Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Oma zockt sie alle ab
    Oma zockt sie alle ab
    6. Mai 2016 TV-Produktion / 1 Std. 29 Min. / Komödie
    Von Erhard Riedlsperger
    Mit Cornelia Froboess, Karl Fischer, Werner Prinz
    Produktionsländer Deutschland, Österreich
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Hausfrau Rosa (Cornelia Froboess) hat eine besondere Gabe: Sie merkt sofort, wenn jemand lügt. Als sie eines Abends ihrem Schwiegersohn Udo (Simon Hatzl) folgt, als dieser sich unter einem erlogenen Vorwand aus dem Haus stiehlt, erfährt sie, dass dieser in einer dubiosen Bar Teil einer illegalen Pokerrunde ist. Rosas Mann Kurt (Werner Prinz) will nichts vom Doppelleben des Traumschwiegersohns wissen und ignoriert die genau wie Tochter Trixi (Sabine Waibel). Doch bald müssen sie feststellen, dass Udos Pokerleidenschaft sie alle in den Abgrund zieht. Denn der türmt Schulden an und droht alles zu verlieren. Selbst Rosa und ihr Mann könnten ihr Eigenheim verlieren. Doch die fasst einen Plan…
    Verleiher ARD
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen -
    Produktions-Format -
    Farb-Format -
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Cornelia Froboess
    Rolle: Rosa Hofer
    Karl Fischer
    Rolle: Charly
    Werner Prinz
    Rolle: Kurt Hofer
    Sabine Waibel
    Rolle: Beatrix Zimmermann
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top