Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki
     Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki
    5. Januar 2017 / 1 Std. 33 Min. / Biografie, Drama, Romanze
    Von Juho Kuosmanen
    Mit Jarkko Lahti, Oona Airola, Eero Milonoff
    Produktionsländer Finnland, Deutschland, Schweden
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    4,3 3 Kritiken
    User-Wertung
    3,0 2 Wertungen
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 6 freigegeben
    Finnland, 1962: Der talentierte Boxer Olli Mäki (Jarkko Lahti) lebt ein bescheidenes Leben in einfachen Verhältnissen und ist damit zufrieden, denn schließlich hat er sich eben erst frisch in Raija (Oona Airola) verliebt. Sein Manager Elis Ask (Eero Milonoff) hat hingegen ganz andere Pläne im Sinn. Er möchte seinen Fäuste schwingenden Schützling als glamourösen Boxstar ganz groß rausbringen und dazu soll dieser den amtierenden Weltmeister Davey Moore (John Bosco Jr.) in die Knie zwingen. Aber während die Kampfvorbereitungen anlaufen, ist Olli mit seinen Gedanken statt beim Training häufiger bei Raija, die ihm immer wichtiger wird als sein Sport. Schnell stellt er fest, dass Liebe, das Leben auf dem Land und die finnische Boxszene einfach unvereinbar zu sein scheinen. Und je näher der Kampf rückt, desto mehr erhöht die mediale Aufmerksamkeit den Druck auf Olli, der längst weiß, dass er durch etwas ganz anderes glücklich gemacht wird als durch einen Sieg.
    Originaltitel

    Hymyilevä Mies

    Verleiher Camino Filmverleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Finnisch, Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki
    Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki (DVD)
    Neu ab 8.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki
    Von Carsten Baumgardt
    Die Hälfte des Jahres bekommen die fünf Millionen Einwohner Finnlands im nördlichsten Europa nur für ein paar Stunden täglich das Sonnenlicht zu sehen, bevor irgendwann am frühen Nachmittag die Dunkelheit einsetzt. Nicht umsonst belegt das Land einen Spitzenplatz bei der Anzahl von Depressionserkrankungen und weist eine überdurchschnittlich hohe Selbstmordrate auf. Die langen Winter prägen das beschauliche, etwas andere Leben im hohen Norden und hinterlassen auch im finnischen Filmschaffen ihre Spuren, das jahrzehntelang von den Brüdern Aki („Der Mann ohne Vergangenheit“) und Mika Kaurismäki („Zombie und die Geisterbahn“) dominiert wurde. Die große Tradition dieser die Stimmung ihres Landes in sich tragenden Melancholiker setzt Debütregisseur Juho Kuosmanen in seinem romantischen Boxer-Drama „Der glücklichste Tagim Leben des Olli Mäki“ fort. Er ergänzt die typisch finnische lakonische Sc...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki Trailer DF 1:35
    Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki Trailer DF
    965 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jarkko Lahti
    Rolle: Olli Mäki
    Oona Airola
    Rolle: Raija Jänkä
    Eero Milonoff
    Rolle: Elis Ask
    Joanna Haartti
    Rolle: Laila Ask
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    11 Bilder

    Aktuelles

    Auf diese 100 Filme freuen wir uns 2017 am meisten: Die große FILMSTARTS-Kinovorschau
    NEWS - Bestenlisten
    Mittwoch, 21. Dezember 2016
    Wir präsentieren euch die 100 Filme des kommenden Kinojahres, denen die FILMSTARTS-Redaktion am meisten entgegenfiebert -...
    Europäischer Filmpreis: "Toni Erdmann" räumt ab und gewinnt 5 Preise
    NEWS - Festivals & Preise
    Sonntag, 11. Dezember 2016
    „Toni Erdmann“ ist der große Gewinner beim Europäischen Filmpreis. Die deutsche Komödie von Maren Ade gewann alle fünf Hauptpreise...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top