Mein FILMSTARTS
Das Versprechen - Erste Liebe lebenslänglich
Das Versprechen - Erste Liebe lebenslänglich
Starttermin 27. Oktober 2016 (2 Std. 04 Min.)
Mit Imogen Poots, Daniel Brühl
Genre Dokumentation
Produktionsländer Deutschland, USA
Zum Trailer
Pressekritiken
4,0 1 Kritik
User-Wertung
3,514 Wertungen - 1 Kritik
Filmstarts
4,0
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben
Am 30. März 1985 werden in den USA Nancy und Derek Haysom zu Opfern eines brutalen Doppelmordes. Dahinter steckten ausgerechnet ihre eigene Tochter Elizabeth und ihr deutscher Freund Jens Söring. Ihre anschließende Flucht führte sie nach Europa und Asien und erst 1986 wurden sie wegen Scheckbetrugs gefasst. Elizabeth wurde zu 90 Jahren Haft verurteilt, Jens zu zweimal lebenslänglich und bis heute sitzen beide in US-Gefängnissen. Der Dokumentarfilm „Das Versprechen“ beleuchtet den damaligen Vorfall anhand neuen Videomaterials, ehemalige Ermittler kommen dabei zu Wort und schließlich wird auch ein Privatdetektiv bei seiner Arbeit begleitet, der nach neuen Beweisen sucht und den Fall neu aufrollen will. Denn wie herauskommt, konnte keine der damaligen Blutspuren Jens Söring zugeordnet werden. Wurde er etwa zu Unrecht verurteilt?
Originaltitel

Das Versprechen

Verleiher Farbfilm
Weitere Details
Produktionsjahr 2016
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Deutsch, Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann man diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Das Versprechen - Erste Liebe lebenslänglich
Das Versprechen - Erste Liebe lebenslänglich (DVD)
Neu ab 9.43 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

4,0
stark
Das Versprechen - Erste Liebe lebenslänglich
Von Gregor Torinus
Fast jeder kennt sie, die kleinen Jugendsünden, über die man im Rückblick oftmals lächelt. Gerade die erste große Liebe kann einen zu mancherlei Unfug verleiten. Aber kaum jemand würde auf die Idee kommen, einen von seinem Schwarm begangenen bestialischen Doppelmord auf das eigene Konto zu nehmen. Erst recht nicht, wenn einem dafür die Todesstrafe droht. Doch genau dies hat der damals 18-jährige Deutsche Jens Söring für die Frau getan, die er liebt. Es gelang ihm zwar, dem elektrischen Stuhl zu entgehen, doch dafür sitzt er seit 30 Jahren in den USA hinter Gittern und hat kaum Aussicht auf eine Begnadigung. Diesen spektakulären Kriminalfall und die daran hängenden menschlichen Schicksale nehmen Marcus Vetter und Karin Steinberger in ihrer eindringlichen Dokumentation „Das Versprechen – Erste Liebe lebenslänglich“ unter die Lupe.Die Tat geschah am 30. März 1985 in Virginia: An diesem Tag...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Das Versprechen - Erste Liebe lebenslänglich Trailer (2) DF 2:15
Das Versprechen - Erste Liebe lebenslänglich Trailer (2) DF
1 804 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Pressekritiken

  • epd-Film
1 Pressekritik

User-Kritik

Mara G.
Hilfreichste positive Kritik

von Mara G., am 10/11/2016

4,5hervorragend

In jedem Fall sehens- und erfahrenswert, wie die amerikanische Justiz funnktioniert. Oder eben nicht funktioniert. Gut gedreht,... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
0% (0 Kritik)
100% (1 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Das Versprechen - Erste Liebe lebenslänglich ?
1 User-Kritik

Bilder

20 Bilder

Aktuelles

Kinojahr 2016: Die Top 10 Listen der FILMSTARTS-Kritiker
NEWS - Bestenlisten
Freitag, 23. Dezember 2016
Die 15 besten Trailer der Woche (26. August 2016)
NEWS - Videos
Freitag, 26. August 2016
Die FILMSTARTS-Redaktion präsentiert euch hier jede Woche die 15 besten neuen Trailer – egal ob für Kinostarts, Heimkino-Releases...

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top