Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
Mister Link - Ein fellig verrücktes Abenteuer
20 ähnliche Filme für "Mister Link - Ein fellig verrücktes Abenteuer"
  • My Little Pony: Equestria Girls - Rainbow Rocks

    My Little Pony: Equestria Girls - Rainbow Rocks

    7. Mai 2015 / 1 Std. 15 Min. / Animation, Komödie, Abenteuer
    Von Jayson Thiessen, Ishi Rudell
    Mit Tara Strong, Ashleigh Ball, Andrea Libman
    Rainbow Dash, Applejack, Pinkie Pie, Rarity und Fluttershy bilden zusammen die neue Band The Rainbooms. Gemeinsam wollen sie die Bühne der Canterlot High rocken und für gute Stimmung bei den Schülern sorgen. Auf der Highschool wird eine Musikaufführung veranstaltet, zu der auch eine neue Mädchenband namens The Dazzling kommt. Die Band-Mitglieder halten allerdings nicht viel von einfachen Auftritten und überreden kurzerhand die Anwesenden, einen Wettstreit aus den Konzerten zu machen. Die Spannung zwischen den nun konkurrierenden Musikern steigt. Nur die geläuterte Sunset Shimmer hat einen gravierenden Verdacht: Was, wenn hinter The Dazzlings keine normalen Mädchen stecken und der Wettkampf nicht nur dazu dienen soll, die „beste Band“ zu küren? The Rainbooms ersuchen schnell die Hilfe von Princess Twilight. Mit einem musikalischen Gegenzauber müssen sie als Sieger aus dem Wettkampf hervorgehen, denn davon scheint das Schicksal der gesamten Schule abzuhängen.
    User-Wertung
    3,1
    Zum Trailer
  • Ralph reichts

    Ralph reichts

    6. Dezember 2012 / 1 Std. 48 Min. / Animation, Komödie, Familie
    Von Rich Moore
    Mit Christian Ulmen, Anna Fischer, Kim Hasper
    Videospiel-Bösewicht Wreck-It-Ralph (im Deutschen gesprochen von Christian Ulmen) wäre gerne so beliebt wie sein stetiger Widersacher Fix-It-Felix. Das Problem: Niemand mag den „bad guy“, aber jeder mag den Helden. Als ein neuer First-Person-Shooter auf den Markt kommt, sieht Ralph seine Chance auf Heldentum und Beliebtheit. Er schmuggelt sich heimlich in das andere Spiel, um dort wenigstens einmal eine Auszeichnung zu gewinnen. Doch er kann seiner wahren Natur nicht ganz entfliehen, zerstört schnell alles und entfesselt damit einen gefährlichen Bösewicht, der alle Videospiele zu übernehmen droht. Ralphs einzige Hoffnung ist Vanellope von Schweetz (Anna Fischer), eine schöne Unruhestifterin aus einem Autorennspiel, die ihm beibringen will, was es heißt, ein guter Junge zu sein. Doch kommt Ralphs Wandlung noch rechtzeitig bevor es „Game Over“ für alle Videospiele heißt?
    Pressekritiken
    3,7
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    4,5
    Zum Trailer
  • Die Croods

    Die Croods

    21. März 2013 / 1 Std. 38 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von Chris Sanders, Kirk De Micco
    Mit Uwe Ochsenknecht, Kostja Ullmann, Janin Reinhardt
    Während der prähistorischen Ära gehören die Mitglieder der Familie Crood zu den letzten Überlebenden ihrer Spezies und leben gut behütet in ihrer heimischen Höhle. Nachdem das Zuhause der Croods jedoch zerstört wurde, sehen sie sich gezwungen, ihr sicheres Plätzchen zu verlassen. Auf der Suche nach einem neuen Heim geraten sie in wilde Abenteuer und bekommen atemberaubende Pflanzen, Tiere und außergewöhnliche Orte zu sehen. Eines Tages begegnet Grug (deutsche Stimme: Uwe Ochsenknecht), Stammesoberhaupt der Familie, einem Fremden Namens Guy (Kostja Ullmann). Zu Grugs Verdruss verliebt sich der aufgeweckte junge Nomade in Grugs Tochter Eep (Janin Reinhardt). Die alte Sicherheit der heimischen Höhle rückt in immer weitere Ferne, doch nach und nach erkennen Grug und seine Familie, dass der Verlust auch einen spannenden Neuanfang in sich trägt...
    Pressekritiken
    2,7
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Toy Story 2

    Toy Story 2

    3. Februar 2000 / 1 Std. 33 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von John Lasseter, Ash Brannon, Lee Unkrich
    Mit Tom Hanks, Tim Allen, Joan Cusack
    Da Woodys (Stimme: Tom Hanks) rechter Arm einreißt, entscheidet sich der kleine Andy (John Morris) dafür, sein Lieblingsspielzeug dieses Jahr nicht ins Cowboycamp mitzunehmen. Um beleidigt zu sein, bleibt Woody aber keine Zeit. Bei einer gefährlichen Rettungsaktion für den kleinen Quietschpinguin Wheezy (Joe Ranft) landet er selbst auf dem Flohmarkttisch, wo ihn ein Spielzeugsammler (Wayne Knight) erspäht. Als dieser die begehrte Cowboypuppe nicht käuflich erstehen kann, schnappt er sich Woody einfach und fährt auf und davon. Buzz Lightyear (Tim Allen) trommelt sogleich einen entschlossenen Rettungstrupp zusammen, der sich in die gefährliche Außenwelt aufmacht, um den entführten Freund zu befreien...
    Pressekritiken
    4,3
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    4,5
    Zum Trailer
  • Das große Krabbeln

    Das große Krabbeln

    11. Februar 1999 / 1 Std. 35 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von John Lasseter, Andrew Stanton
    Mit Dave Foley, Kevin Spacey, Julia Louis-Dreyfus
    In der Ameisenkolonie des Erfinders Flick (Dave Foley) geht die Angst um, weil jedes Jahr im Sommer die Grashüpfer unter Führung des bösen Hopper (Kevin Spacey) auftauchen und von den Ameisen einen Nahrungsmitteltribut fordern. Die Ameise Flick, die sich mit nutzlosen Erfindungen und ihrem individuellen Verhalten schon immer unbeliebt gemacht hat, schießt nun aber den Vogel ab. Mit einem unglücklichen Unfall sorgt Erfinder Flick für die Vernichtung der bisher gesammelten Nahrungsmittel, so dass die Forderungen der Grashüpfer nicht erfüllt werden können. Um seinen Fehler wieder gut zu machen, möchte Flick Hilfe von auswärts holen, mit der die Grashüpfer in die Schranken gewiesen werden sollen. Aber die untröstliche Ameise musst feststellen, dass es gar nicht so leicht ist, eine schlagkräftige Truppe auf die Beine zu stellen. Flick und seinen Artgenossen droht eine schlimme Strafe durch die Grashüpfer.
    Pressekritiken
    4,2
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Antz – Was krabbelt da?

    Antz – Was krabbelt da?

    5. November 1998 / 1 Std. 19 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von Eric Darnell, Tim Johnson, Lawrence Guterman
    Mit Woody Allen, Sharon Stone, Sylvester Stallone
    Die neurotische Arbeiterameise Z (Woody Allen) ist hemmungslos in die Ameisenprinzessin Bala (Sharon Stone) verliebt. Aber er hat normalerweise keine Chance, das Herz der Prinzessin zu gewinnen. Als Z erfährt, dass sein Freund, der Soldat Weaver (Sylvester Stallone), zu einem persönlichen Treffen mit der Prinzessin eingeladen ist, geht er anstelle seines Freundes in den Palast. Das erweist sich jedoch als schlechte Idee, denn Bala wollte Weaver nur ihre besten Wünsche mit in die Schlacht geben. Jetzt muss Z gemeinsam mit den anderen Soldatenameisen gegen die Termiten kämpfen. Aus dem großen Gemetzel kehrt Z schließlich als einziger Überlebender zurück, kann die mögliche Anerkennung aber nicht genießen, da er als einfache Arbeiterameise keine Ehrung zu erwarten hat. Also macht er sich auf die Flucht nach Insektopia, wo keine Regeln existieren. Seine angebetete Bala entführt er kurzerhand.
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    4,5
    Zum Trailer
  • Stuart Little 2

    Stuart Little 2

    29. August 2002 / 1 Std. 18 Min. / Komödie, Animation, Abenteuer
    Von Rob Minkoff
    Mit Geena Davis, Hugh Laurie, Jonathan Lipnicki
    Der sprechende Mäuserich Stuart (Stimme: Michael J. Fox) lebt nach wie vor glücklich und zufrieden bei Familie Little. Die hat Zuwachs bekommen: ein neun Monate altes Mädchen mit dem Namen Martha (Anna Hoelck) und den fröhlichen Vogel Margalo (Stimme: Melanie Griffith). Doch dann wird das Familienglück jäh unterbrochen, als Margalo eines Tages spurlos verschwindet. Stuart muss seinen ganzen Mut zusammennehmen und sich auf die Suche nach seiner gefiederten Freundin machen. Auf seiner spannenden und aufregenden Suche wird er mit abenteuerlichen Herausforderungen konfrontiert und lernt dabei, wie wichtig Familie, Freundschaft und Vertrauen sind.
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Der Pagemaster - Richies fantastische Reise

    Der Pagemaster - Richies fantastische Reise

    2. Februar 1995 / 1 Std. 20 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von Joe Johnston, Maurice Hunt
    Mit Macaulay Culkin, Christopher Lloyd, Ed Begley Jr.
    Richie Tyler (Macaulay Culkin) liebt die Welt der Zahlen und Statistiken. Ihm gefällt die Sicherheit, die sie ihm bieten. Sowieso geht Richie jeder Gefahr, jedem Risiko und jedem Abenteuer aus dem Weg. Nicht einmal in das Baumhaus seines Vaters will der ängstliche Junge klettern. Als er auf dem Rad von einem Unwetter überrascht wird, sucht er deshalb auch schnellstmöglich eine sichere Unterkunft und findet diese in der Bibliothek von Mr. Dewey (Christopher Lloyd), dem Pagemaster. Doch dann stößt sich Richie in der Bibliothek den Kopf, fällt in Ohnmacht und erwacht in einer Zeichentrickwelt wieder, die ihn durch verschiedene fiktive Welten leitet. Begleitet wird er dabei von den sprechenden Büchern Abenteuer, Fantasie und Horror. Richie erfährt so die Macht des Außergewöhnlichem, des Spanndendem und des Unsicheren.
    User-Wertung
    2,9
    Zum Trailer
  • Nix wie weg - vom Planeten Erde

    Nix wie weg - vom Planeten Erde

    29. Mai 2014 / 1 Std. 29 Min. / Animation, Komödie, Sci-Fi
    Von Cal Brunker
    Mit Rob Corddry, Brendan Fraser, William Shatner
    Auf dem Planeten Baab ist der Astronaut Scorch Supernova (Brendan Fraser) ein Nationalheld, er wird von der blauen Alien-Bevölkerung bewundert. Als ein Meister der gewagten Rettungsaktion vollbringt Scorch oftmals die erstaunlichsten Kunststücke. Unterstützt wird er dabei von seinem sehr viel ruhigeren Bruder Gary (Rob Corddry), einem Nerd, der sich an alle Regeln hält und für die Mission Control der BASA-Basis arbeitet. Als die BASA-Chefin Lena (Jessica Alba) die beiden Brüder über einen Hilferuf von einem notorisch gefährlichen Planeten informiert, schlägt Scorch alle Warnungen in den Wind und fliegt los. Bald findet er sich jedoch in einer teuflischen Falle auf dem Gebiet von Area 51 wieder, gestellt von dem skrupellosen General Shanker (William Shatner). Nun liegt es an dem sonst so risikoscheuen Gary, eine Rettungsaktion zu starten. Dazu muss er seine Lieben verlassen: Frau Kira (Sarah Jessica Parker) und den gemeinsamen, abenteuerlustigen Sohn Kip (Jonathan Morgan Heit)…
    Pressekritiken
    2,6
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    2,0
    Zum Trailer
  • Operation Nussknacker

    Operation Nussknacker

    29. Januar 2015 / 1 Std. 22 Min. / Animation, Familie, Komödie
    Von Peter Lepeniotis
    Mit Will Arnett, Brendan Fraser, Liam Neeson
    Das schelmische Eichhörnchen Surly (Stimme: Will Arnett) hält sich nicht gerne an Regeln. Dieses Verhalten sorgt dafür, dass er direkt aus seinem Zuhause, dem Heimatpark, geworfen wird und nun in der Großstadt überleben muss. Vor allem die Suche nach Nahrung bereitet ihm Probleme, erst recht da der Winter vor der Tür steht. Doch dann entdeckt er eines Tages „Maury’s Nut Store“, aus dem es verlockend nach allerlei Nüssen riecht. Sofort arbeitet Surly an einem Plan, um an die Nüsse heranzukommen. Unterstützt wird er dabei von der gewitzten Ratte Grayson (Stimme: Brendan Fraser) und weiteren hungrigen, tierischen Freunden. Doch sie sind nicht die einzigen, die ein Auge auf Maurys Laden geworfen haben. Ein schurkischer Waschbär (Stimme: Liam Neeson) hat eigene Pläne und tut alles, um Surlys Plan zu durchkreuzen.
    Pressekritiken
    2,0
    User-Wertung
    3,0
    Zum Trailer
  • Zambezia 3D

    Zambezia 3D

    30. August 2012 / 1 Std. 23 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von Wayne Thornley
    Mit Marie Christin Morgenstern, Kaya Yanar, Jeremy Suarez
    Der temperamentvolle, aber naive junge Falke Kai (Jeremy Suarez) lebt mit seinem Vater in der kargen Ödnis Afrikas. Doch Kai ist stets auf der Suche nach neuen Abenteuern und will mehr. Eigenmächtig beschließt er gegen den Willen des Vaters, die Heimat zu verlassen. So bricht er auf und reist zur sagenumwobenen Vogelstadt Zambezia, um dort die berühmten Hurricane-Flieger ausfindig zu machen. In Zambezia angekommen, erfährt er die Wahrheit über seine Herkunft. In der Zwischenzeit hat jedoch die fiese Leguanechse Budzo (Jim Cummings) seinen Vater entführt. Budzo und seine Gang planen einen Angriff auf Zambezia. Um den nahenden Feind bekämpfen zu können, beschließt Kai, sich dem Helden-Quintett "Hurricanes" anzuschließen, um ein besserer Kämpfer zu werden. Bei der Verteidigung der Stadt lernt er endlich, was es bedeutet, Teil einer Gemeinschaft zu sein.
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    2,0
    Zum Trailer
  • Ich - Einfach unverbesserlich 2

    Ich - Einfach unverbesserlich 2

    4. Juli 2013 / 1 Std. 38 Min. / Animation, Komödie, Familie
    Von Chris Renaud, Pierre Coffin
    Mit Oliver Rohrbeck, Martina Hill, Peter Groeger
    Der Superschurke Gru (Stimme: Oliver Rohrbeck) hat inzwischen mit seiner kriminellen Vergangenheit abgeschlossen und führt mit seinen drei Adoptivtöchtern Margo, Edith und Agnes ein beschauliches Leben. Außer der Organisation von Kindergeburtstagen, dem Abwimmeln unliebsamer Verehrer seiner Töchter und den Verkupplungsversuchen seiner Nachbarin hat er nicht viel zu tun. Erst als es zu einigen mysteriösen Vorfällen kommt, die auf das Konto eines neuen Superschurken gehen könnten, sieht sich Gru vor neue Aufgaben gestellt - ob er will oder nicht. Neben seinen treuen Minions steht ihm dabei auch Lucy (Martina Hill), die beste Agentin einer ultrageheimen Organisation, zur Seite. Zusammen begeben sie sich auf die Jagd nach dem ominösen Superschurken und merken bald, dass sie auch abseits der Verbrecherbekämpfung kein schlechtes Duo abgeben würden.
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Ice Age 4 - Voll verschoben

    Ice Age 4 - Voll verschoben

    2. Juli 2012 / 1 Std. 34 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von Steve Martino, Mike Thurmeier
    Mit Arne Elsholtz, Thomas Fritsch, Otto Waalkes
    Manny (deutsche Stimme: Michael Iwannek), Diego (deutsche Stimme: Thomas Fritsch) und Sid (deutsche Stimme: Otto Waalkes) erleben ihr bisher größtes Abenteuer, als ein Kataklysmus den ganzen Kontinent in Bewegung setzt (scheinbar wegen dem ewig eichelsuchenden Nager Scrat) und gewaltige Stücke in den Ozean abdriften lässt. Vom Rest der Herde getrennt, nutzt das prähistorische Trio einen Eisberg als Schiffersatz. Dabei begegnen die Freunde allerlei exotischen Meeresbewohnern und müssen ihren gesamten Heldenmut aufbringen, um einige rücksichtslose Piraten zu bekämpfen. Währenddessen bringt Scrats Wiedersehen mit seiner Mutter ihn an Orte, an denen noch nie zuvor ein Hörnchen gewesen ist. Werden die Freunde ihrem Schicksal entkommen können und wohin führt sie diese globale Veränderung? Wird Scrat endlich seinen Hunger stillen und die Nuss behalten dürfen?
    Pressekritiken
    2,9
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Drachenzähmen leicht gemacht 2

    Drachenzähmen leicht gemacht 2

    24. Juli 2014 / 1 Std. 43 Min. / Animation, Abenteuer, Familie
    Von Dean DeBlois
    Mit Daniel Axt, Dominic Raacke, Emilia Schüle
    Die Wikinger auf der Insel Berk haben sich mit den wilden Drachen, die einst die Dörfer unsicher machten, angefreundet. Astrid (Stimme: America Ferrera), Rotzbakke (Jonah Hill) und der Rest der Clique verbringen ihre Freizeit mit dem neuen Lieblingssport der Inselbewohner: dem Drachenrennen. Nur der junge Wikinger Hicks (Jay Baruchel), der von seinem Vater in die Rolle des neuen Häuptlings gedrängt wird, geht lieber auf Erkundungsflügen die weite Welt erforschen – natürlich auf dem Rücken von Drache Ohnezahn. Bei einer dieser Reisen trifft der Häuptlingssohn nicht nur seine totgeglaubte Mutter, sondern entdeckt auch eine geheime Eishöhle. In der sind hunderte, bislang unbekannte wilde Drachenarten zuhause – und der mysteriöse Drachenreiter. Bald geraten Hicks und Ohnezahn in einen Kampf um den Frieden auf Berk, den sie nur gemeinsam mit ihren Freunden gewinnen können…
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Die Hüter des Lichts

    Die Hüter des Lichts

    29. November 2012 / 1 Std. 37 Min. / Animation, Abenteuer, Familie
    Von Peter Ramsey
    Mit Florian David Fitz, Hannah Herzsprung, Matze Knop
    Von Kindern verehrt und geliebt, von Erwachsenen als Märchen abgetan: Der Weihnachtsmann Nicholas St. North (Alec Baldwin), der Osterhase E. Aster Bunnymund (Hugh Jackman), der Sandmann und die Zahnfee Tooth (Isla Fisher) sind die "Hüter des Lichts", die über einzigartige, fantastische Fähigkeiten verfügen. Gemeinsam stellt sich das Team dem hinterhältigen Boogeyman Pitch (Jude Law) entgegen, der plant, mit einer Armee aus Albträumen die Erde in Finsternis zu stürzen, indem er mit Angst die Hoffnungen und Träume der Kinder zerstört. Doch die Gruppe kämpft nicht allein: Der eigensinnige, junge Jack Frost (Chris Pine) schließt sich den Hütern an, um die finsteren Pläne von Pitch zu vereiteln. Mit vereinten Kräften sind die Helden unserer Kindheit eigentlich unschlagbar, doch werden sie auch über Pitch triumphieren?
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Baymax - Riesiges Robowabohu

    Baymax - Riesiges Robowabohu

    22. Januar 2015 / 1 Std. 42 Min. / Abenteuer, Animation, Familie
    Von Don Hall, Chris Williams (II)
    Mit Bastian Pastewka, Andreas Bourani, Ryan Potter
    Hiro Hamada (Stimme: Ryan Potter) ist ein brillanter Teenager und lebt in der futuristischen Stadt San Fransokyo, wo er sein geniales Erfindertalent aber bei weitem nicht so nutzt, wie es sein Bruder Tadashi (Daniel Henney) gerne hätte. Als dieser stirbt, findet Hiro den aufblasbaren Roboter Baymax (Scott Adsit), der von Tadashi entwickelt wurde, um Menschen mit Schmerzen zu helfen. Baymax' tatkräftige Unterstützung kann der aufgeweckte Junge gut gebrauchen, droht doch schon bald ein mysteriöser Mann mit einer Kabuki-Maske damit, seine Heimatstadt zu zerstören. Mit der Hilfe von Baymax und Tadashis Freunden Go Go Tomago (Jamie Chung), Wasabi (Damon Wayans Jr.), Honey Lemon (Genesis Rodriguez) und Fred (T.J. Miller) beschließt Hiro, alles zu tun, um die Katastrophe zu verhindern. Dazu stattet er seine Mitstreiter mit allerlei nützlichen High-Tech-Gerätschaften aus. Gemeinsam sind sie von nun an die "Big Hero 6"...
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Die Pinguine aus Madagascar

    Die Pinguine aus Madagascar

    27. November 2014 / 1 Std. 33 Min. / Animation, Komödie, Familie
    Von Simon J. Smith, Eric Darnell
    Mit Michael Beck, Thomas D, Smudo
    Die vier aus den "Madagascar"-Filmen bekannten Pinguine sind eine militärisch organisierte Gruppe, die immer eine neue gefährliche Mission im Blick hat. Anführer Skipper (Tom McGrath) übt die Befehlsgewalt aus und schmiedet die Einsatzpläne, die er im Vorfeld mit Taktiker Kowalski (Chris Miller) austüftelt. Für die Ausrüstung und fürs Grobe ist der durchgeknallte Rico (John DiMaggio) zuständig. Durch seine besondere Fähigkeit, x-beliebige Gegenstände hochzuwürgen, hat er der Gruppe aber schon ein ums andere Mal aus der Patsche geholfen. Gemeinsam mit Private (Christopher Knights), dem sensiblen "Nesthäkchen" der Bande, sind die vier Pinguine ein unschlagbares Team. Nun sind ihre Fähigkeiten aber in einem besonderen Fall gefragt: Ein hochrangiger Tieragent (Benedict Cumberbatch) der Geheimorganisation Nordwind ist dem mysteriösen Bösewicht Dr. Octavius Brine (John Malkovich) dicht auf den Fersen und die Pinguine geraten mitten rein. Da wollen sie natürlich dem Team von Nordwind zeigen, dass auch sie echte Agenten sind.
    Pressekritiken
    2,9
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Merida - Legende der Highlands

    Merida - Legende der Highlands

    2. August 2012 / 1 Std. 35 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von Mark Andrews, Brenda Chapman, Steve Purcell
    Mit Nora Tschirner, Kelly Macdonald, Billy Connolly
    Prinzessin Merida (Stimme im Original: Kelly Mcdonald, auf deutsch: Nora Tschirner), die Tochter des Königs von Schottland (Billy Connolly), soll verheiratet werden an den besten Bogenschützen, doch die junge Dame mit dem wehenden roten Haaren möchte am liebsten selbst Bogenschützin sein und bringt dafür auch das nötige Talent mit. Dieses stellt sie unter Beweis, als sie als Ritter verkleidet, ihre drei potentiellen Ehe-Anwärter in einem Turnier in den Schatten stellt. Nach einem Streit mit ihrer herrischen Mutter Königin Elinor (Stimme: Emma Thompson) trifft sie eine folgenschwere Entscheidung, die böse Mächte weckt und alle in Gefahr bringt. Merida muss die Kräfte der Natur und der Magie einsetzen, um die Dinge in Ordnung zu bringen. Dabei sind ihr ganzer Mut und ihre Fähigkeiten mit dem Bogen gefragt.
    Pressekritiken
    3,6
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    4,5
    Zum Trailer
  • Madagascar 3: Flucht durch Europa

    Madagascar 3: Flucht durch Europa

    2. Oktober 2012 / 1 Std. 33 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von Eric Darnell, Tom McGrath, Conrad Vernon
    Mit Ben Stiller, Chris Rock, David Schwimmer
    Der Löwe Alex (Ben Stiller), das Zebra Marty (Chris Rock), die Giraffe Melman (David Schwimmer) und das Nilpferd Gloria (Jada Pinkett Smith) wollen wieder zurück in ihre wahre Heimat Big Apple New York, nachdem sie nach Afrika geflüchtet sind und dort einige Zeit verbracht haben. Im Vertrauen auf das technische Verständnis der Affen entwickeln die Freunde einen Plan, der dann gründlich schiefgeht und wegen dem sie in Monaco stranden. Dort treffen sie auf die Pinguine sowie den dreizehnten Lemurenkönig Julien (Sacha Baron Cohen) und sorgen zusammen in einem Casino in Monte Carlo für mächtig Aufregung. Vor der Großwildjägerin (Frances McDormand) auf der Flucht quer durch Europa, schließen sie sich zu Tarnungszwecken einem Wanderzirkus an, um heimlich wieder zurück in den Zoo New Yorks zu kommen. Angeführt vom ehrwürdigen Tiger Vitaly (Bryan Cranston), hat der auf Tierattraktionen fokussierte Zirkus allerdings schon bessere Tage erlebt. Nach ihrer Reise durch mehrere europäische Städte endet die Tour schließlich im Herzen der englischen Metropole London, wo die Crew zum letzten Mal ihr märchenhaftes Zirkuszelt aufschlägt. Alex, Marty, Gloria und Melman wollen, dass der letzte Auftritt etwas ganz Besonderes wird. Und so helfen sie Vitaly, dem Jaguar Gia (Jessica Chastain) und dem Seelöwen Stefano (Martin Short) dabei, ihre Leidenschaft für die Show wiederzuentdecken und erfinden eine völlig neue Art der Zirkusperfomance...
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
  • Die Monster Uni

    Die Monster Uni

    20. Juni 2013 / 1 Std. 44 Min. / Animation, Familie, Komödie
    Von Dan Scanlon
    Mit Ilja Richter, Axel Stein, Elyas M'Barek
    Mike Glotzkowski und James P. "Sulley" Sullivan waren nicht immer die besten Freunde, anfangs konnten sie sich überhaupt nicht leiden. Bevor das grüne Glupschauge und der haarige Riese zu den besten Arbeitern und Freunden der Monster AG wurden, mussten sie sich erst einmal durch den harten Monster-Uni-Alltag kämpfen - denn wer etwas von sich hält und es unter den Erschreckern zu etwas bringen will, muss den Schreckerkurs an der Hochschule bestehen. Als sich Mike und Sulley zum ersten Mal begegnen, sind sie sich nicht besonders sympathisch, denn jedes Monster an der Uni verfolgt dasselbe Ziel und konkurriert mit den anderen: Sie alle wünschen sich, der größte Erschrecker von ganz Monstropolis zu werden. Doch dann droht die strenge Dekanin Hardscrabble damit, Mike und Sulley von der Schule zu verweisen, ihre letzte Chance ist die erfolgreiche Teilnahme an den uniweiten Schreckspielen. Und dabei gibt es einen weiteren Haken: Alle Athleten müssen dem Team einer studentischen Verbindung angehören. Schon die Suche nach Mitstreitern erweist sich für die beiden in Ungnade gefallenen Monster Mike und Sulley als erste harte Herausforderung...
    Pressekritiken
    3,4
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
Back to Top