Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Das Leben des Brian
    Durchschnitts-Wertung
    4,3
    771 Wertungen - 10 Kritiken
    Verteilung von 10 Kritiken per note
    6 Kritiken
    1 Kritik
    0 Kritik
    1 Kritik
    1 Kritik
    1 Kritik
    Deine Meinung zu Das Leben des Brian ?

    10 User-Kritiken

    Cursha
    Cursha

    User folgen 324 Follower Lies die 906 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 31. Oktober 2019
    Mit so viel Ironie und bizarren Szenen ist dieser Film ein wahres Wunder der Komödie und lässt alles Moderne hinter sich !
    DerPjoern
    DerPjoern

    User folgen 3 Follower Lies die 53 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 24. Oktober 2011
    Der Film ist "der" lustigste und einer der intelligentesten Satiren überhaupt. Wenn man Theologie studiert hat, ist er sogar noch besser, weil viele "lustige" Einfälle nachweislich viel mehr der Realität zu jener Zeit entsprachen als die Elemente aus den "richtigen" Jesusfilmen. Außerdem ist es ein absoluter Irrglaube, dass sich der Film über Religion, Christentum oder Jesus lustig macht. Ganz im Gegenteil. Jesus wird als gütiger und bewundernswerter Heiler dargestellt. Marktprediger oder religiöse Autoritäten werden nie überzeichnet und die Botschaft aus der Bibel wird nie in Frage gestellt, geschweige denn lächerlich gemacht. Ziel des Spotts sind einzig und allein die Menschen, sprich politische Gruppen, der wankelmütige Mob oder die absurden Eigenheiten selbsternannter Führer. Über die VVJ verliere ich keine weiteren Worte (obwohl sie es verdient hat). Die genaue Beobachtungsgabe bzgl. religiös vernebelter Menschenansammlungen ist bemerkenswert. Die Begnadigungsszene von Pilatus steht hierbei nur stellvertretend für viele. Mit diesen Szenen nimmt der Film sogar den Standpunkt der Bibel bzw. der Evangelien ein, welche die religiöse Wankelmütigkeit, die Geldgier und die Eitelkeit der einfachen Menschen mehr als nur einmal kritisiert.
    Mackarinho
    Mackarinho

    User folgen Lies die 4 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 24. August 2011
    Kreuzigungsanleitungen, Frauen ... äh, Männer bei der Steinigung, fanatische suizidtrupps und fantastische Seitenhiebe auf die biblische Filme und die Religion an sich - vielen, vielen Dank für diesen Film!
    Vera R.
    Vera R.

    User folgen Lies die Kritik

    1,0
    Veröffentlicht am 30. März 2018
    Nicht sehenswert, am liebsten hätte ich ihn nach den ersten 5 minuten bereits ausgestellt. Ich kann an dem Film nichts geniales witziges oder intelligentes erkennen, er ist einfach nur laut sinnlos und nervtötend.
    Ome Dome
    Ome Dome

    User folgen 2 Follower Lies die 6 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 4. Mai 2013
    Leider überhaupt nicht mein Humor, ich würde den Film gerne so feiern wie mein Freundeskreis, hab es aber nach mehreren Versuchen jetzt aufgegeben, ich kann mir das nicht reinziehen. Monthy Python ist ohne Frage ein großer Künstler, aber eben auch sehr speziell und nicht für jedermann!
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 494 Follower Lies die 4 267 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 26. August 2017
    Auch dies ist wohl ein Film über den ich nicht großartig referieren muss, oder? Jeder kennt ihn und daher gibt es eigentlich nur 2 Lager zu denen man gehört: entweder man findet es echt klasse und lacht sich den Arsch darüber ab oder aber man kann den unerträglich albernen Mist keine Sekunde lang ab und leidet sich hindurch. Ich selber schaffe es mal wieder zwischen die Lager zu fallen: ich sah den Film in einem vollbesetzten Kino in dem regelrechte Partystimmung herrschte und musste über einiges selber herzlich lachen - daher hat der Film durchaus viel Spaß gemacht. Aber nüchtern betrachtet ist er so dermaßen albern und tut weh dass einem die Augen tränen. Wen man sich darauf einlassen kann ists natürlich ein Klassiker - für jeden anderen die Hölle. Fazit: Zeitloser Klassiker den man eigentlich nur lieben oder hassen kann!
    Günther D.
    Günther D.

    User folgen Lies die 7 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 9. Juni 2017
    Die beste Komödie aller Zeiten ! Bester englischer Humor, Satire vom allerfeinsten ! Dieser Film ist einfach konkurrenzlos gut und absoluter Kult ! Mein "Gott", habe ich gelacht und gelacht und gelacht...Danke Monty Python...ihr seid die Größten !
    Netsrot M.
    Netsrot M.

    User folgen Lies die 2 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 22. April 2019
    Einer der besten Filme aller Zeiten und mit Sicherheit DER beste Komische Film. Humor ist, wenn man beim 50. Mal immer noch lachen muss. Jetzt kommen gleich die "Ritter der Kokosnuss".
    flo11
    flo11

    User folgen Lies die 17 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 18. Dezember 2019
    Was wurden in den 1980ern nicht für wunderbare Filme gedreht: Star Wars 4-6, Terminator 1 und auch Alien 1 und 2. Ob das Leben des Brian auch so ein Meisterwerk wie diese Filme ist werde ich hier schreibe. Der Film lässt sich mit 3 Wörtern beschreiben: unlustig, langweilig und unnötig. Schon am Anfang beginnt Brians Mutter mit ihrer nervigen Stimmen und ihrer viel zu übertriebenen Art zu nerven an. Auch im weiteren Verlauf ist der Film einfach nicht lustig. Er versucht nämlich so sehr auf lustig zu machen, dass alles unnatürlich und krampfhaft herüberkommt. Auch die Schauspieler sind einfach nur schlecht: null Emotionen. Ihre Figuren bleiben viel zu blass, da über ihre Motivationen überhaupt nichts gesagt wird. Auch die Qualität des Films ist einfach nur schlecht. Klar, der Film ist von 1980, aber andere Filme, z.B. Alien 1 sind auch von 1979 und haben eine viel bessere Filmqualität. Ich finde den Film katastrophal und gebe ihm deswegen nur 0,5 Sterne. Dieser Film ist einfach nur der schlechteste Film aus den 1980ern.
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    Einfach Monty Pythons Kult pur. Eine zeitlose Satire der den religiöser Dogmatismus aufs Korn nimmt. In der Rezensierung wurde erwähn das einige Glaubensgruppen diesen Film vor seiner Aufführung boykottieren wollten, das sagt ja schon einiges. Aber solch ein Film wie "Die Passion Christi" von Mel Gibson der in einer Blutorgien badet findet genau bei diesen Glaubensgruppen anklang. Ist doch skurril, oder? 10 Punkte von mir.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top