Mein FILMSTARTS
Die kleine Hexe
20 ähnliche Filme für "Die kleine Hexe"
  • Emil und die Detektive

    Emil und die Detektive

    22. Februar 2001 / Abenteuer, Familie, Komödie
    Von Franziska Buch
    Mit Tobias Retzlaff, Anja Sommavilla, Jürgen Vogel
    Auf der Fahrt nach Berlin werden Emil Tischbeins (Tobias Retzlaff) gesamten Ersparnisse gestohlen, weil er in seinem Zugabteil einschläft. Natürlich möchte Emil sein ganzes Geld zurück haben, und begibt sich auf die Suche nach dem Bösewicht. Zum Glück kann er sich noch gut an den zwielichtigen Max Grundeis (Jürgen Vogel) erinnern, der mit ihm gemeinsam im Zug gesessen hat. Jedoch hat Emil nur ein Problem, ohne Geld weiß er nicht wohin in Berlin. Aber zum Glück trifft er auf die hilfsbereite und kecke Pony Hütchen (Anja Sommavilla), die Emils Misere sieht und beschließt ihm zu helfen. Dabei schließen sich auch noch andere Kinder den beiden neuen Freunden an. Es beginnt eine abenteuerliche Jagd, bei der Emil und seine Detektive ihren gesamten Einfallsreichtum aufbringen müssen, um Emils geklautes Geld wieder zurückzubekommen.
    User-Wertung
    3,3
  • Das Morphus-Geheimnis

    Das Morphus-Geheimnis

    22. Januar 2009 / 1 Std. 30 Min. / Abenteuer, Familie, Fantasy
    Von Karola Hattop
    Mit Jonas Hämmerle, Michael Roll, Oliver Korittke
    Nicki (Jonas Hämmerle) hat Probleme, bei anderen so akzeptiert zu werden, wie er ist. Seine Mitschüler hänseln ihn als Streber, seine Mutter (Charlotte Crome) nimmt ihn gar nicht richtig wahr und sein Vater hält ihn für einen Waschlappen. Klassenkameradin Marta (Magali Greif) ist die einzige, die den musikalischen Jungen o.k. findet, ohne ihn verändern zu wollen. Per Notrufsender ist sie für ihn auch erreichbar, als sein Vater ihn zu einem Abenteuerwochenende mit in die Berge nimmt, um einen richtigen Kerl aus ihm zu machen. Schließlich hatte sie zuvor zwei dubiose Männer vor Nickis Haus beobachtet. Nickis Vater startet dennoch fröhlich ins „Männerwochenende“, nicht ahnend, dass der brave Sohnemann eine kleine Wunderwaffe im Gepäck hat: Noten aus Beethovens Nachlass, die jeden sofort in Schlaf fallen lassen, der sie hört. Die Gauner Max (Oliver Korittke) und Kwapisch (Arndt Schwering-Sohnrey) wollen nicht locker lassen, bis sie Max' Schatz haben...
    User-Wertung
    3,0
    Filmstarts
    2,0
  • Stella und der Stern des Orients

    Stella und der Stern des Orients

    25. Dezember 2008 / 1 Std. 26 Min. / Abenteuer, Sci-Fi, Komödie
    Von Erna Schmidt
    Mit Laura Berschuk, Hanna Schwamborn, Julius Römer
    Wir befinden uns im Jahr 2005, es ist der Silvesterabend: Die kleine Stella (Laura Berschuk) besucht gemeinsam mit ihrer Mutter die Oma in der alten Villa der Familie. „Seit wann sind Sachen, die verboten sind, eigentlich nicht erlaubt?“, fragt sich das Mädchen mit den lebhaften Augen und erkundet auf ihrem Streifzug durch das Haus besonders interessiert den Speicher, dessen Betreten ihr zuvor untersagt wurde. Unwissentlich aktiviert sie mit einem Amulett eine Zeitreisemaschine und wird durch einen Schrank geradewegs in das Jahr 1905 versetzt. Dort lernt sie ihren Ur-Großonkel Gustav (Julius Römer) und ihre Ur-Oma Clementine (Hanna Schwamborn) kennen, die zu dem Zeitpunkt beide etwa in Stellas Alter sind. Als sie erfahren, dass der Vater sich beim Bau einer Eisenbahnstrecke hoffnungslos verschuldet hat und die Familienvilla deshalb vor dem Verkauf steht, geben die drei Kinder nicht auf: Angeblich hat der Abenteurer-Onkel von Gustav und Clementine in der Nähe einen wertvollen Schatz versteckt und den gilt es nun schnellstens zu finden. Leider bekommen auch zwei Halunken Wind von der Sache und verfolgen die Kinder...
    User-Wertung
    3,0
    Filmstarts
    2,5
  • Die Nibelungen - Teil 1: Siegfried

    Die Nibelungen - Teil 1: Siegfried

    14. Februar 1924 / Drama, Abenteuer, Fantasy
    Von Fritz Lang
    Mit Paul Richter, Theodor Loos, Margarete Schön
    Als Siegfried (Paul Richter), Sohn von König Sigmund, von der wunderschönen Kriemhild (Margarete Schön), Tochter des Nibelungenkönigs Gunter (Theodor Loos), erfährt, macht er sich auf den Weg nach Worms, um um ihre Hand anzuhalten. Unterwegs erschlägt er einen Drachen und badet in dessen Blut, wodurch er unverwundbar wird. Nur eine Stelle auf seiner Schulter, auf die ein Lindenblatt fiel, bleibt von dem Blut unberührt. In Worms angekommen, muss er erst König Gunter helfen, die Amazone Brunhild (Hanna Ralph) zu erobern, bevor er sich mit Kriemhild vermählen darf. Indess schmiedet Gunters rechte Hand, der finstere Hagen von Tronje (Hans Adalbert Schlettow), ganz eigene Pläne, um sich Siegfrieds zu entledigen. Dabei hilft ihm Kriemhild, die glaubt, ihrem Gatten zu helfen, indem sie Hagen verrät, wo genau Siegfried das Lindenblatt traf...
    User-Wertung
    3,1
  • Spieglein Spieglein - Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen

    Spieglein Spieglein - Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen

    5. April 2012 / 1 Std. 45 Min. / Fantasy, Abenteuer, Komödie
    Von Tarsem Singh
    Mit Julia Roberts, Lily Collins, Armie Hammer
    Eine böse Königin (Julia Roberts) ist so richtig schlecht gelaunt. Laut dem alten Zauberspiegel ist nicht länger sie, sondern vielmehr ihre Stieftochter Schneewittchen (Lily Collins) die Schönste im ganzen Land. Die Königin fackelt nicht lange und verbannt das bildhübsche Schneewittchen kurzerhand in einen finsteren Wald, wo ein menschenfressendes Ungeheuer auf sie wartet. Dort begegnet sie jedoch schon bald sieben kleinwüchsigen Kleinkriminellen, die sie liebevoll bei sich aufnehmen. Zusammen schmieden sie einen Plan, die übellaunige Königin möglichst bald vom Thron zu stoßen. Völlig ohne Not gerät schließlich auch der wohl geformte Prinz Andrew Alcott von Valencia (Armie Hammer) zwischen die Fronten, als er sich auf den ersten Blick in Schneewittchen verliebt, obwohl auch die Königin bereits ein Auge auf ihn geworfen hat. Es entwickelt sich ein Kampf auf zwei Ebenen zwischen dem schönen Schneewittchen und der finsteren Königin.
    Pressekritiken
    2,3
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    4,0
  • Antboy

    Antboy

    27. März 2014 / 1 Std. 20 Min. / Abenteuer, Fantasy, Komödie
    Von Ask Hasselbalch
    Mit Oscar Dietz, Nicolas Bro, Samuel Ting Graf
    Der zwölfjährige Pelle (Oscar Dietz) ist eher schüchtern und introvertiert. Nicht zuletzt aus diesem Grund hat er immer wieder Ärger mit den "Terror-Zwillingen", zwei rowdyhaften Altersgenossen. Als Pelle eines Tages wieder einmal auf der Flucht vor ihnen ist, wird er plötzlich von einer Ameise gebissen. Nun ist plötzlich enorm stark, kann Wände entlangklettern und Säure versprühen – die "Terror-Zwillinge" haben keine Chance mehr. Pelle weiß kaum, wie ihm geschieht, sein bester Freund Wilhelm (Samuel Ting Graf) jedoch hat die Antwort parat: Ähnlich den Comic-Superhelden, die er immer liest, hat Pelle die Kräfte eines anderen Wesens übernommen, in diesem Fall die einer Ameise. Jetzt kann er seiner heimlichen Liebe Amanda (Amalie Kruse Jensen) ganz anders gegenüber treten! Allerdings wird sie vom Bösewicht "Floh" (Nicolas Bro) gekidnappt – Pelle muss sie aus ihrem gläsernen Gefängnis befreien…
    User-Wertung
    3,0
    Filmstarts
    4,0
  • Toy Story 2

    Toy Story 2

    3. Februar 2000 / 1 Std. 33 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von John Lasseter, Ash Brannon, Lee Unkrich
    Mit Tom Hanks, Tim Allen, Joan Cusack
    Da Woodys (Stimme: Tom Hanks) rechter Arm einreißt, entscheidet sich der kleine Andy (John Morris) dafür, sein Lieblingsspielzeug dieses Jahr nicht ins Cowboycamp mitzunehmen. Um beleidigt zu sein, bleibt Woody aber keine Zeit. Bei einer gefährlichen Rettungsaktion für den kleinen Quietschpinguin Wheezy (Joe Ranft) landet er selbst auf dem Flohmarkttisch, wo ihn ein Spielzeugsammler (Wayne Knight) erspäht. Als dieser die begehrte Cowboypuppe nicht käuflich erstehen kann, schnappt er sich Woody einfach und fährt auf und davon. Buzz Lightyear (Tim Allen) trommelt sogleich einen entschlossenen Rettungstrupp zusammen, der sich in die gefährliche Außenwelt aufmacht, um den entführten Freund zu befreien...
    Pressekritiken
    4,3
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    4,5
  • Space Jam

    Space Jam

    6. Februar 1997 / 1 Std. 29 Min. / Komödie, Fantasy, Abenteuer
    Von Joe Pytka
    Mit Michael Jordan, Bill Murray, Danny Ainge
    Der böse Mr. Swackhammer (Stimme: Danny DeVito) benötigt dringend neue Attraktionen für seinen Vergnügungspark auf dem Planeten Moron Mountain. Er schickt fünf kleine Aliens ins Looney Tune Land, um die Looney Tunes zu kidnappen und als neues Highlight in die ferne Galaxie zu verfrachten. Siegesgewiss kann Bugs Bunny (Stimme: Billy West) die Wesen überreden, die Angelegenheit auf dem Basketballfeld zu klären. Doch die Aliens bemächtigen sich sogleich des Talents von fünf NBA-Stars und verwandeln sich in riesige Monster. Nun kann nur noch einer die Looney Tunes davor bewahren, zur Rummelattraktion zu verkommen. Verzweifelt ziehen sie den ehemaligen Basketball-Superstar Michael Jordan in ihre Comicwelt und überreden ihn, sie zu coachen. Nach einigem Zögern sagt er zu und bereitet sich mit seinen neuen Freunden auf das Spiel ihres Lebens vor...
    User-Wertung
    3,0
  • Stuart Little 2

    Stuart Little 2

    29. August 2002 / 1 Std. 18 Min. / Komödie, Animation, Abenteuer
    Von Rob Minkoff
    Mit Geena Davis, Hugh Laurie, Jonathan Lipnicki
    Der sprechende Mäuserich Stuart (Stimme: Michael J. Fox) lebt nach wie vor glücklich und zufrieden bei Familie Little. Die hat Zuwachs bekommen: ein neun Monate altes Mädchen mit dem Namen Martha (Anna Hoelck) und den fröhlichen Vogel Margalo (Stimme: Melanie Griffith). Doch dann wird das Familienglück jäh unterbrochen, als Margalo eines Tages spurlos verschwindet. Stuart muss seinen ganzen Mut zusammennehmen und sich auf die Suche nach seiner gefiederten Freundin machen. Auf seiner spannenden und aufregenden Suche wird er mit abenteuerlichen Herausforderungen konfrontiert und lernt dabei, wie wichtig Familie, Freundschaft und Vertrauen sind.
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    2,5
  • Ice Age 4 - Voll verschoben

    Ice Age 4 - Voll verschoben

    2. Juli 2012 / 1 Std. 34 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von Steve Martino, Mike Thurmeier
    Mit Arne Elsholtz, Thomas Fritsch, Otto Waalkes
    Manny (deutsche Stimme: Michael Iwannek), Diego (deutsche Stimme: Thomas Fritsch) und Sid (deutsche Stimme: Otto Waalkes) erleben ihr bisher größtes Abenteuer, als ein Kataklysmus den ganzen Kontinent in Bewegung setzt (scheinbar wegen dem ewig eichelsuchenden Nager Scrat) und gewaltige Stücke in den Ozean abdriften lässt. Vom Rest der Herde getrennt, nutzt das prähistorische Trio einen Eisberg als Schiffersatz. Dabei begegnen die Freunde allerlei exotischen Meeresbewohnern und müssen ihren gesamten Heldenmut aufbringen, um einige rücksichtslose Piraten zu bekämpfen. Währenddessen bringt Scrats Wiedersehen mit seiner Mutter ihn an Orte, an denen noch nie zuvor ein Hörnchen gewesen ist. Werden die Freunde ihrem Schicksal entkommen können und wohin führt sie diese globale Veränderung? Wird Scrat endlich seinen Hunger stillen und die Nuss behalten dürfen?
    Pressekritiken
    2,9
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    3,5
  • Ostwind - Zusammen sind wir frei

    Ostwind - Zusammen sind wir frei

    21. März 2013 / 1 Std. 45 Min. / Familie, Abenteuer
    Von Katja von Garnier
    Mit Hanna Binke, Marvin Linke, Cornelia Froboess
    Aus der Traum vom Ferienlager! Die vierzehnjährige Mika (Hanna Höppner) hat das Klassenziel nicht erreicht und wird nun von ihren Eltern (Nina Kronjäger und Jürgen Vogel) dazu verdonnert, auf dem Gestüt ihrer strengen Großmutter (Cornelia Froboess) den Sommer über zu lernen. Doch neben dem Stallburschen Sam (Marvin Linke), der sie nicht aus den Augen lässt, entdeckt Mika noch etwas anderes, was auf dem Hof ihr Interesse weckt: den wilden und scheuen Hengst Ostwind. Nicht einmal die fähige Springreiterin Michelle (Marla Menn) oder die Großmutter können das Tier zähmen. Mika beschließt, ihr Glück zu versuchen und schleicht sich in der Nacht in Ostwinds Stall. Damit entwickelt sich eine ungewöhnliche Freundschaft, in deren Verlauf Mika entdeckt, dass sie in der Lage ist, mit Pferden zu sprechen. Ob es ihr mit dieser Gabe gelingt, Ostwind zu bändigen?
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    3,0
  • Bibi & Tina 2 - Voll verhext

    Bibi & Tina 2 - Voll verhext

    25. Dezember 2014 / 1 Std. 45 Min. / Familie, Abenteuer
    Von Detlev Buck
    Mit Lina Larissa Strahl, Lisa-Marie Koroll, Louis Held
    Es gibt Grund zum Unmut auf Schloss Falkenstein: Bei den Vorbereitungen zu einem Kostümfest wird eingebrochen. Der Dieb stiehlt nicht nur all die wertvollen Gemälde, sondern auch noch Graf Falkos (Michael Maertens) heißgeliebte Monokelsammlung! Auf dem Martinshof macht sich derweil Besorgnis breit, denn obwohl die Feriensaison angefangen hat, gibt es bis jetzt keinen einzigen Gast. Nun ist es an Bibi (Lina Larissa Strahl) und Tina (Lisa-Marie Koroll), den Dieb zu fassen und sich nebenbei etwas einfallen zu lassen, wie man dem Ferienhof doch noch Gäste bescheren kann. Ob Bibis Hexerei da hilft? Doch zu allem Überfluss tauchen auch noch die "Schmülls" in der Gegend auf, eine chaotische Rowdie-Familie, deren Kinder den Martinshof unsicher machen. Nur der ältere, geheimnisvolle Tarik (Emilio Moutaoukkil) scheint anders zu sein – und ausgerechnet Bibi auf ihn zu stehen…
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    3,5
  • Bibi & Tina - Der Film

    Bibi & Tina - Der Film

    6. März 2014 / 1 Std. 40 Min. / Familie, Abenteuer
    Von Detlev Buck
    Mit Lina Larissa Strahl, Lisa-Marie Koroll, Ruby O. Fee
    Auf dem Martinshof warten wieder jede Menge Abenteuer auf die Hexe Bibi Blocksberg (Lina Larissa Strahl) und ihre beste Freundin Tina (Lisa-Marie Koroll). Diesmal fordert das bevorstehende Pferderennen auf Schloss Falkenstein ihre Freundschaft heraus. Ihre Konkurrentin Sophia von Gelenberg (Ruby O. Fee) setzt alles daran, sich Tinas Freund Alex von Falkenstein (Louis Held) zu angeln, außerdem sorgt der listige Geschäftsmann Hans Kakmann (Charly Hübner) für weitere Turbulenzen: Er will dem finanziell klammen Schlossbesitzer Graf Falko von Falkenstein (Michael Maertens) das süße Fohlen Socke abluchsen. abgesehen, das von Graf Falko abgesehen hat. Mit etwas Hexerei versucht Bibi die ganze Situation zu retten, doch der Zauber geht zunächst nach hinten los. Nun gilt es, beim großen Pferderennen gleich an mehreren Fronten Unheil abzuwenden...
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    3,5
  • Madagascar 3: Flucht durch Europa

    Madagascar 3: Flucht durch Europa

    2. Oktober 2012 / 1 Std. 33 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von Eric Darnell, Tom McGrath, Conrad Vernon
    Mit Ben Stiller, Chris Rock, David Schwimmer
    Der Löwe Alex (Ben Stiller), das Zebra Marty (Chris Rock), die Giraffe Melman (David Schwimmer) und das Nilpferd Gloria (Jada Pinkett Smith) wollen wieder zurück in ihre wahre Heimat Big Apple New York, nachdem sie nach Afrika geflüchtet sind und dort einige Zeit verbracht haben. Im Vertrauen auf das technische Verständnis der Affen entwickeln die Freunde einen Plan, der dann gründlich schiefgeht und wegen dem sie in Monaco stranden. Dort treffen sie auf die Pinguine sowie den dreizehnten Lemurenkönig Julien (Sacha Baron Cohen) und sorgen zusammen in einem Casino in Monte Carlo für mächtig Aufregung. Vor der Großwildjägerin (Frances McDormand) auf der Flucht quer durch Europa, schließen sie sich zu Tarnungszwecken einem Wanderzirkus an, um heimlich wieder zurück in den Zoo New Yorks zu kommen. Angeführt vom ehrwürdigen Tiger Vitaly (Bryan Cranston), hat der auf Tierattraktionen fokussierte Zirkus allerdings schon bessere Tage erlebt. Nach ihrer Reise durch mehrere europäische Städte endet die Tour schließlich im Herzen der englischen Metropole London, wo die Crew zum letzten Mal ihr märchenhaftes Zirkuszelt aufschlägt. Alex, Marty, Gloria und Melman wollen, dass der letzte Auftritt etwas ganz Besonderes wird. Und so helfen sie Vitaly, dem Jaguar Gia (Jessica Chastain) und dem Seelöwen Stefano (Martin Short) dabei, ihre Leidenschaft für die Show wiederzuentdecken und erfinden eine völlig neue Art der Zirkusperfomance...
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    3,0
  • Die Croods

    Die Croods

    21. März 2013 / 1 Std. 38 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von Chris Sanders, Kirk De Micco
    Mit Uwe Ochsenknecht, Kostja Ullmann, Janin Reinhardt
    Während der prähistorischen Ära gehören die Mitglieder der Familie Crood zu den letzten Überlebenden ihrer Spezies und leben gut behütet in ihrer heimischen Höhle. Nachdem das Zuhause der Croods jedoch zerstört wurde, sehen sie sich gezwungen, ihr sicheres Plätzchen zu verlassen. Auf der Suche nach einem neuen Heim geraten sie in wilde Abenteuer und bekommen atemberaubende Pflanzen, Tiere und außergewöhnliche Orte zu sehen. Eines Tages begegnet Grug (deutsche Stimme: Uwe Ochsenknecht), Stammesoberhaupt der Familie, einem Fremden Namens Guy (Kostja Ullmann). Zu Grugs Verdruss verliebt sich der aufgeweckte junge Nomade in Grugs Tochter Eep (Janin Reinhardt). Die alte Sicherheit der heimischen Höhle rückt in immer weitere Ferne, doch nach und nach erkennen Grug und seine Familie, dass der Verlust auch einen spannenden Neuanfang in sich trägt...
    Pressekritiken
    2,7
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    4,0
  • Turbo - Kleine Schnecke, großer Traum

    Turbo - Kleine Schnecke, großer Traum

    3. Oktober 2013 / 1 Std. 36 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von David Soren
    Mit Malte Arkona, Giovanni Zarrella, Manuel Cortez
    Die Außenseiter-Schnecke Turbo (Original-Stimme: Ryan Reynolds) fühlt sich zur Rennschnecke geboren und möchte unbedingt schneller sein als alle anderen. Doch keiner seiner Freunde, die mit ihm in einer Garten-Kolonie schuften, hat Verständnis für Turbos seltsamen Wunsch. Einer Schnecke ist es eben nicht gegeben, schnell zu sein. Aber der kleine Kriecher gibt seinen sehnlichsten Wunsch nicht auf: Er will das berühmteste Rennen der Welt, das legendäre "Indy 500" gewinnen. Die Höchstgeschwindigkeit der kleinen Schnecke liegt allerdings bei etwa einem Meter pro Stunde - damit ist Turbo natürlich chancenlos. Doch dann entwickelt er nach einem Unfall geradezu überirdische Kräfte und erreicht ein rekordverdächtiges Tempo. Turbo hofft, sich seinen großen Traum vom Sieg in Indianapolis doch noch verwirklichen zu können, aber die Konkurrenz ist hart...
    Pressekritiken
    3,2
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    4,0
  • Asterix im Land der Götter

    Asterix im Land der Götter

    26. Februar 2015 / 1 Std. 26 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von Louis Clichy, Alexandre Astier
    Mit Milan Peschel, Charly Hübner, Thomas Rau
    Schon lange sind die unnachgiebigen Gallier den Römern, allen voran Julius Caesar, ein Dorn im Auge. Da es bislang nicht möglich war, das gallische Völkchen mit militärischen Mitteln zu vertreiben, haben sich Caesar und seine Berater eine neue Idee einfallen lassen, mit der sie den widerspenstigen Galliern endlich beikommen wollen: Sie errichten eine Luxussiedlung unter dem Namen "Land der Götter" rund um das Gallierdorf und gliedern sie damit unfreiwillig in das Römische Imperium ein. Doch mal wieder haben die Römer die Rechnung ohne Asterix (Stimme im Original: Roger Carel / deutsche Fassung: Milan Peschel) und Obelix (Guillaume Briat / Charly Hübner) gemacht. Wie gewohnt wissen die Gallier sich zu wehren und sabotieren die Bauarbeiten: zuerst mit zaubertrankveredelten, schnellwachsenden Eicheln und später mit Hilfe von Troubadix' Gesangskünsten...
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    3,5
  • Asterix & Obelix - Im Auftrag Ihrer Majestät

    Asterix & Obelix - Im Auftrag Ihrer Majestät

    18. Oktober 2012 / 1 Std. 49 Min. / Komödie, Abenteuer
    Von Laurent Tirard
    Mit Gérard Depardieu, Edouard Baer, Guillaume Gallienne
    Beim Teutates! Die beliebten Comic-Helden erleben ihr erstes 3D-Kinoabenteuer. Nachdem der römische Imperator Julius Cäsar (Fabrice Luchini) es leid geworden ist, seine Truppen an das Dorf der Unbeugsamen zu verheizen, begibt er sich auf einen Feldzug nach Britannien. Die Königin der Briten (Catherine Deneuve) sendet daraufhin ihren Berater Teefax (Guillaume Gallienne) nach Gallien um Hilfe zu holen. Dort lässt man sich nicht lange bitten: Asterix, Obelix (Gérard Depardieu) und Idefix machen sich mit einem Fass Zaubertrank auf, um den Freunden unter die Arme zu greifen und sich endlich mal wieder eine zünftige Keilerei mit den Römern zu liefern. Der einzige Wermutstropfen: Der verwöhnte Neffe (Vincent Lacoste) von Dorfhäuptling Majestix soll sie begleiten und wird prompt von kriegerischen Normannen entführt. Eine wilde Verfolgungsjagd beginnt.
    Pressekritiken
    2,5
    User-Wertung
    2,7
    Filmstarts
    3,0
  • Rio 2 - Dschungelfieber

    Rio 2 - Dschungelfieber

    3. April 2014 / 1 Std. 42 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von Carlos Saldanha
    Mit David Kross, Johanna Klum, Christian Brückner
    Blu (Stimme im Original: Jesse Eisenberg) und Jewel (Anne Hathaway) verlassen gemeinsam mit ihren drei Kindern das sichere Zuhause in der Großstadt Rio, weil Jewel der Meinung ist, dass die lieben Kleinen lernen sollten, wie richtige Vögel im Amazonas-Regenwald zu leben. So landet die Papageien-Familie nach tausenden Flugkilometern in der Wildnis, wo sich der unter Menschen aufgewachsene Blu äußerst unwohl und fremd fühlt. Dass Jewels Vater Eduardo (Andy Garcia) seinen Schwiegersohn für einen verweichlichten Städter hält, macht die Lage für den armen Blu nicht einfacher. Alles wird noch schlimmer, als sich der blaue Ara bei dem Versuch, ein Frühstück für Jewel zu beschaffen, verfliegt und augerechnet im Bereich des Waldes, der den roten Artgenossen vorbehalten ist, eine der seltenen Paranüsse vom Baum pflückt. Dieser Verstoss soll bestraft werden, aber das sind längst nicht alle Probleme für den Pechvogel. Während Blu von dem rachsüchtigen Kakadu Nigel (Jemaine Clement) verfolgt wird, rollen rücksichtslose Holzfäller in ihren Baggern auf den Wald zu und drohen den Lebensraum der vom Aussterben bedrohten Papageien zu zerstören...
    Pressekritiken
    2,8
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    2,5
  • Picknick mit Bären

    Picknick mit Bären

    15. Oktober 2015 / 1 Std. 45 Min. / Komödie, Drama, Abenteuer
    Von Ken Kwapis
    Mit Robert Redford, Nick Nolte, Emma Thompson
    Bill Bryson (Robert Redford), seines Zeichen ein sehr erfolgreicher Schriftsteller von Reiseberichten, juckt es wieder einmal in den Füßen. Jahre ist es her, seit er sein letztes Buch geschrieben hat, und auch wenn er sich in seinem gemütlichen Rentnerleben mit seiner Frau Cynthia (Emma Thompson) grundsätzlich wohl fühlt, will er sich noch einmal in ein letztes großes Abenteuer stürzen und den Appalachian Trail, den längsten Fußweg der Welt, bezwingen, der sich insgesamt über 3500 Kilometer erstreckt. Auch die Bedenken seiner Frau und seiner Kinder können ihn von seinem kühnen Vorhaben nicht abbringen. Lediglich die Suche nach einem Begleiter gestaltet sich schwierig, doch wird Bill in seinem alten Schulfreund Stephen Katz (Nick Nolte), zu dem er schon lange keinen Kontakt mehr hatte, schließlich fündig. Als ehemaliger Alkoholiker und mit einigen Kilos zu viel auf den Rippen war er dabei nicht gerade Brysons erste Wahl. Aber die beiden Senioren raufen sich zusammen, um gemeinsam in der rauen Wildnis zu bestehen.
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    3,0
Back to Top