und denke: "Er kann es auch ...
    Mehr erfahren
    travisbickle
    travisbickle

    User folgen Lies die 23 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Zunächst: "Blue Velvet" ist David Lynchs zugänglichster Film. Wer "Mulholland Drive" und "Lost Highway" kennt und in der Erwartung eines solch verschachtelten Bilderrätsels an die Sache geht, wird sich eventuell vor den Kopf gestoßen fühlen können. Dennoch ist "Blue Velvet" für sich gesehen brillant, weil er es wie wenige Filme schafft, in menschliche Abgründe zu gehen. Korrekt von filmstarts- Kritiker Ulrich Behrens übrigens, wenn er ...
    Mehr erfahren
    8 User-Kritiken

    Bilder

    17 Bilder

    Aktuelles

    "FSK Sex": Heiße Filmreihe auf Tele 5 soll kalte Herbsttage verschönern
    NEWS - TV-Tipps
    Montag, 25. September 2017
    Sex sells – und weil es davon nicht genug geben kann, wird Tele 5 im November eine neue Themenreihe ausstrahlen, die für...
    Kaum auszuhalten: Das sind die 22 unerträglichsten Filmszenen aller Zeiten!
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 16. Juni 2017
    Mal sorgt explizite Gewaltdarstellung dafür, dass man während eines Films den Pause-Knopf drücken will, ein anderes Mal sind...
    11 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top