Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Persona Non Grata
    20 ähnliche Filme für "Persona Non Grata"
    • Mit Herz und Hand

      Mit Herz und Hand

      26. Oktober 2006 / 2 Std. 00 Min. / Tragikomödie, Abenteuer, Biografie
      Von Roger Donaldson
      Mit Antony Starr, Anthony Hopkins, Diane Ladd
      Der kauzige neuseeländische Motorradfan und Bastler Burt Munro (Anthony Hopkins) hat einen Traum: Der 60-Jährige arbeitet bereits sein halbes Leben an der Optimierung seines Motorrads, einer Indian Twin Scout von 1920, und will sie zur Bonneville Speed Week in den USA zu bringen, um herauszufinden, wie schnell seine 46 Jahre alte, aufgemotzte Maschine wirklich ist. Bevor Burt Munro allerdings tatsächlich am Ziel seiner Träume anlangt, wird erst noch ein Herzleiden bei ihm diagnostiziert werden. Doch davon lässt sich Burt nicht unterkriegen, im Gegenteil. Die Diagnose gibt ihm den notwendigen Antrieb, sein Haus in Zahlung zu geben, um die Kosten für die lange Reise tragen zu können. Bevor es aber endgültig soweit ist, gilt es mit Hilfe seines Erfindergeistes noch etliche Probleme zu lösen und mit seinem unvergleichlichen Charme, eine Menge Herzen zu erobern.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,8
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Julianes Sturz in den Dschungel

      Julianes Sturz in den Dschungel

      1 Std. 05 Min. / Dokumentation, Abenteuer, Biografie
      Von Werner Herzog
      Mit Werner Herzog, Juliane Koepcke, Dr. Juan Zaplana Ramirez
      Der Heiligabend des Jahres 1971: Das Chaos am Flughafen von Lima, Peru geht noch über das normale Maß hinaus. Die Abflughalle ist überfüllt mit Reisewilligen, doch nur eine einzige Maschine hebt an diesem Abend noch ab: eine Lockheed L-188 Electra der Fluglinie Lineas Areas Nacionales, die ihrem katastrophalen Ruf auf erschütternde Weise gerecht wird. Das Flugzeug wird von einem Blitz getroffen, fängt Feuer und stürzt in den Dschungel, dessen Dickicht den Flug Nummer 508 „verschluckt“. Zehn Tage lang sind Suchmannschaften erfolglos im Einsatz, doch von der Maschine fehlt weiterhin jeder Spur. 92 Menschen lassen an diesem Tag ihr Leben, nur die 17 Jahre alte Juliane Köpcke, Tochter des Naturforschers Hans-Wilhelm Köpcke, überlebt den verheerenden Absturz wie durch das vielzitierte Wunder.
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der Medicus

      Der Medicus

      25. Dezember 2013 / 2 Std. 35 Min. / Abenteuer, Drama, Historie
      Von Philipp Stölzl
      Mit Tom Payne (II), Ben Kingsley, Stellan Skarsgård
      London im beginnenden Hochmittelalter. Der junge Rob Cole (Tom Payne) besitzt eine besondere Gabe: Er konnte den nahenden Tod seiner Mutter bereits einige Zeit zuvor spüren. Nachdem dieser tatsächlich eintritt, bleibt Cole jedoch nicht lange allein. Der fahrende Bader (Stellan Skarsgård) nimmt ihn mit auf seine Fahrten und lehrt ihn kleine Taschenspielertricks, führt in aber auch in die Heilkunde ein. Cole erkennt frühzeitig, dass diesen Methoden Grenzen gesetzt sind, so dass er nach größerem Wissen zu streben beginnt. Er entschließt sich, in das persische Isfahan zu reisen und dort den "Arzt aller Ärzte" Ihn Sina (Ben Kingsley) aufzusuchen. Die Reise ist verboten und gefährlich, doch getrieben von seinem Wissensdurst nimmt der junge Rob die Strapazen auf sich. Auf seinem abenteuerlichen Trip muss er allerlei Herausforderungen meistern, aber er lässt sich durch nichts von seinem Weg abbringen.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,5
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • 127 Hours

      127 Hours

      17. Februar 2011 / 1 Std. 34 Min. / Drama, Thriller, Abenteuer
      Von Danny Boyle
      Mit James Franco, Amber Tamblyn, Kate Mara
      Mit „127 Hours“ verfilmte Oscar-Preisträger Danny Boyle die schockierende Geschichte des Bergsteigers und Abenteurers Aron Ralston – gespielt von James Franco – der 2003 in einen Canyon in Utah stürzte und zur Amputation seines unter einem Felsen eingeklemmten rechten Armes gezwungen war. Fünf Tage steckte der delierende Ralston fest, ehe sein Überlebenswille ihn dazu trieb, sich mit einer Verzweiflungstat aus der Felsspalte zu befreien...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,1
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Sieben Jahre in Tibet

      Sieben Jahre in Tibet

      13. November 1997 / 2 Std. 15 Min. / Abenteuer, Drama, Biografie
      Von Jean-Jacques Annaud
      Mit Brad Pitt, David Thewlis, Jamyang Jamtsho Wangchuk
      Heinrich Harrer (Brad Pitt) nimmt 1939 an einer Himalaya-Expedition teil, obwohl seine Frau schwanger ist. Am Nanga Parbat gerät der Egomane mit dem Expeditionsleiter Peter Aufschnaiter (David Thewlis) aneinander - doch ihr Konflikt wird unterbrochen. Als der Zweite Weltkrieg ausbricht, lässt die britische Kolonialmacht die Streithähne ins Internierungscamp bringen. Erst 1944 gelingt es ihnen, auszubrechen. Widerwillig raufen Harrer und Aufschnaiter sich zusammen und flüchten gemeinsam ins nahe Tibet. Dort, auf dem Dach der Welt, schließt Harrer Freundschaft mit Tenzin Gyatso (Jamyang Jamtsho Wangchuk), dem 14. Dalai Lama. Eine Beziehung entsteht, die ihn durch und durch verändert...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,5
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Excalibur

      Excalibur

      29. Oktober 1981 / 2 Std. 15 Min. / Historie, Abenteuer, Drama
      Von John Boorman
      Mit Nigel Terry, Helen Mirren, Cherie Lunghi
      Uther Pendragon (Gabriel Byrne) proklamiert, dass die Königswürde ihm zusteht. Cornwall (Corin Redgrave), sein Konkurrent, wetzt schon mal das Schwert. Nur mit Mühe schafft es der Zauberer Merlin (Nicol Williamson), beide Seiten auf einen Waffenstillstand zu verpflichten. Danach löst er sein Versprechen Uther gegenüber ein und lässt ihn wie Cornwall aussehen, um Uther zu ermöglichen, mit Cornwalls Frau Igrayne (Katrine Boorman) zu schlafen, ohne dass die etwas davon bemerkt. Nur Tochter Morgana (als Kind Barbara Bryne, als Erwachsene Helen Mirren), die hellseherische Fähigkeiten besitzt, sieht, wie zur selben Stunde ihr Vater im Kampf gegen Uthers Mannen stirbt. Doch bevor Uther selbst stirbt, stößt er das verzauberte Schwert Excalibur in einen Stein. Der Prophezeiung nach ist nur der wahre König fähig, es herauszuziehen...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,5
      User-Wertung
      3,4
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Papillon

      Papillon

      20. Dezember 1973 / 2 Std. 25 Min. / Biografie, Gericht, Drama
      Von Franklin J. Schaffner
      Mit Steve McQueen, Dustin Hoffman, Victor Jory
      Der Schmalspurganove Henri Charriere (Steve McQueen), auch "Papillon" (Schmetterling) genannt, wird zu unrecht eines Mordes angeklagt und zu lebenslanger Zwangsarbeit in einer Strafkolonie in Französisch-Guyana verurteilt. Auf dieser sogenannten "Teufelsinsel" wäre jeder Ausbruchsversuch absolut zwecklos. Doch Papillon kann nur an Flucht denken und arbeitet mit Hilfe seines neugefundenen Freundes, dem Geldfälscher Louis Dega (Dustin Hoffman), einen Plan aus.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      4,2
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Lawrence von Arabien

      Lawrence von Arabien

      15. März 1963 / 3 Std. 36 Min. / Abenteuer, Biografie
      Von David Lean
      Mit Peter O'Toole, Alec Guinness, Omar Sharif
      Im ersten Weltkrieg wird der britische Offizier Thomas Edward Lawrence (Peter O'Toole) auf die arabische Halbinsel entsandt, um die Türken zu besiegen. Er versucht, sich dem Lebensstil der Beduinen anzupassen. Um die Türken zu besiegen, muss er sich allerdings mit den Arabern verbünden. Zuerst zieht er Prinz Feisal (Alec Guinness) auf seine Seite. Lawrence schmiedet einen Plan: Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der Eroberung der Hafenstadt Akaba. Vor Akaba gewinnt er mit psychologischem Geschick die Unterstützung lokaler Stämme und nimmt die Stadt im Überraschungsangriff ein. Lawrence wird zum bewunderten Anführer „El´awrence“, der nur noch Beduinenkleidung trägt. Als er erfährt, dass die britische Regierung gar nicht vorhat, den Arabern nach dem Krieg ihre Unabhängigkeit zu billigen, beschließt er gemeinsam mit den Arabern die Stadt Damaskus noch vor den Briten einzunehmen, um so einem späteren Einfluss der Briten vorzubeugen.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      5,0
      User-Wertung
      4,2
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Master & Commander - Bis ans Ende der Welt

      Master & Commander - Bis ans Ende der Welt

      27. November 2003 / 2 Std. 14 Min. / Historie, Abenteuer, Kriegsfilm
      Von Peter Weir
      Mit Russell Crowe, Paul Bettany, Billy Boyd
      Im 19. Jahrhundert toben erbitterte Kämpfe zwischen dem Frankreich Napoleons und England. Der Befehlshaber des englischen Kriegsschiffs "H.M.S. Surprise", Kapitän Jack Aubrey (Russell Crowe), bekommt den Auftrag, das französische Schiff "Acheron" aufzuspüren und zu vernichten. Schon beim ersten Aufeinandertreffen der beiden konkurrierenden Schiffe wird deutlich, dass es sich hier um ein ungleiches Duell handelt. Die Acheron ist das modernste Schiff der französischen Flotte. Dank des mehrere Fuß dicken Rumpfes prallen die Kugeln der Surprise an ihr ab und obendrein verfügt die Archeron aufgrund der größeren Kanonen noch über einen Reichweitenvorteil. Aubrey bleibt nichts anderes übrig, als mit seinem schwer beschädigten Schiff die Flucht anzutreten. Seine Mannschaft rechnete schon damit, dass sie den Heimathafen ansteuern, um die Verwundeten zu versorgen und die Schäden am Schiff zu reparieren, doch Aubrey hat andere Pläne. Nach einer notdürftigen Reparatur gibt er erneut Befehl, den scheinbar unbesiegbaren Gegner anzugreifen...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,9
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Meuterei auf der Bounty

      Meuterei auf der Bounty

      20. Dezember 1962 / 2 Std. 58 Min. / Abenteuer, Historie, Romanze
      Von Lewis Milestone, Carol Reed
      Mit Marlon Brando, Trevor Howard, Richard Harris
      Die historische Meuterei auf dem britischen Dreimaster "Bounty" wurde mehrmals verfilmt. Die Adaption von 1962 ist die erste in Farbe und basiert auf dem gleichnamigen Buch von Charles Bernard Nordhoff und James N. Hall.Die Bounty verlässt Portsmouth im Jahre 1787, das Ziel lautet Tahiti. Captain Bligh (Trevor Howard) ist bereit, wirklich alles dafür zu tun, um die südpazifische Insel schnellstmöglich zu erreichen. In Tahiti kommt die Welt der Crew wie ein Paradies vor, das so ganz anders ist, als die Hölle an Bord des Schiffs. Auf dem Weg zurück nach England hat die Mannschaft genug von den Repressionen des Käptns. Fletcher Christian (Marlon Brando), der Erste Offizier, führt eine Meuterei an. Das Ende vom Lied: Die Aufständischen werden in einem Beiboot ausgesetzt und fahren zurück nach Haiti. Mit neuen Männern und den Liebschaften der Matrosen wird die Gruppe verstärkt. Es soll nun auf die Insel Pitcairn gehen, wo man sich vor der Verfolgung durch die britische Admiralität sicher fühlt...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der Stoff aus dem die Helden sind

      Der Stoff aus dem die Helden sind

      7. September 1984 / 3 Std. 07 Min. / Abenteuer, Drama, Sci-Fi
      Von Philip Kaufman
      Mit Sam Shepard, Scott Glenn, Ed Harris
      Die Geschichte der US-amerikanischen Raumfahrt erreicht einen ersten Höhepunkt, als der Pilot Chuck Yeager (Sam Shepard) als erster Mensch die Schallgeschwindigkeit durchbricht. Als in der Folge die Sovjets 1957 erfolgreich ihren Sputnik-Satelliten ins All schießen, verdoppelt die US-Raumfahrtbehörde NASA ihre Anstrengungen, um ihrerseits einen bemannten Flug ins Weltall zu starten. Sieben Piloten (ua. Ed Harris und Scott Glenn) werden für diesen Auftrag ausgewählt. Obwohl die Anzahl der Fehlversuche und der Grad der Unsicherheit bezüglich der Raketen enorm ist, wagen diese Piloten dennoch den Versuch. Dieser Mut bringt ihnen den Respekt der Öffentlichkeit ein, die ihnen fortan nachsagt aus dem Stoff gemacht zu sein, aus dem Helden sind...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,3
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Hidalgo

      Hidalgo

      8. April 2004 / 2 Std. 16 Min. / Historie, Action, Abenteuer
      Von Joe Johnston
      Mit Viggo Mortensen, Omar Sharif, Saïd Taghmaoui
      Der US-amerikanische Westen in den 1890er Jahren: Frank T. Hopkins (Viggo Mortensen) und sein Pferd Hidalgo sind ein eingespieltes Gespann. Zusammen bestreiten sie Rennen und erledigt Kurieraufträge. Tief drinnen verbirgt Frank eine Trauererfahrung: Er ist halbindianischer Abstammung und musste vor einigen Jahren zusehen, wie eine ganze Siedlung seines Volkes von den Weißen wegen eines Missverständnisses niedergemetzelt wurde.Bei seiner Arbeit in der Western-Show „Buffalo Bill“ bekommt er das Angebot, an dem legendären 3.000-Meilen-Rennen „Ocean of Fire“ teilzunehmen, das durch die arabische Wüste führt. Dort angekommen muss er erkennen, dass er mit seinem in der Wildnis gefangenen Mustang als absoluter Außenseiter ins Rennen geht, denn Pferdezucht wird bei den Arabern ausgesprochen groß geschrieben. Hinzu kommt, dass viele keinen „Ungläubigen“ dabei haben wollen...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Captain Alatriste

      Captain Alatriste

      2 Std. 25 Min. / Historie, Abenteuer, Action
      Von Agustín Díaz Yanes
      Mit Viggo Mortensen, Unax Ugalde, Elena Anaya
      Spanien im 17. Jahrhundert: Der prunkvolle Hof und ausschweifende Feste, finstere Gassen und schummrige Tavernen, Intrigen, Liebeshändel, Morde – und ein Mann in geheimer Mission. Ein monumentales Werk über das abenteuerliche Leben des verwegenen Soldaten und Söldners Captain Alatriste (Viggo Mortensen), der während des Spanischen Erbfolgekrieges zum Helden Spaniens aufsteigt. Nach seiner Rückkehr aus Flandern kommt Alatriste einer Verschwörung auf die Spur, die hochrangige englische Würdenträger das Leben kosten soll. Dank des geschickten Verhaltens Captain Alatristes scheitert der Plan jedoch. Der verdiente Kämpfer kann aber nicht in Madrid bleiben und sieht sich im weiteren Verlauf seines Lebens einem temporeichen Wechselspiel aus Kampf, Machtfragen, Liebe und Heimatverbundenheit ausgesetzt.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,3
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Normannen kommen

      Die Normannen kommen

      26. November 1965 / 2 Std. 03 Min. / Drama, Abenteuer, Historie
      Von Franklin J. Schaffner
      Mit Charlton Heston, Richard Boone, Rosemary Forsyth
      Flandern im 11. Jahrhundert: Der normannische Ritter Chrysagon (Charlton Heston) hat ein Druidendorf vor dem sicheren Untergang durch plündernde Horden gerettet und wird deswegen von den Einheimischen respektiert. Im Auftrag seines Herren soll er die Grenzregion, zu der auch das Dorf gehört, befestigen und vor weiteren Angriffen schützen. Zunächst verläuft alles nach Plan, doch dann verliebt sich Chrysagon in die schöne Brownyn (Rosemary Forsyth). Doch das junge Mädchen wurde bereits dem Sohn des Stammesfürsten versprochen. Mittels eines alten Rechts, das dem Lord der Region die erste Nacht mit einer frisch vermählten Braut zuspricht, lässt er Brownyn auf seine Burg bringen. Als diese sich nach der gemeinsamen Nacht für den Fürsten und gegen ihren Ehemann entscheidet, kommt es zum Eklat...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Bibel - Moses

      Die Bibel - Moses

      Kein Kinostart / 3 Std. 08 Min. / Biografie, Abenteuer
      Von Roger Young
      Mit Ben Kingsley, Frank Langella, Christopher Lee
      Moses (Ben Kingsley) wird von Gott auserwählt, die Israeliten aus Ägypten zu führen, wo sie ein Leben in Sklaverei fristen. Um ihnen den Weg zu bereiten, entfesselt Gott eine Reihe von Plagen.
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Monuments Men - Ungewöhnliche Helden

      Monuments Men - Ungewöhnliche Helden

      20. Februar 2014 / 1 Std. 58 Min. / Historie, Abenteuer, Kriegsfilm
      Von George Clooney
      Mit George Clooney, Matt Damon, Bill Murray
      Als der Zweite Weltkrieg sich dem Ende zuneigt und Nazideutschland an allen Fronten immer weiter zurückgedrängt wird, erlässt Hitler den Befehl, dass keine Kunstwerke für den Feind zurückgelassen werden sollen. Alles, was nicht mitzunehmen ist, soll vernichtet werden. Genau diese Zerstörung wertvoller, historischer Kunstwerke zu verhindern ist die Aufgabe des ungewöhnlichen amerikanischen Platoons um Anführer Frank Stokes (George Clooney). Zusammen mit seinem Freund James Granger (Matt Damon) und fünf weiteren Kunstexperten begibt sich Stokes direkt an die Westfront, um den Schaden, soweit dies möglich ist, einzudämmen. Doch seitens der Armee wird der Spezialeinheit hauptsächlich Unverständnis entgegen gebracht und die Männer, die von der Kunst weitaus mehr Ahnung haben als vom Krieg, müssen sich ihren Respekt hart erkämpfen...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,6
      User-Wertung
      2,9
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Kampf der Titanen

      Kampf der Titanen

      8. April 2010 / 1 Std. 46 Min. / Fantasy, Action, Abenteuer
      Von Louis Leterrier
      Mit Sam Worthington, Liam Neeson, Ralph Fiennes
      Die Soldaten der freigeistigen Stadt Argos blasen zum Sturm gegen die Monumente ihrer olympischen Herren. Daraufhin überzeugt der zornige Hades (Ralph Fiennes) seinen Bruder Zeus (Liam Neeson) davon, gegen die Aufständischen vorzugehen. Als sein Ziehvater beim ersten Vergeltungsschlag des Unterweltfürsten ums Leben kommt, schwört Perseus (Sam Worthington) Rache. Umso mehr verstört ihn die Eröffnung der Halbgöttin Io (Gemma Arterton), er sei der leibliche Sohn des Zeus. Bevor Argos seine Prinzessin opfern oder seiner Zerstörung durch den fürchterlichen Kraken harren muss, zieht Perseus mit Draco (Mads Mikkelsen) und dessen Eliteschar gegen die Götter aus. Auf ihrer gefährlichen Reise zur Lauer der Medusa, deren tödlicher Blick alleine den Kraken bezwingen kann, muss Perseus seine Identität zwischen Mann und Gott finden, um das Schicksal aller zu bestimmen...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,3
      User-Wertung
      2,7
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The New World

      The New World

      2. März 2006 / 2 Std. 16 Min. / Abenteuer, Historie, Romanze
      Von Terrence Malick
      Mit Colin Farrell, Christian Bale, Q'Orianka Kilcher
      Im Normalfall hätte dem britischen Forscher John Smith (Colin Farrell) wegen meuterischer Reden der Tod gedroht, doch Captain Christopher Newport (Christopher Plummer) entscheidet anders. Er weiß, dass die britischen Siedler jeden Mann brauchen, um in der fremden neuen Welt Nordamerikas zu überleben. Und Newport sollte Recht behalten. Die wenigen mitgebrachten Vorräte werden von Würmern befallen und der Winter steht bereits vor der Tür. Newport bricht mit einem der Schiffe zurück nach England auf, um neue Vorräte zu beschaffen. Smith soll unterdessen die Stellung halten und die Siedler über den Winter bringen. Um dies sicherzustellen, nimmt Smith Kontakt zu den Eingeborenen auf. Er hofft, Schwarzpulver gegen Lebensmittel eintauschen zu können. Doch der Plan geht schief. Er wird gefangen genommen und soll als Warnung an alle weißen Männer getötet werden. Doch dann greift Häuptlingstochter Pocahontas (Q'Orianka Kilcher) ein...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      2,8
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Ritter Jamal - Eine schwarze Komödie

      Ritter Jamal - Eine schwarze Komödie

      8. August 2002 / 1 Std. 36 Min. / Komödie, Historie, Abenteuer
      Von Gil Junger
      Mit Martin Lawrence, Marsha Thomason, Tom Wilkinson
      Jamal Walker (Martin Lawrence), angeödeter Angestellter des Mittelalter-Vergnügungsparks „Medieval World“, sieht sich unversehens ins echte Mittelalter versetzt, genauer: an den englischen Königshof im Jahre 1328. Dort wird der zeitreisende Afro-Amerikaner für den sehnlichst erwarteten Botschafter aus der Normandie gehalten, während Jamal glaubt, in den Mittelalter-Park der Konkurrenz „Castle World“ versetzt worden zu sein. Doch sofort ist Jamal mitten in eine Verschwörung um die Hofdame Victoria (Marsha Thomason) sowie in einen Streit mit dem Ritter Persival (Vincent Regan) verstrickt. Als ominöser "schwarzer Ritter" und mit einer gewaltigen Portion Galgen-Humor muss sich Jamal der Situation stellen. Er will es mit den Bösen aufnehmen und die alte Ordnung am englischen Königshof wieder herstellen.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Mulan - Legende einer Kriegerin

      Mulan - Legende einer Kriegerin

      6. September 2010 / 1 Std. 50 Min. / Abenteuer, Historie
      Von Jingle Ma
      Mit Wei Zhao, Jaycee Chan, Jiao Xu
      Die Wei erwartet ein Mal im Jahr die Hölle. Dann kommen die Rourans plündernd und mordend in die Zentralebene. In diesem Jahr wächst die Bedrohung weiter, weil sich die neun Stämme der Nomaden erstmals zusammengeschlossen haben. Der Kaiser befiehlt daher, dass alle halbwegs kampffähigen Männer ihren Beitrag zur Landesverteidigung leisten müssen. Das gilt auch für den alten und kranken Hua Hu (Rongguang Yu), der trotz der starken Bedenken seiner Tochter Hua Mulan (Vicki Zhao Wei) in den Krieg ziehen will. Um das zu verhindern, macht Mulan ihren Vater betrunken, verkleidet sich als Mann und reitet in Richtung Armeelager, wo ihr alter Freund Fei Xiaohu (Jaycee Chan) dabei hilft, die Tarnung aufrecht zu erhalten...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,9
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top