Mein FILMSTARTS
    American Animals
    American Animals
    Starttermin 18. Januar 2019 auf DVD (1 Std. 57 Min.)
    Mit Evan Peters, Blake Jenner, Barry Keoghan mehr
    Genres Krimi, Drama
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    4,0 1 Kritik
    User-Wertung
    3,1 9 Wertungen
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben

    2003 in Lexington, Kentucky, Die Studenten Spencer Reinhard (Barry Keoghan) und Warren Lipka (Evan Peters) entdecken, dass gewisse Bücher in ihrer Uni-Bibliothek ein Vermögen wert sind. Vor allem eine besondere Ausgabe des Vogelführers „The Birds Of America“ von John James Audubon schlägt mit mehreren Millionen US-Dollar zu Buche. Die mit ihrem Leben frustrierten jungen Männer beschließen, den Laden auszuräumen. Sie holen ihre Freunde Eric Borsuk (Jared Abrahamson) und Chas Allen (Blake Jenner) ins Boot und schmieden einen Plan, die alten Wälzer unbemerkt zu entwenden. Bei ihren Vorbereitungen erfahren sie, dass die harmlose Bibliothekarin Betty Jean Gooch (Ann Dowd) die einzige Person ist, die zum Schutz der Bücher abgestellt ist. Die Möchtegerngangster träumen schon vom großen Reichtum. Als der Tag der Wahrheit dann endlich gekommen ist, läuft jedoch bald nichts mehr so, wie anfangs geplant…   

    Verleiher Ascot Elite Home Entertainment
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2018
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    American Animals
    American Animals (DVD)
    Neu ab 5.92 €
    American Animals
    American Animals (Blu-ray)
    Neu ab 8.57 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    American Animals
    Von Christoph Petersen
    Neben der für „Orange Is The New Black“ und „Marvel’s Jessica Jones“ bekannten S.J. Clarkson ist Bart Layton zum Zeitpunkt dieser Kritik einer von zwei Regisseuren, die als Top-Favoriten auf den Regieposten bei „Bond 25“ gehandelt werden. Das ist natürlich schon mal ´ne ziemliche Hausnummer – und nachdem man Leytons Indie-Heist-Thriller „American Animals“ gesehen hat, versteht man auch, warum er auf der Kandidatenliste der 007-Produzenten gelandet ist: Kamera, Musik, Schnitt – der Mann hat verstanden, wie Stil geht! Und damit meinen wir Stil im klassischen Sinne und nicht den Stil, von dem Musikvideoregisseure und Werbefilmer sprechen, wenn sie ihre Werke immer kleinteiliger und hochtouriger zerstückeln. Was „American Animals“ neben der geschliffenen Inszenierung und den starken Jungdarstellern vor allem sehenswert macht, ist eine ganz spezielle Qualität von Bart Layton, die mit dem Int...
    Die ganze Kritik lesen
    American Animals Trailer DF 1:27
    American Animals Trailer DF
    1 860 Wiedergaben
    American Animals Trailer (2) OV 2:24
    American Animals Trailer (3) OV 1:54
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Evan Peters
    Rolle: Warren Lipka
    Blake Jenner
    Rolle: Chas Allen
    Barry Keoghan
    Rolle: Spencer Reinhard
    Jared Abrahamson
    Rolle: Eric Borsuk
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Aktuelles

    Ein Metal-Roadtrip, ein Jahrhundert-Heist und ein "GTA 5"-Rüpel im Weltall: 3 neue Filme für das Fantasy Filmfest
    NEWS - Festivals & Preise
    Donnerstag, 2. August 2018
    FILMSTARTS ist offizieller Medienpartner des Fantasy Filmfest – deshalb erfahrt ihr bei jeder neuen Programmankündigung bei...
    Der FILMSTARTS-Casting-Überblick: Heute mit einer zielsicheren Cara Delevingne und einer "GoldenEye"-Reunion
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 4. November 2016
    Täglich gibt es Meldungen über neue Filmprojekte, die wir euch aus Zeit- und Platzgründen nicht vorstellen können. In unserem...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top