Mein FILMSTARTS
Das ist erst der Anfang!
20 ähnliche Filme für "Das ist erst der Anfang!"
  • Leg dich nicht mit Zohan an

    Leg dich nicht mit Zohan an

    14. August 2008 / 1 Std. 53 Min. / Komödie, Action
    Von Dennis Dugan
    Mit Adam Sandler, John Turturro, Emmanuelle Chriqui
    Keiner hat in seinem Heimatland Israel so viele Terroristen erledigt wie Mossad-Superagen Zohan (Adam Sandler). Doch die Arbeit ist noch nicht erledigt. Sein neuester Auftrag bringt Zohan wieder mit seinem härtesten Widersacher zusammen, dem Topterroristen Phantom (John Turturro). Zohan erkennt in der Situation die einmalige Chance, seinen Lebenstraum zu verwirklichen: Das Multitalent möchte nach New York City gehen und dort als Friseur zu Weltruhm kommen - ein Vorhaben, für das er von seinen Eltern (Shelley Berman, Dina Doron) und Freunden nur ausgelacht wird. Deswegen inszeniert Zohan im Kampf gegen Phantom seinen eigenen Tod, verschwindet unerkannt und startet direkt in die USA durch. Blöd allerdings, dass Zohans Frisurenstylebuch, das er abends im stillen Kämmerlein studiert, schon 21 Jahre alt ist. Aber ein selbsternannter Meister seiner Größe steht selbstverständlich über solchen Kleinigkeiten!
    Pressekritiken
    2,9
    User-Wertung
    2,4
    Filmstarts
    2,5
  • Versprochen ist versprochen

    Versprochen ist versprochen

    5. Dezember 1996 / 1 Std. 30 Min. / Komödie, Action
    Von Brian Levant
    Mit Arnold Schwarzenegger, Jake Lloyd, Phil Hartman
    Howard Langston (Arnold Schwarzenegger) hat seinem Sohn versprochen, ihm jeden beliebigen Weihnachtswunsch zu erfüllen. Leider sucht sich der Junge ausgerechnet die überaus begehrte Actionfigur "Turbo Man" aus. Howard denkt erst auf den letzten Drücker daran, das populäre Geschenk zu kaufen, und daher ist es bereits überall ausverkauft. Da er seinen Sohn jedoch schon viel zu oft enttäuscht hat, setzt er alles daran, die Figur aufzutreiben...
    User-Wertung
    2,8
  • Der Kaufhaus Cop

    Der Kaufhaus Cop

    26. März 2009 / 1 Std. 40 Min. / Komödie, Krimi, Action
    Von Steve Carr
    Mit Kevin James, Jayma Mays, Keir O'Donnell
    Das Leben von Paul Blart (Kevin James) bietet recht wenig Spaß. Er hat keine Frau, nur seine Tochter Maya (Raini Rodriguez) ist ihm ein Lichtblick. Seinen Lebensunterhalt verdient er als Wachmann in einem Einkaufszentrum - wo er sich in die hübsche Verkäuferin Amy (Jayma Mays) verguckt. Seine Annäherungsversuche sind unbeholfen, aber immerhin nicht komplett wirkungslos. Als sein neuer Kollege Veck Sims (Keir O‘Donnell) sich als Kopf einer Einbrechertruppe entpuppt, die in der Mall Geiseln nimmt, scheint Pauls große Stunde zu schlagen: Der schusselige Wächter wurde von den Gaunern übersehen und versucht nun auf eigene Faust, die Bösewichte aus dem Verkehr zu ziehen. Auch Amy und Maya sind gefangen...
    Pressekritiken
    2,9
    User-Wertung
    2,5
    Filmstarts
    3,0
  • Reine Fellsache

    Reine Fellsache

    14. Oktober 2010 / 1 Std. 32 Min. / Action, Komödie
    Von Roger Kumble
    Mit Brendan Fraser, Brooke Shields, Ken Jeong
    Als Baulöwe Dan Sanders (Brendan Fraser) nach Oregon kommt, ist es aus mit der Harmonie zwischen Mensch und Tier - der karrieregeile Kerl will die naturbelassene Wildnis mit Shopping Malls, einem Golfparcours und fetten Wohnblocks vollstellen. Während Sohnemann Tyler (Matt Prokop) rein gar nichts vom neuen Lebensumfeld hält und sich furchtbar langweilt, ist Gattin Tammy (Brooke Shields) hin und weg von der provinziellen Idylle, der ausgerechnet Dan ein baldiges Ende bereiten soll. Auf Geheiß seines Vorgesetzten Neil Lyman (Ken Jeong) soll der Wald gerodet und der nahe Bieberdamm eingerissen werden. Die Waldbewohner derweil sind da ganz anderer Ansicht und rufen ihre tierischen Sippen zur Résistance gegen Erzfeind Dan auf...
    Pressekritiken
    2,1
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    1,0
  • Spy Kids 4D  - Alle Zeit der Welt

    Spy Kids 4D - Alle Zeit der Welt

    3. Mai 2012 / 1 Std. 29 Min. / Action, Abenteuer, Komödie
    Von Robert Rodriguez
    Mit Jessica Alba, Alexa PenaVega, Jeremy Piven
    Marissa Cortez Wilson (Jessica Alba) wohnt mit ihren beiden Stiefkindern Rebecca (Rowan Blanchard) und Cecil (Mason Cook), sowie ihrem Ehemann Wilbur (Joel McHale) und ihrem gemeinsamen Baby in einem ruhigen Vorort. Rebecca und Cecil halten nicht viel von ihrer Stiefmutter, sie wissen allerdings auch nichts davon, dass diese in Wahrheit eine ausgebildete Top-Spionin ist. Als der Bösewicht Tick Tock (Jeremy Piven) auf der Bildfläche erscheint und in Marissas Haus eindringt, kann sie ihren Stiefkindern die Flucht durch eine Highspeed-Flugkapsel ermöglichen. Gemeinsam mit ihrer Stiefmutter und der Unterstützung ihres Roboterhundes versuchen die drei Tick Tock’s teuflischen Plan zu verhindern. Dieser will die Zeit stoppen und somit die Welt ins Chaos stürzten.
    Pressekritiken
    1,8
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    1,5
  • Big Mamas Haus

    Big Mamas Haus

    27. Juli 2000 / 1 Std. 40 Min. / Komödie, Action, Krimi
    Von Raja Gosnell
    Mit Martin Lawrence, Nia Long, Paul Giamatti
    Sherry Pearce (Nia Long), die Ex-Freundin des gesuchten Bankräubers Lester Vesco (Terrence Howard), flüchtet aus Angst zu ihrer Großmutter Big Momma (Ella Mitchell) in die Südstaaten. Denn Lester ist aus dem Gefängnis ausgebrochen. Das FBI beschattet Sherry, weil die Beute aus dem Raub immer noch nicht aufgefunden werden konnte und die Polizei glaubt, dass Sherry mit ihrem Ex-Freund zusammengearbeitet hat. Einer der auf Sherry angesetzten FBI-Agenten, Malcolm Turner (Martin Lawrence), wartet in der Verkleidung von Big Momma auf sie, da die wirkliche Großmutter verreist ist, um herauszufinden, was sie wirklich weiß. Turner verliebt sich in die attraktive Frau, doch am Ende tauchen Lester und die echte Big Momma wieder auf. Jetzt wird es im Durcheinander der unterschiedlichen Interessen, Verkleidungen und Strategien ausgesprochen turbulent...
    User-Wertung
    2,5
  • Auf dem Highway ist die Hölle los

    Auf dem Highway ist die Hölle los

    2. Oktober 1981 / 1 Std. 35 Min. / Action, Komödie
    Von Hal Needham
    Mit Burt Reynolds, Roger Moore, Farrah Fawcett
    Der Cannonball-Run gehört zu den berüchtigsten Autorennen in den USA. Alle zwei Jahre treffen sich eine Handvoll waghalsiger Fahrer und versuchen, den begehrten Pokal zu gewinnen. Abenteurer J.J. McClure (Burt Reynolds) mit seinem verrückten Assistenten Victor (Dom DeLuise), Seymour Goldfarb (Roger Moore), der mit seinem Aston Martin antritt und viele andere durchgeknallte Fahrer versuchen mit allen Tricks, das Rennen für sich zu entscheiden. So fährt McClure beispielsweise die Strategie der geschickten Tarnung. Ein Rettungswagen soll ihm und seinem Team die notwendige Harmlosigkeit verleihen, damit sich die Polizisten, um die anderen Teilnehmer des Rennens kümmern und sie in Ruhe lassen. Denn natürlich handelt es sich bei dem Cannonball-Run um ein illegales Rennen, das der Obrigkeit ein Dorn im Auge ist...
    Pressekritiken
    2,0
    User-Wertung
    3,5
  • Spy Daddy

    Spy Daddy

    22. April 2010 / 1 Std. 34 Min. / Action, Komödie
    Von Brian Levant
    Mit Jackie Chan, Amber Valletta, Madeline Carroll
    CIA-Agent Bob Ho (Jackie Chan) will sich endlich zur Ruhe setzen. Der schönste Grund für seinen Rückzug aus dem gefährlichen Agentenleben ist seine alleinerziehende und von seinem Beruf nichts ahnende Freundin Gillian (Amber Valletta). Vor der geplanten Hochzeit gibt es lediglich ein Hindernis: Gillians Kinder. Farren (Madeline Carroll) steckt mitten in der Pubertät, Ian (Will Shadley) ist ein Computerfreak und Nesthäkchen Nora (Alina Fowley) ist kaum zu bändigen. Für die drei ist Bob ein Langweiler, gegen den sie sich verschworen haben. Als Gillian verreisen muss, findet sich Superagent Bob plötzlich in der Rolle des Ersatzvaters wieder. Trotz aller Bemühungen sabotieren die Kids jeden seiner Versuche, Teil der Familie zu werden. Zu dem allgemeinen Unfrieden wird es auch noch richtig gefährlich, als Ian eine geheime Formel von Bobs Computer herunter lädt, die der Terrorist Poldark (Magnus Scheving) unbedingt in seinen Besitz bringen will. Schneller als Bob lieb ist, holt ihn sein altes Leben ein - und feindliche Agenten sind ihm und den Kindern gefährlich nahe auf den Fersen...
    Pressekritiken
    1,6
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    2,0
  • Cats & Dogs - Die Rache der Kitty Kahlohr

    Cats & Dogs - Die Rache der Kitty Kahlohr

    12. August 2010 / 1 Std. 25 Min. / Action, Komödie
    Von Brad Peyton
    Mit Chris O'Donnell, Jack McBrayer, Fred Armisen
    Kitty Kahlohr rüstet auf – aus der Ex-Agentin der Spionage-Sippe MEOWS ist eine ausgereifte Superschurkin geworden. Jetzt haben nicht länger nur Hunde Grund zum fürchten, auch die Welt der Katzen gerät durch den diabolischen Masterplan der Abtrünnigen in höchste Gefahr. Ein ungleiches Team stellt sich der bösen Katze entgegen: Kläffer-Anführer Lou (Neil Patrick Harris) beordert den Neuling Diggs (James Marsden) an die Seite des Veteranen Butch (Nick Nolte) - ersterer wurde gerade erst vom Polizeidienst ausgeschlossen, weil er seinem menschlichen Partner einfach nicht gehorcht hat. Die beiden machen sich an die heikle Mission, Kitty zu stoppen und bekommt bald Unterstützung von dem Tauben-Informanten Seamus (Katt Williams) und der Katzenagentin Catherine (Christina Applegate).
    Pressekritiken
    2,0
    User-Wertung
    3,0
    Filmstarts
    1,5
  • In 80 Tagen um die Welt

    In 80 Tagen um die Welt

    23. Dezember 2004 / 2 Std. 00 Min. / Abenteuer, Action, Komödie
    Von Frank Coraci
    Mit Jackie Chan, Steve Coogan, Cécile de France
    Der wenig angesehene Wissenschaftler Phileas Fogg (Steve Coogan) wettet mit seinem Konkurrenten Lord Kelvin (Jim Broadbent), dem mächtigen Leiter der Akademie der Wissenschaften, dass er in 80 Tagen um die Welt reisen könne. Schafft Fogg das Unterfangen, wird er Leiter der Akademie. Scheitert er, dann muss er schwören, keine Erfindungen mehr zu machen. Zusammen mit seinem Diener Passepartout (Jackie Chan) begibt er sich auf die Reise. Fogg weiß jedoch nicht, dass Passepartout in Wirklichkeit Lau Xing heißt und bei einem Einbruch in London einen wertvollen Jade-Buddah gestohlen hat, der zuvor aus seinem Dorf in China geraubt worden war. Den will er zurückbringen. Da Lord Kelvin den Buddah aus China klauen ließ, hetzt er General Fang (Karen Joy Morris) sowie Inspektor Fix (Ewen Bremner) hinter den beiden her. So will er den Buddah zurückbekommen und verhindern, dass Fogg die Wette gewinnt...
    Pressekritiken
    2,7
    User-Wertung
    2,6
    Filmstarts
    2,0
  • Spy Kids

    Spy Kids

    4. Oktober 2001 / 1 Std. 30 Min. / Abenteuer, Komödie, Action
    Von Robert Rodriguez
    Mit Antonio Banderas, Alexa PenaVega, Carla Gugino
    Die eigenen Eltern Superagenten? Für viele Kinder ein seltsamer Gedanke, doch für Carmen (Alexa Vega) und Juni Cortez (Daryl Sabara) wird diese Vorstellung bald Wirklichkeit. Aufgedeckt wird dieses wohlbehütete Geheimnis, als der verrückte Wissenschaftler Fegan Floop (Alan Cumming) die Eltern (Antonio Banderas und Carla Gucino) der Geschwister entführt. Mit Hilfe ihres Babysitters Felix Gumm (Cheech Marin), der ebenfalls Geheimagent ist, müssen die Kinder nun über sich hinauswachsen, was angesichts ihrer geringen Körpergröße allerdings machbar scheint. Sie setzen allerlei High-Tech-Agenten-Gadgets von ihrem Onkel Machete (Danny Trejo) ein, um ihre Eltern zu bfreien, den Plan des irren Fegan Floop aufzudecken und diesen zu stoppen. Wenn die Eltern und ihre Kinder vereint sind, sind sie ein unschlagbares Team!
    User-Wertung
    2,5
    Filmstarts
    2,5
  • Batman hält die Welt in Atem

    Batman hält die Welt in Atem

    10. Februar 1967 / 1 Std. 45 Min. / Action, Abenteuer, Komödie
    Von Leslie H. Martinson
    Mit Adam West, Burt Ward, Cesar Romero
    Als Batman (Adam West) und Robin (Burt Ward) gerufen werden, um Commodore Schmidlapp zu retten, bemerken sie zu spät, dass sie hereingelegt wurden und der echte Schmidlapp längst von vier der teuflischten Batman-Bösewichter gekidnappt wurde: Catwoman (Lee Meriwether), der Joker (Cesar Romero), der Pinguin (Burgess Meredith) und der Riddler (Frank Gorshin) arbeiten zusammen, um endgültig die Weltherrschaft an sich zu reißen. Das Schicksal der ganzen Welt liegt nun in den Händen von Batman und Robin. Ihre Mission beginnt auf See. Sie suchen ein Schiff - das plötzlich vor der Nase ihres Bat-Helikopters verschwindet. Ein Hai beißt sich in Batmans Bein fest, doch zum Glück hat er sein Super-Anti-Haifisch-Spray immer dabei. Und das ist er ist der Anfang einer reihe von Abenteuern, die immer absurder werden.
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    3,5
  • Get Smart: Bruce und Lloyd völlig durchgeknallt

    Get Smart: Bruce und Lloyd völlig durchgeknallt

    21. November 2008 / 1 Std. 12 Min. / Komödie, Action
    Von Gil Junger
    Mit Masi Oka, Nate Torrence, Jayma Mays
    Bruce (Masi Oka) und Lloyd (Nate Torrence) sind zwei CONTROLL-Technik-Freaks, die ihren Vorgesetzten (Larry Miller) mit einer ganz besonderen Erfindung erfreuen: Es geht um einen Umhang, der seinen Träger unsichtbar macht. Damit will der Chef seinem Zwillingsbruder bei der CIA (ebenfalls Larry Miller) endlich beweisen, dass bei CONTROL die besseren Leute arbeiten. Doch nach einer feucht-fröhlichen Party ist das gute Stück plötzlich verschwunden. Während die CIA-Techniker Howard (Bryan Callen) und Bob (Mitch Rouse) nun doch noch eine Chance sehen, ihrem Boss zum Sieg zu verhelfen, müssen Bruce und Lloyd einen Außeneinsatz absolvieren: Da fast alle Agenten kompromittiert sind und die letzten beiden brauchbaren (siehe „Get Smart“) gerade die Welt retten, müssen sie selbst ran. Die Spur des Umhangs führt zu einem südamerikanischen Diktator (Ruben Garfias) und dessen hübscher Agentin Isabelle (Marika Dominczyk)...
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    2,0
  • Spy Kids 2 - Die Rückkehr der Superspione

    Spy Kids 2 - Die Rückkehr der Superspione

    30. Januar 2003 / 1 Std. 40 Min. / Abenteuer, Action, Komödie
    Von Robert Rodriguez
    Mit Antonio Banderas, Carla Gugino, Alexa PenaVega
    Auch "Spy Kids 2" wurde wieder von Robert Rodriguez inszeniert, sonst eher für blutige B-Movies bekannt ("From Dusk Till Dawn", "Planet Terror").Diesmal ist es nicht nur die Welt, die auf dem Spiel steht - es geht vor allem um die Familienehre der Cortez! Gregorio (Antonio Banderas) wurde beim Rennen um den Posten des OSS-Direktors ausgebootet, Sohnemann Juni (Daryl Sabara) lässt einen Supercomputer in feindliche Hände gelangen. Eine große Hypothek, die Juni und Carmen (Alexa Vega) so mit in ihren nächsten Auftrag nehmen. Die Mission führt sie auf eine Insel, auf der diverse Flugzeuge und Schiffe einfach verschwunden sind. In Inselnähe angekommen, versagen alle elektrischen Geräte der Geschwister ihren Dienst. Jetzt heißt es: Improvisieren!
    User-Wertung
    2,8
  • Der große Traum vom Erfolg - The Mighty Macs

    Der große Traum vom Erfolg - The Mighty Macs

    24. Januar 2013 / 1 Std. 42 Min. / Action, Drama, Komödie
    Von Tim Chambers
    Mit Carla Gugino, David Boreanaz, Marley Shelton
    1972: Nach vielen Rückschlägen in ihrem Leben sucht die unzufriedene Hausfrau Cathy Rush (Carla Gugino) eine neue Herausforderung. Die 23-jährige wird zur Cheftrainerin einer Basketballmannschaft an einem kleinen, katholischen Mädchen-College. Die Lehranstalt ist von der Insolvenz bedroht und ihrem Team steht nicht einmal eine Halle zur Verfügung, geschweige denn Trikots. Dem College droht der Verkauf. Die junge Cathy entfacht in diesen schwierigen Zeiten den Geist der Mannschaft neu und erzielt schon bald die ersten Achtungserfolge. Mit Hilfe der Nonnen findet die schon fast resignierende Trainerin den Mut und den Glauben an ihre Mannschaft und führt die Spielerinnen ins Finale der nationalen Meisterschaft. Auch wenn es mit ihrem Leben nun wieder bergauf geht, läuft nicht alles einwandfrei, denn durch die sportlichen Erfolge stürzt ihre Ehe in eine große Krise.
    Pressekritiken
    2,3
    User-Wertung
    3,1
  • Turtles III

    Turtles III

    29. Juli 1993 / 1 Std. 33 Min. / Abenteuer, Action, Komödie
    Von Stuart Gillard
    Mit Elias Koteas, Stuart Wilson, Paige Turco
    Nach ihrem endgültigen Sieg über den bösen Schredder haben sich die vier Ninja-Kampfschildkröten mit ihrem Meister Splinter (James Murray) abermals in der heimischen New Yorker Metro zurückgezogen. Dort trainieren sie tagein, tagaus ihre Kampfsportübungen und gehen vor Langerweile beinahe zugrunde. Umso mehr freuen sie sich, als ihre Freundin April (James Murray) zu Besuch kommt und ein antikes Zepter aus dem feudalen Japan mitbringt. Eigentlich als Geschenk gedacht, entpuppt sich das Utensil schnell als ein Zeitreiseapparat, der April zurück ins Japan des 17. Jahrhunderts befördert und an ihrer Stelle einen japanischen Feudalherren nach New York transportiert. Die vier Jungs zögern natürlich nicht lange und reisen ebenfalls durch die Zeit, um April zu retten. Auf die zum Tausch in New York gelandeten Japaner müssen derweil Splinter und ihr guter Freund Casey Jones (Elias Koteas) aufpassen...
    User-Wertung
    3,1
  • Wie in alten Zeiten

    Wie in alten Zeiten

    16. Oktober 2014 / 1 Std. 35 Min. / Komödie, Romanze, Action
    Von Joel Hopkins
    Mit Emma Thompson, Pierce Brosnan, Timothy Spall
    Richard und Kate Jones (Pierce Brosnan und Emma Thompson) sind ein geschiedenes Paar, das kurz davorsteht, alles zu verlieren. Denn an seinem letzten Arbeitstag muss Richard feststellen, dass der Verkauf seiner Firma an den Investor Vincent (Laurent Lafitte) keineswegs wie geplant abläuft, denn der Franzose plündert das Unternehmen rücksichtslos aus. Auch die Rentenrücklagen Richards und aller seiner Mitarbeiter gehen mit der Firma unter. Um dem zwielichtigen Abzocker das Handwerk zu legen, tut sich Richard schließlich mit seiner Ex-Frau zusammen. Die beiden reisen nach Frankreich, um ihre Altervorsorge zurückzugewinnen. Dort eilen ihnen die alten Freunde Jerry (Timothy Spall) und Pen (Celia Imrie) zu Hilfe. Ein aufreibendes Katz-und-Maus-Spiel beginnt, bei dem nicht nur ein Juwelenraub an der Côte d'Azur die Beteiligten in Atem hält – nach und nach scheinen sich auch Kate und Richard wieder näherzukommen...
    Pressekritiken
    2,0
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    2,5
  • Werner - Beinhart!

    Werner - Beinhart!

    29. November 1990 / 1 Std. 33 Min. / Zeichentrick, Komödie, Action
    Von Gerhard Hahn, Michael Schaack, Niki List
    Mit Rötger Feldmann, Johannes Silberschneider, Meret Becker
    Entweder bekommt Brösel (Rötger Feldmann) eine gute Vorlage für den ersten Werner-Kinofilm hin, oder er hat ein dickes Problem. Daran lässt der skrupellose Filmproduzent Gerd Geldhai (I Stangl) keinen Zweifel. Dem nach Inspiration suchenden Künstler kommt unverhofft eine gute Fee zu Hilfe, die ihm einen magischen Zeichenstift überlässt und als Gegenleistung nur die spätere Erfüllung eines einzigen Wunsches fordert. Brösel, dem das Wasser bis zum Hals steht, willigt ein, und bringt postwendend einen witzigen Werner-Comic nach dem nächsten zu Papier - darunter Klassiker wie der, in dem Werner ein Fußballspiel mitten auf dem Marktplatz veranstaltet oder mit Meister Röhrich ein ganzes Haus bei Klempnerarbeiten unter Wasser setzt. Leider landet seine erste Geschichte statt auf dem Schreibtisch von Gerd Geldhai durch einen Postirrtum in Sibirien, und das zweite Skript verbrennt bei einem Motorradunfall auf der Landstraße. Erst im dritten Anlauf liefert der Zeichner die gewünschte Vorlage ab und feiert damit einen riesigen Erfolg. Doch da ist ja noch die Fee mit ihrem Wunsch...
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    4,0
  • Asterix bei den Olympischen Spielen

    Asterix bei den Olympischen Spielen

    31. Januar 2008 / 1 Std. 53 Min. / Abenteuer, Komödie, Action
    Von Thomas Langmann, Frédéric Forestier
    Mit Clovis Cornillac, Gérard Depardieu, Alain Delon
    Die Abenteuer des blitzschnellen Asterix (Clovis Cornillac) und seines zaubertrankgestärkten Gefährten Obelix (Gérard Depardieu) führen diesmal ins ferne Griechenland. Dort wollen sie dem jungen und wagemutigen Gallier Alafolix (Stéphane Rousseau) helfen, die Olympischen Spiele und gleichzeitig das Herz der wunderschönen griechischen Prinzessin Irina (Vanessa Hessler) zu gewinnen. Wäre da nur nicht der tückische Brutus (Benoît Poelvoorde), der alles daran setzt, die Olympiade zu beherrschen und außerdem seinen Vater Julius Caesar (Alain Delon) aus dem Weg zu räumen...
    Pressekritiken
    2,0
    User-Wertung
    1,7
    Filmstarts
    1,5
  • Männer für eine Nacht - Desi Boyz

    Männer für eine Nacht - Desi Boyz

    4. Mai 2018 / 2 Std. 00 Min. / Action, Komödie
    Von Rohit Dhawan
    Mit Akshay Kumar, John Abraham (II), Deepika Padukone
    Die Welt hat mit einer Finanzkrise zu kämpfen, doch Jerry Patel (Akshay Kumar) und Nick Mathur (John Abraham) merken davon nicht viel. Sie leben in einer WG mitten im Herzen Londons und lassen es sich gutgehen. Nick sieht sich als Banker auf der sicheren Seite; er hat einen fetten Bonus kassiert und hat die wunderschöne Radhika (Deepika Padukone) zur Verlobten. Jerry hingegen lebt immer am Existenzminimum, aber er hat ja Nick, der ihm allzu gerne aushilft und genug für beide verdient. Doch als Nick gefeuert wird, ist es mit dem schönen Leben vorbei. Geld muss her – vor allem da Nick heiraten und Jerry seinen Neffen unterstützten will. Der Escort-Service „Desi Boyz“ scheint die Lösung ihres Problems. Doch mit einem Job dort, fangen die Probleme erst so richtig an…
    User-Wertung
    3,2
Back to Top