Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Aidas Geheimnisse
     Aidas Geheimnisse
    Kein Kinostart / 1 Std. 30 Min. / Dokumentation
    Von Shaul Schwarz, Alon Schwarz
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Izak Szewelewicz kommt 1945 im Konzentrationslager Bergen-Belsen zur Welt. Nach Kriegsende gilt er als heimatlos, ist eine sogennante "Displaced Person". Als Nachkriegswaise wird er zur Adoption nach Israel geschickt und erst mit zehn Jahren erfährt er, dass seine Adoptiveltern nicht seine leiblichen Eltern sind. Izak forscht daraufhin auf eigene Faust weiter und findet heraus, dass seine wahre Mutter Aida in Kanada lebt. Mit 13 besucht er sie, doch Aida möchte nicht über die Vergangenheit sprechen. Über 50 Jahre später setzt sich Izak schließlich noch einmal mit seiner Vergangenheit und seiner Herkunft auseinander und deckt dabei Familiengeheimnisse auf, die sein Leben für immer verändern.
    Originaltitel

    Aida’s Secrets

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Trailer

    Aidas Geheimnisse Trailer OV 2:23
    Aidas Geheimnisse Trailer OV
    25 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top