Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Electric Girl
     Electric Girl
    11. Juli 2019 / 1 Std. 29 Min. / Drama, Fantasy, Animation
    Von Ziska Riemann
    Mit Victoria Schulz, Hans-Jochen Wagner, Svenja Jung
    Produktionsländer Deutschland, Belgien
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,1 2 Wertungen - 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Die junge Poetry-Slammerin Mia (Victoria Schulz) bekommt die Chance, eine Anime-Superheldin namens Kimiko zu synchronisieren. Doch nach und nach gerät Mias Leben in der echten Welt immer mehr aus dem Gleichgewicht, sie entdeckt immer mehr Paralellen zwischen sich und dem Charakter und beginnt, sich selbst in ihrer Wahrnehmung mit der blauhaarigen Animefigur zu vermischen: Auch Mia kann plötzlich übermenschliche Taten vollbringen, genau wie Kimiko sieht sie Elektrizität, kann von höchsten Dächern springen und Menschenleben retten. Sie hat außergewöhnliche geschärfte Sinne und kämpft für das Gute. Schließlich ist Mia davon überzeugt, dass nicht nur Kimikos Welt, sondern auch unsere Welt von finsteren Mächten bedroht wird, die die Menschheit vernichten wollen und nur von ihr gerettet werden kann. Doch in Wahrheit ist es vielleicht Mia, die gerettet werden muss...
    Verleiher Farbfilm
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2018
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Electric Girl
    Electric Girl (DVD)
    Neu ab 6.47 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Trailer

    Electric Girl Trailer DF 0:00
    Electric Girl Trailer DF
    1 861 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Victoria Schulz
    Rolle: Mia/Kimiko
    Hans-Jochen Wagner
    Rolle: Kristof
    Svenja Jung
    Rolle: Lizzy
    Björn von der Wellen
    Rolle: Jacob
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Johannes G.
    Johannes G.

    User folgen 47 Follower Lies die 286 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 16. Juli 2019
    Ich habe selten eine solch packende Reise in den Wahnsinn miterlebt - und bis zum Ende mitgefiebert, wie es ausgehen würde. Das liegt am überzeugenden Spiel der Hauptdarstellerin und auch an der aus Musik und Optik entstehenden Stimmung, einschließlich der einzelnen Comic- und Animationsszenen. Und dazu kommen noch augenzwinkernde Anspielungen auf die Anime- und Mangaszene (und ihre Fans). Unbedingte Empfehlung an diejenigen, die die ...
    Mehr erfahren
    1 User-Kritik

    Bilder

    11 Bilder

    Aktuelles

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top