Mein FILMSTARTS
    C'est beau la vie quand on y pense
    C'est beau la vie quand on y pense
    Laufzeit 1 Std. 33 Min.
    Mit Gérard Jugnot, François Deblock, Isabelle Mergault mehr
    Genre Tragikomödie
    Produktionsland Frankreich
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Der ehemalige Rallyfahrer Loïc tristet sein Dasein, nun in seinen Sechzigern, nun als Verkäufer in einem Autohaus. Dann wird er von einer Tragödie erschüttert: Sein Sohn stirbt bei einem Verkehrsunfall. Wie er erfährt, hat er sein Herz gespendet, woraufhin sich Loïc auf die Suche nach jenem Empfänger des Geschenkes macht...
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2017
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Gérard Jugnot
    Gérard Jugnot
    Rolle: Loïc Le Tallec
    François Deblock
    Rolle: Hugo
    Isabelle Mergault
    Rolle: Lisa
    Gaia Weiss
    Rolle: Hoëllig
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top