Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Chemical Hearts
     Chemical Hearts
    21. August 2020 auf Amazon Prime Video / 1 Std. 33 Min. / Romanze, Drama
    Von Richard Tanne
    Mit Lili Reinhart, Austin Abrams, Sarah Jones
    Produktionsland USA
    Zum Trailer Im Stream
    User-Wertung
    3,0 5 Wertungen - 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Der 17-jährige Henry Page (Austin Abrams) war noch nie verliebt. Er selbst hält sich für einen hoffnungslosen Romantiker, aber die Art von großer Liebe, die er sich so sehr erhofft und die es nur einmal im Leben gibt, ist noch nicht eingetreten. Am ersten Tag des Abschlussjahres trifft er auf die Transferschülerin Grace Town (Lili Reinhart) und es scheint, als würde sich bald alles ändern. Als Grace und Henry ausgewählt werden, gemeinsam die Schülerzeitung zu redigieren, fühlt er sich magisch von der mysteriösen Neuen angezogen. Er erfährt schließlich ihr herzzerreißendes Geheimnis, das einst ihr Leben für immer veränderte, was dazu führt, dass er sich in sie verliebt – oder zumindest in die Person, für die er sie hält.
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2020
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    • Amazon Prime Video Abonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Chemical Hearts Trailer OV 2:22
    Chemical Hearts Trailer OV
    2747 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Lili Reinhart
    Rolle: Grace Town
    Austin Abrams
    Rolle: Henry Page
    Sarah Jones
    Rolle: Suds
    Kara Young
    Rolle: La
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    ToKn
    ToKn

    User folgen 381 Follower Lies die 725 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 22. November 2020
    Ist ganz ordentlich gemacht. Keine typische Teenie-Romanze, alles ein wenig gediegener und tiefgründiger. Handwerklich und visuell durchaus solide, auch der Soundtrack passt. Im Schauspiel für mich, Lili Reinhart ganz klar die Überzeugendste, erinnert mich ein wenig an die Anfänge von Scarlett Johansson. Knapp über 90 Min. sind 'ne ordentliche Zeit, auch wenn die eine oder andere Länge nicht zu verleugnen ist.
    1 User-Kritik

    Bilder

    Aktuelles

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top