Mein FILMSTARTS
Mary und die Blume der Hexen
20 ähnliche Filme für "Mary und die Blume der Hexen"
  • Space Pirate Captain Harlock

    Space Pirate Captain Harlock

    22. August 2014 / 1 Std. 55 Min. / Animation, Abenteuer, Sci-Fi
    Von Shinji Aramaki
    Mit Shun Oguri, Haruma Miura, Yû Aoi
    Es ist das Jahr 2977. Da die Erde in der High-Tech-Zukunft vollkommen überbevölkert ist und die Ressourcen der Erde komplett ausgeschöpft sind, mussten viele Menschen Zuflucht in den unbekannten Weiten des Weltalls suchen. Einer derjenigen, der ein solches gesetzloses Leben führt, ist der Weltraumpirat Captain Harlock (Stimme im Original: Shun Oguri) mit seinem Raumschiff, der Arcadia. Er wird von einer bunten Crew aus Außenseitern und Querulanten begleitet, mit der er die regierende Koalition herausfordert. Harlock zieht es nun aber zu seinem Heimatplaneten zurück. Bei seiner Rückkehr zur Erde muss er feststellen, dass diese nicht nur von Menschen, sondern auch von feindlich gesinnten Außerirdischen bewohnt ist und er die letzte Hoffnung für die Rettung der Menschheit ist.
    Pressekritiken
    2,8
    User-Wertung
    3,2
  • Dragonball Z: Kampf der Götter

    Dragonball Z: Kampf der Götter

    21. August 2015 / 1 Std. 45 Min. / Animation, Action, Abenteuer
    Von Masahiro Hosoda
    Mit Masako Nozawa, Hiromi Tsuru, Ryô Horikawa
    Nach dem Sieg über Boo steuert eine neue, noch viel größere Bedrohung auf die Erde zu: Der mächtige antike Gott der Zerstörung Beerus, der seine Kraft in der Regel einsetzt, um ganze Planeten auszuradieren. Sein Augenmerk hat er auf die Erde gerichtet und macht sich auf die Suche nach Son Goku (im Original gesprochen von Masako Nozawa), dem Bezwinger von Freezer. In dem Saiyajin-Krieger sieht Beerus den ihm von einem Orakel prophezeiten Kämpfer, der es mit der Gottheit aufnehmen kann. Als die Z-Krieger realisieren, dass sie es mit dem Gefürchtetsten von allen Göttern im Universum zu tun bekommen haben, müssen sie einen Plan schmieden, wie sie dem Gott der Zerstörung beikommen können. Wie immer ruhen dabei die letzten Hoffnungen auf Son Goku, in dem womöglich die Kraft eines legendären Super-Saiyajin-Gottes schlummert…
    User-Wertung
    3,5
  • Akira

    Akira

    9. Mai 1991 / 2 Std. 04 Min. / Animation, Sci-Fi
    Von Katsuhiro Ôtomo
    Mit Mitsuo Iwata, Nozomu Sasaki, Mami Koyama
    Nach einer atomaren Katastrophe wurde Tokio unter dem Namen Neo-Tokio wieder aufgebaut. Aber die gesellschaftliche Realität hat sich verändert. Die neue Metropole wird von Gewalt und Chaos erschüttert. Diverse Banden liefern sich immer wieder Auseinandersetzungen bis aufs Blut. Die beiden Jugendlichen Kaneda (Mitsuo Iwata) und Tetsuo (Nozomu Sasaki) gehören einer der Gangs an, die um ihren jeweiligen Einflussbereich kämpfen. Als Tetsuo durch das japanische Militär entführt wird, stellt Kaneda Nachforschungen an. Dabei kommt er einem geheimen Projekt auf die Spur, bei dem es um die Nutzung telepathischer Kräfte geht. Da sich herausstellt, dass Tetsuo über entsprechende Kräfte verfügt, behalten ihn die Verantwortlichen für das Projekt in ihrer Obhut. Schon bald entdeckt der Jugendliche, welche Macht er besitzt, und wird dadurch zu einer ernsthaften Bedrohung für Neo-Tokio.
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    5,0
  • Ponyo - Das große Abenteuer am Meer

    Ponyo - Das große Abenteuer am Meer

    16. September 2010 / 1 Std. 41 Min. / Animation, Abenteuer, Familie
    Von Hayao Miyazaki
    Mit Tomoko Yamaguchi, Kazushige Nagashima, Rumi Hiiragi
    Brunhilde ist ein Fischmädchen, das nicht nur zaubern kann - es ist auch verdammt neugierig. Eines Tages gelingt es ihr, mithilfe einer Qualle an die Wasseroberfläche zu kommen. Doch dort verfängt sie sich in einem Marmeladenglas, aus dem ihr der aufgeweckte Junge Sosuke heraushilft. Der Fünfjährige ist von dem Fischgeschöpf, das er als Goldfisch bezeichnet, sofort angetan, tauft es auf den Namen Ponyo und nimmt es in einem mit Wasser gefüllten Eimer mit zur Grundschule. Menschenjunge und Fischmädchen freunden sich an, doch dann wird Ponyo von ihrem erzürnten Vater ins Meer zurückgeholt. Sie möchte aber unbedingt bei ihrem geliebten Freund Sosuke an der Oberfläche bleiben und selbst ein Menschenkind werden. Also setzt sie ihre magischen Kräfte ein, um zu Sosuke und seiner resoluten Mutter Lisa zurückzukehren, und missachtet dabei die gefährlichen Konsequenzen...
    Pressekritiken
    3,9
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    4,5
  • Nausicaä aus dem Tal der Winde

    Nausicaä aus dem Tal der Winde

    5. September 2005 / 1 Std. 56 Min. / Animation, Abenteuer
    Von Hayao Miyazaki
    Mit Ichirô Nagai, Jôji Yanami, Mîna Tominaga
    Beinahe die gesamte Welt ist vom "Meer der Fäulnis" überwuchert, von seltsamen giftigen Pilzen und angsteinflößenden Riesen-Insekten. In einigen Tälern leben noch Menschen, unter anderem im "Tal der Winde", in dem Prinzessin Nausicaä und ihr Vater friedvoll herrschen. Nausicaä unternimmt immer wieder Expeditionen in die von Fäulnis befallenen Gebiete, um das dortigen Leben besser zu verstehen und Wege für eine harmonische Koexistenz zu finden. Mit der Natur verbindet sie ein geheimnisvolles Band, dass ihr ein besonderes Gespür für die Tiere und den Pflanzen verleiht. Doch dann wird das friedliche Tal von einem benachbarten Stamm angegriffen und Nausicaäs Vater kommt bei dem Kampf um. Nun liegt es an der noch jungen Prinzessin ihr Volk in einen Krieg zu führen, damit das Böse und die Tyrannei für immer besiegt werden können. Auch die Zukunft der Erde und Natur hängt vom Ausgang der Schlacht ab...
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    4,5
  • Das letzte Einhorn

    Das letzte Einhorn

    21. Oktober 1983 / 1 Std. 32 Min. / Animation
    Von Jules Bass, Arthur Rankin Jr.
    Mit Alan Arkin, Jeff Bridges, Mia Farrow
    Der böse König Haggard will das Schönste aller Einhörner für sich haben. Deshalb hat er dem Roten Stier befohlen, alle Einhörner der Welt zusammenzutreiben. Nur ein Einhorn ist nun noch übriggeblieben und erfährt von einem Schmetterling die schreckliche Wahrheit. Schnell macht es sich auf den Weg, um seine Artgenossen zu retten. Auf dieser gefährlichen Reise lernt es den unbegabten Zauberer Schmendrick und die Räuberbraut Molly Grue kennen, die sich dem Einhorn sogleich anschließen. Als das Einhorn jedoch auch von dem roten Stier angegriffen wird, verwandeln seine neugewonnenen Freunde es sogleich in die hübsche Lady Amalthea, da der Rote Stier keine Menschen jagt. Sie ziehen weiter und als sie Prinz Lír, dem Sohn des bösen Königs, begegnen, verliebt er sich sogleich in die schöne junge Frau. Wird es dem letzten Einhorn gelingen seine eigentliche Gestalt wiederzuerlangen und seine Artgenossen zu retten?
    User-Wertung
    3,8
  • Appleseed: Alpha

    Appleseed: Alpha

    31. Juli 2014 / 1 Std. 33 Min. / Animation, Action, Sci-Fi
    Von Shinji Aramaki
    Mit Luci Christian, David Matranga, Brina Palencia
    Die junge Soldatin Deunan (Original-Stimme: Luci Christian) und ihr Cyborg-Partner Briareos (David Matranga) kämpfen nach dem dritten Weltkrieg ums Überleben. Während eines Auftrags im kriegszerstörten New York treffen sie auf Iris (Brina Palencia) und Olson (Adam Gibbs), zwei Einwohnern der sagenumwobenen Stadt Olympus. Diese scheinen den Schlüssel zur Rettung der Menschheit in den Händen zu halten, doch der skrupellose Talos (Josh Sheltz) und der durchtriebene, selbsternannte Machthaber Two Horns (Wendel Calvert) verfolgen dunklere Ziele und durchkreuzen die Pläne der vier Freunde. Die tapfere Deunan und ihr Partner Briareos müssen das Leben von Iris und Olson um jeden Preis schützen, um der Menschheit ihre letzte Hoffnung auf eine bessere Welt zu bewahren.
    User-Wertung
    2,8
  • Brave Story

    Brave Story

    15. Mai 2008 / 1 Std. 53 Min. / Animation
    Von Kôichi Chigira
    Mit Taro Ishida, Takako Matsu, Eiji Wentz
    Wataru Mitsuya (Takako Matsu) besucht die 5. Grundschulklasse und sein einziger Wunsch ist es, glücklich mit seinen Eltern zusammenzuleben. Aber die Wirklichkeit sieht ganz anders aus: Sein Vater Akira (Katsumi Takahashi) verlässt die Familie und dieser Schock führt schlussendlich dazu, dass Watarus Mutter Kuniko (Yoshiko Tanaka) im Krankenhaus landet. Watarus Welt bricht fast vollständig auseinander, sodass er in seiner Verzweiflung keine Hoffnung mehr hat. Doch die Begegnung mit Mitsuru (Eiji Wentz), dem Neuen aus seiner Parallelklasse, verändert dies alles schlagartig. Mitsuru zeigt Wataru den Weg in eine magische Welt, in der für diejenigen, die es verdienen, alle Wünsche wahr werden können. Indem er das Portal in die Welt „Vision“ durchschreitet, gewinnt Wataru die Möglichkeit, sein Schicksal zu verändern!
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    3,5
  • Summer Wars

    Summer Wars

    12. August 2010 / 1 Std. 54 Min. / Animation
    Von Mamoru Hosoda
    Mit Mitsuki Tanimura, Junko Fuji, Ayumu Saitô
    Wenige Jahre in der Zukunft hat das Internet endgültig Kontrolle über unseren Alltag ergriffen. Die User der virtuellen Community „OZ“ nutzen ihre Avatare zum Einkaufen, Bezahlen, Spaß haben oder Arbeiten. Doch dann taucht in „OZ“ plötzlich ein gesetzloser Avatar auf, der sich die Accounts der anderen User einverleibt und so immer mächtiger wird. Unterdessen begleitet Kenji seine Schulfreundin Natsuki in den Sommerferien auf das Anwesen ihrer Großfamilie. Damit ihre Großmutter glücklich ist, behauptet Natsuki kurzerhand, dass Kenji ihr Verlobter sei. In der Nacht erhält der mathematikbegeisterte Kenji per SMS ein Zahlenrätsel, das er sofort löst. Am nächsten Morgen landet er deshalb allerdings als gesuchter Krimineller in den Fernsehnachrichten. Der von ihm geknackte Code wurde für einen weiteren Angriff auf die Online-Welt „OZ“ benutzt...
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    4,5
  • Final Fantasy VII: Advent Children

    Final Fantasy VII: Advent Children

    5. Dezember 2006 / 1 Std. 40 Min. / Animation
    Von Tetsuya Nomura, Takeshi Nozue
    Mit Marie-Eugénie Maréchal, Takahiro Sakurai, Ayumi Ito
    "Final Fantasy VII: Advent Children" ist die filmische Fortsetzung des Videospiels "Final Fantasy VII". Im Mittelpunkt steht hier wie da Cloud Strife.Jenova, Sephiroth und ShinRa sind besiegt, doch Ruhe kehrt deswegen noch lange nicht ein. Eine neue Bedrohung greift um sich, diesmal in Form der mysteriösen Krankheit "Geostigma".Cloud Strife hat einen Kurierdienst namens "Strife Courier Service" eröffnet und meidet jeden Kontakt zu seinen Freunden, da er Aeris' Tod nicht verkraftet hat. Doch dann wird er von einem mysteriösen Trio, bestehend aus drei weißhaarigen jungen Männern, angegriffen, die von ihm den Aufenthaltsort ihrer "Mutter" in Erfahrung bringen wollen. Zudem bittet ihn ein verhüllter Mann im Rollstuhl, ihm dabei zu helfen, die Welt wiederherzustellen. Obwohl Cloud zunächst alles andere als begeistert ist, wieder von seinem Schwert gebrauch machen zu müssen, hat er letztlich keine andere Wahl, als die Wiedererstarkung Jenovas bevorsteht...
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    4,0
  • One Piece Z

    One Piece Z

    29. November 2013 / 1 Std. 47 Min. / Animation
    Von Tatsuya Nagamine
    Mit Mayumi Tanaka, Kazuya Nakai, Akemi Okamura
    Ruffy (im Original gesprochen von Mayumi Tanaka) und seine Piratencrew sind in der Neuen Welt angekommen und erfreuen sich ihres Lebens. Doch jemand stört den Frieden: Marine-Admiral Zephyr (Hôchû Ôtsuka). Dieser ist inzwischen nur noch als Z bekannt und hasst Piraten über alles. Aus seiner Abneigung den Seeräubern gegenüber erwächst ein wahnwitziger Plan. Mithilfe des von ihm gestohlenen Dyna Rocks will er nicht nur alle Piraten dingfest machen, sondern gleich die gesamte Neue Welt zerstören. Dazu muss er mit dem Stein die sogenannten Endpunkte zerstören, wodurch die Piraten für immer Geschichte wären. Auch die Marine selbst versucht diesen Plan zu vereiteln. Doch Ruffy ist Z am ehesten auf der Spur, da jener noch seinen geliebten Strohhut hat. Ein fataler Fehler, wie sich später herausstellen wird…
    User-Wertung
    3,2
  • Evangelion: 1.11 - You Are (Not) Alone

    Evangelion: 1.11 - You Are (Not) Alone

    Kein Kinostart / 1 Std. 38 Min. / Animation, Action, Sci-Fi
    Von Kazuya Tsurumaki, Hideaki Anno, Masayuki
    Mit Megumi Ogata, Megumi Hayashibara, Kotono Mitsuishi
    Die Welt, wie wir sie kennen, existiert nicht mehr. Im Jahr 2000 haben Forscher in der Antarktis eine gigantische Kreatur entdeckt, die in Anlehnung an die Apokalypse der Qumran-Schriften Adam, der erste Engel, getauft wird. Doch als Adam erweckt werden soll, zerstört er sich selbst und löst eine Schmelze des Polareises aus. In der folgenden globalen Katastrophe wird rund die Hälfte der Menschheit ausgelöscht, die Machtzentren der alten Welt versinken in den Fluten. Nexus der politischen und militärischen Gewalt ist von nun an das neu errichtete Tokio-III, der Öffentlichkeit wird das Desaster in Anlehnung an die Auslöschung der Dinosaurier als Second Impact verkauft.
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    3,5
  • Das Mädchen, das durch die Zeit sprang

    Das Mädchen, das durch die Zeit sprang

    24. September 2007 / 1 Std. 38 Min. / Animation, Komödie, Drama
    Von Mamoru Hosoda
    Mit Saffron Henderson, Maryke Hendrikse, Riisa Naka
    Makoto est une jeune lycéenne comme les autres, un peu garçon manqué, pas trop intéressée par l'école et absolument pas concernée par le temps qui passe ! Jusqu'au jour où elle reçoit un don particulier : celui de pouvoir traverser le temps...
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    3,5
  • Stimme des Herzens - Whisper Of The Heart

    Stimme des Herzens - Whisper Of The Heart

    Kein Kinostart / 1 Std. 51 Min. / Drama, Animation
    Von Yoshifumi Kondo
    Mit Youko Honna, Keiju Kobayashi, Shigeru Tsuyuguchi
    Die 14-jährige Shizuku ist ein echter Bücherwurm und leiht sich in der städtischen Bibliothek ein Buch nach dem anderen aus. Da fällt dem verträumten Mädchen auf, dass ein gewisser Seiji Amasawa alle von ihr ausgewählten Bücher schon vor ihr gelesen hat. Sie beginnt, sich ein Traumbild von dem Jungen auszumalen, der die gleichen Geschichten wie sie schätzt. Eines Tages verfolgt Shizuku eine mit der U-Bahn umherfahrende Katze und gelangt so zu einem kleinen Antiquitätenladen, dessen Ausstellungsstücke sie faszinieren. Hier trifft sie auf einen Mitschüler, der sie schon öfters aufgezogen hat. Dieser Junge, der Enkel des Ladenbesitzers, heißt zufällig auch noch Seiji. Schon bald findet sich Shizuku in einem Gefühlschaos wieder und sieht sich zudem mit der Frage konfrontiert, was für eine Zukunft sie eigentlich anstrebt…
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    4,0
  • Das Königreich der Katzen

    Das Königreich der Katzen

    Kein Kinostart / 1 Std. 14 Min. / Animation
    Von Hiroyuki Morita
    Mit Chizuru Ikewaki, Yoshihiko Hakamada, Aki Maeda
    Die naive, etwas ungeschickte 17-jährige Haru rettet auf ihrem Schulweg eine Katze vor einem nahenden Lastwagen. Zu ihrer Verwunderung stellt die Katze sich darauf auf ihre Hinterbeine und spricht ihrer Retterin ihren Dank aus, bevor sie verschwindet. In der darauffolgenden Nacht erhält Haru zudem hohen Besuch. Der Katzenkönig höchstpersönlich ist mit seinem Gefolge gekommen, um der verblüfften Schülerin zu verkünden, dass ihr auf Grund der Rettung seines Sohnes Prinz Lune die große Ehre zuteil werde, eben jenen Thronfolger zu ehelichen. Am nächsten Morgen tut das Mädchen noch alles als sonderbaren Traum ab, doch schnell muss sie einsehen, dass sie wohl schon bald als Katzenbraut vor den Altar geführt werden wird.
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    3,0
  • Kikis kleiner Lieferservice

    Kikis kleiner Lieferservice

    1. Januar 1989 / 1 Std. 42 Min. / Animation, Abenteuer, Familie
    Von Hayao Miyazaki
    Mit Minami Takayama, Kappei Yamaguchi, Kôichi Yamadera
    Kiki ist eine junge Hexe, die schon als kleines Mädchen aus dem Bande ihrer Familie entflieht - so wie es die Tradition besagt. Sie geht in eine fremde Stadt, um sich selbst in Eigenständigkeit und Disziplin zu üben. Dort angekommen, erfährt sie ihre wahre Leidenschaft: die Bäckerei. Sie eröffnet einen eigenen Lieferservice, der schnell Erfolge feiert. Das liegt natürlich auch an Kikis Fähigkeit zu fliegen, was ihrer Firma den speziellen Touch verleiht. Als sie sich dann noch in den jungen Tomb verliebt, scheint ihr Leben perfekt. Doch bald befällt sie ein Anflug von großen Selbstzweifeln, in deren Verlauf sie ihre Zauberkräfte verliert. Ihre neugewonnen Freunde stehen ihr dabei zur Hilfe. Als dann noch Tomb in größte Gefahr gerät, muss Kiki über sich selbst hinauswachsen, wenn sie ihre erste Liebe nicht verlieren will - ob mit oder ohne Zauberei...
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    4,0
  • Jin-Roh

    Jin-Roh

    Kein Kinostart / 1 Std. 40 Min. / Animation
    Von Hiroyuki Okiura
    Mit Yoshikatsu Fujiki
    Nicht nur auf den Straßen Tokios herrscht eine revolutionäre Stimmung gegen das Regime, sondern auch innerhalb der Polizei. Und als Polizist Fuse sich in die ältere Schwester einer Selbstmordattentäterin verliebt, gerät er automatisch zwischen die Fronten.
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    4,5
  • Halo Legends

    Halo Legends

    16. Februar 2010 / 1 Std. 58 Min. / Animation, Action, Sci-Fi
    Von Shinji Aramaki, Hideki Futamura, Toshiyuki Kanno
    Mit Kazuhiko Inoue, Chris Ayres, Luci Christian
    Die Science-Fiction-Saga entführt uns tief in das vielschichtige Halo-Universum, bekannt aus der erfolgreichen Videospielserie: In den sieben Geschichten (verteilt auf mehrere Episoden) geht es um die geheimnisvolle Herkunft des Master Chief, die fortschrittlichen Kampftechniken der Spartaner und um heftige Rivalitäten zwischen den Spartanern und den Orbital Drop Shock Troopers (ODSTs).
    User-Wertung
    3,2
  • Heimliche Blicke

    Heimliche Blicke

    12. Mai 2017 / 0 Std. 54 Min. / Animation, Erotik, Romanze
    Von Katsuhiko Nishijima
    Mit Daisuke Hirakawa, Sara Kirigamine, Mafuyu Hino
    Als der 18-jährige Tatsuhiko Kido für ein Kunststudium nach Tokio zieht, stößt er in seiner neuen Wohnung auf ein Loch in der Wand, durch das er seine hemmungslose Nachbarin Emiru Ikuno beobachten kann. Die findet schnell Gefallen an der Situation...
    User-Wertung
    3,0
  • The Last: Naruto The Movie

    The Last: Naruto The Movie

    11. August 2016 / 1 Std. 57 Min. / Animation, Komödie, Romanze
    Von Tsuneo Kobayashi
    Mit Junko Takeuchi, Nana Mizuki, Jun Fukuyama
    Konoha: Der vierte Ninja-Weltkrieg und der Kampf gegen Madara sind zu Ende – so viel zum teuflischen Plan, die Welt per Mond in ein Genjutsu zu tauchen! Doch der Alltag von Naruto (Stimme im Original: Junko Takeuchi) bleibt nicht lange friedlich und stressfrei. Hinata (Nana Mizuki), die endlich kurz davor steht, Narutos Aufmerksamkeit auf sich zu lenken, ist schockiert: Ihre Schwester Hanabi (Kiyomi Asai) wurde entführt, von unbekannten Feinden, die plötzlich aus dem Nichts aufgetaucht sind. Hinata trommelt Shikamaru (Shôtarô Morikubo), Sai (Satoshi Hino), Sakura (Chie Nakamura) und Naruto zusammen und gemeinsam zieht die Gruppe los, Hanabi zu retten. Welche Rolle der verheißungsvolle Otsutsuki-Clan, das Byakugan und der Mond bei diesem Abenteuer wohl spielen werden?
    User-Wertung
    3,0
Back to Top