Mein FILMSTARTS
Tatort: Fangschuss
Tatort: Fangschuss
Starttermin 2. April 2017 TV-Produktion
Mit Jan Josef Liefers, Axel Prahl, Friederike Kempter mehr
Genre Krimi
Produktionsland Deutschland
User-Wertung
3,02 Wertungen
Filmstarts
2,0
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Bei Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) kommt gerade alles zusammen. Da will er endlich mal ein Fitnessstudio aufsuchen, da meldet sich Kollegin Nadeshda Krusenstern (Friederike Kempter) mit einem neuen Fall und parallel klingelt auch noch eine junge Frau an seiner Tür: Leila Wagner (Janina Fautz) behauptet, seine Tochter zu sein. Doch dieser private Fall muss warten, muss er doch erst einmal herausfinden, ob sich der IT-Experte Sebastian Sandberg wirklich selbst von seinem Balkon gestürzt hat oder nicht doch ein Mord passiert ist, wie es die Einbruchsspuren in der Wohnung des Toten andeuten. Dazu braucht er die Hilfe von Professor Boerne (Jan Josef Liefers), der eigentlich lieber für die Jagdprüfung lernen will. In der Rechtsmedizin können erst einmal keine Hinweise auf ein Gewaltverbrechen ausgemacht werden, doch als ein Journalist leblos aufgefunden wird, nimmt der Fall eine neue Wendung…

Verleiher ARD
Weitere Details
Produktionsjahr 2017
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Deutsch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

2,0
lau
Tatort: Fangschuss
Von Lars-Christian Daniels
Monatelang zog sich der Verhandlungspoker zwischen dem WDR und seinen Publikumslieblingen Axel Prahl („Timm Thaler oder das verkaufte Lachen“) und Jan Josef Liefers („Vier gegen die Bank“) hin. Im Dezember 2016 meldete der Sender dann endlich Vollzug: Die populärsten aller „Tatort“-Kommissare haben ihre Verträge bis 2020 verlängert! Und das nicht nur zur großen Freude ihrer Fans, sondern auch zu stattlichen Konditionen: Der neue Vertrag garantiert beiden Schauspielern über 100.000 Euro pro Folge – eine Summe, von der die meisten anderen „Tatort“-Darsteller nur träumen können (während Prahl und Liefers angeblich das Doppelte forderten). Die konkurrenzlos hohen Einschaltquoten von rund 13 Millionen Zuschauern pro Einsatz sprechen allerdings für sich, und so ist es auch nicht überraschend, dass die Filmemacher in Münster seit Jahren kaum noch ein Risiko eingehen: Das Publikum bekommt zweima...
Die ganze Kritik lesen
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Jan Josef Liefers
Rolle: Prof. Karl-Friedrich Boerne
Axel Prahl
Rolle: Frank Thiel
Friederike Kempter
Rolle: Nadeshda Krusenstern
Christine Urspruch
Rolle: Silke „Alberich“ Haller
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bild

Aktuelles

"Tatort" aus Münster wird fortgesetzt: Jan Josef Liefers und Axel Prahl bleiben bis 2020 Boerne und Thiel
NEWS - Stars
Donnerstag, 29. Dezember 2016
Viele Diskussionen gab es vor einigen Monaten, ob das erfolgreichste „Tatort“-Duo der Krimi-Reihe erhalten bleibt. Doch nun...

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top