Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Avatar 5
    Alles Wichtige zu "Avatar 2" und den Fortsetzungen (FILMSTARTS-Original)
    61 112 Wiedergaben
    04.10.2017
    12
    Teile
    Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
    Avatar 5
    Avatar 5
    Von James Cameron
    Mit Sam Worthington, Zoe Saldana, Sigourney Weaver, Stephen Lang, Cliff Curtis
    Starttermin 20. Dezember 2028
    Das könnte dich auch interessieren
    2 News- oder Bonus-Videos
    AVATAR Next Generation Cast Visit Pandora – The World of Avatar
    AVATAR Next Generation Cast Visit Pandora – The World of Avatar
    Vor 2 Jahren
    Alles Wichtige zu "Avatar 2" und den Fortsetzungen (FILMSTARTS-Original) 7:37
    Aktuelles Video
    Alles Wichtige zu "Avatar 2" und den Fortsetzungen (FILMSTARTS-Original)
    61 112 Wiedergaben - Vor 2 Jahren

    Kommentare

    • Mysticdragon
      Sowas zu schreiben ist schon sehr eingebildet!Der Film ist noch nicht mal draußen und schon gleich schreiben der der scheisse und schlecht wird.Ich schreibe ja auch nicht, bevor ich jemand kennengelernt habe das ich den scheisse finde. So kommt sowas rüber, das du Allgemein James Cameron scheisse findest!!Das stimmt nicht! Ich finde das sowas sehr gut werden kann wenn es gut umgesetzt wird. Da habe ich bei James Cameron keine große sorgen. Den der hat schon viele gute Filme gemacht. Unter anderem Avatar 1 und Titanic.
    • Emanuel N.
      Dann wird der Film ja so richtig scheiße und schlecht. Sry, es ist aber so. Da kann ich mir schon vorstellen, dass viele Logiklöcher vorkommen werden...
    • Mysticdragon
      Du vergisst eines, das die Fortsetzungen nichts mit den vorherigen Filmen zu tun haben. Das hatte ich mal gelesen irgendwo.
    • Mr. Wer
      Andere Planeten hört sich zwar nett an, Problem bloss das die Na'vi eher ein primitives Volk sind die nicht auf andere Planeten reißen können. (Wenn es um Jacks Familie gehen sollte, eher ungünstiger Plot)Besiedlung von Pandora wäre für die Menschen ungünstig, da sie nur 30 bis 60 Sekunden die dortige Luft einatmen können. (Da kann man ja gleich auf der guten alten Sterbenden Mutter Erde bleiben)Mich würde aber interessieren wie sie Herrn Lang wieder in die Story reinbasteln wollen, Klonen wäre eine Option. Immerhin können sie ja einen Na'vi Körper erschaffen und dann den Geist transferieren. Aber immer nur den selben Bösewicht sehen wäre langweilig.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top