Mein FILMSTARTS
    Holmes & Watson
    Durchschnittswertung
    1,4
    7 Presse-Titel
    • Empire UK
    • Variety
    • Wessels-Filmkritik
    • epd-Film
    • Kino-Zeit
    • Rolling Stone
    • The Hollywood Reporter

    Achtung, jedes Magazin und jede Zeitung hat ein eigenes Bewertungssystem. Die Wertungen für diesen Pressespiegel werden auf die FILMSTARTS.de-Skala von 0.5 bis 5 Sternen umgerechnet.

    7 Presse-Kritiken

    Empire UK

    Von Nick De Semlyen

    Um die Witze in dieser Parodie von anderen, besseren „Holmes“-Adaptionen zu finden, wirst du eine Lupe brauchen. Mit so lustigen Stars gibt es zwar zwangsläufig einige heitere Momente (mehrere haben etwas mit einer Zwiebel zu tun), aber der Film bleibt deutlich hinter vorherigen Produktionen zurück.

    Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Empire UK

    Variety

    Von Peter Debruge

    Das Problem ist, dass Sherlock Holmes bereits so groß in den Köpfen des Publikums existiert, dass sich das uninspirierte Paar weder endgültig noch besonders frisch anfühlt. Der Film ist nur eine weitere Parodie außerhalb der Marke.

    Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Variety

    Wessels-Filmkritik

    Von Sidney Schering

    „Holmes & Watson“ ist eine Komödie voller Rohrkrepierer und ziemlich unausgegoren – ein paar Lacher hat dieser Film aber zu bieten, nicht zuletzt dank Alan Menken, Glenn Slater und Rebecca Hall. „Schwach, aber besser als die grauenvollen US-Kritiken mutmaßen lassen“ ist ein ungeheuerlich schwaches Kompliment, aber diese Version von Sherlock Holmes und Dr. Watson braucht jedes Lob, das sie kriegen kann.

    Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Wessels-Filmkritik

    epd-Film

    Von Katharina Grimnitz

    Nicht nur, dass das eigentlich bewährte Komiker-Duo aus John C. Reilly und Will Ferrell diese schlampig geschriebene Komödie nicht retten kann, sie sind beide selbst richtig schlecht in den Titelrollen.

    Die vollständige Kritik ist verfügbar auf epd-Film

    Kino-Zeit

    Von Christopher Diekhaus

    Sherlock Holmes, Arthur Conan Doyles berühmteste Schöpfung, erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit und erhält in Etan Cohens Buddy-Movie eine humoristische Auffrischung. Fruchtet der Angriff auf die Lachmuskeln?

    Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Kino-Zeit

    Rolling Stone

    Von David Fear

    Diese Will-Ferrell-John-C.-Reilly-Parodie von Sherlock Holmes ist so schmerzhaft unlustig, dass wir nicht sicher sind, ob man den Film rechtlich gesehen überhaupt Komödie nennen darf.

    Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Rolling Stone

    The Hollywood Reporter

    Von Frank Scheck

    Die früheren Werke von Will Ferrell und John C. Reilly wirken im Vergleich zu „Holmes & Watson“ wie Höhepunkte der komischen Raffinesse. Das Duo parodiert die berühmten Charaktere von Arthur Conan Doyle erschreckend unlustig.

    Die vollständige Kritik ist verfügbar auf The Hollywood Reporter
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top