Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Glam Girls – Hinreißend verdorben
    Durchschnitts-Wertung
    2,9
    35 Wertungen - 5 Kritiken
    Verteilung von 5 Kritiken per note
    0 Kritik
    0 Kritik
    1 Kritik
    0 Kritik
    3 Kritiken
    1 Kritik
    Deine Meinung zu Glam Girls – Hinreißend verdorben ?

    5 User-Kritiken

    blubb3
    blubb3

    User folgen Lies die 21 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 14. Juli 2019
    1-2 gute Lacher aber ansonsten eine Katastrophe. In dem Trailer wurden die besten Szenen gezeigt (die alle am Anfang des Films waren)... den Rest braucht man nicht ansehen.
    Han N
    Han N

    User folgen Lies die Kritik

    0,5
    Veröffentlicht am 10. Juni 2019
    Ein Film unter aller Kritik! Nach 60 Minuten, in denen wir gehofft hatten, doch noch den Sinn des Films zu finden...wir haben zum ersten Mal das Kino verlassen! Verlorene Lebenszeit, voller Entsetzen!
    Goazipfel
    Goazipfel

    User folgen Lies die 2 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 15. Mai 2019
    Also das war echt der reinfall schlechthin. Ein, maximal zweimal war eine lustige Szene in dem Film mehr nicht. Was hat sowas im Kino verloren, das geht gar nicht. Übrigens laufen meiner Meinung nach seit über einem Jahr fast nur noch miese Filme.
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 33 Follower Lies die 4 173 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 26. September 2019
    Auf dem Papier ist dies ein ultimativer Selbstläufer: es ist ein Remake eines Titels mit Steve Martin und Michael Caine in den Hauptrollen, mit Rebel Wilson und Anne Hathaway sind populäre und bekannte Gesichter für die Nachfolge gefunden; obendrein spielt der Film in der Upper Class und somit in sehr edlen Kulissen. All das stimmt und macht es leicht den Film anzuschauen, weils wirklich edel gedreht ist und eben routinierte Darsteller die Dialoge und Gags abspulen. Allerdings gibt das Material nicht so ultimativ viel her: zwei nicht wirklich sympathische Betrügerinnen duellieren sich darum einen reichen Kerl rum zu kriegen, tricksen und fuschen herum und wann immer man denkt daß jetzt alle Karten auf dem Tisch liegen kommt um die nächste Ecke wieder eine Enthüllung. Das ist alles erfreulich kurzweilig, nicht wirklich übertrieben albern und an manchen Stellen auch durchaus lustig – aber ebensowenig verbleibt der Film nach hinten raus großartig im Gedächtnis. Fazit: Edel aussehendes Remake das mit Optik und ein paar guten Lachern solide unterhält.
    Kino:
    Anonymer User
    1,5
    Veröffentlicht am 18. September 2019
    Wow, selten bei einer Komödie so wenig gelacht. Sehr flache und in Summe auch noch wenige wirklich Gags. Einzig Anne ist wie immer schön anzusehen aber das war es dann auch schon mit den Schauwerten des Films.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top