Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Burg Schreckenstein 2 - Küssen (nicht) verboten
     Burg Schreckenstein 2 - Küssen (nicht) verboten
    7. Dezember 2017 / 1 Std. 40 Min. / Abenteuer, Familie, Komödie
    Von Ralf Huettner
    Mit Henning Baum, Sophie Rois, Alexander Beyer
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,3 7 Wertungen - 2 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 0 freigegeben
    Wie jedes Jahr liefern sich die beiden Internate Schreckenstein und Rosenfels am Kapellsee einen Wettstreit darin, wer die einfallsreicheren Streiche und Sabotageakte vollbringen kann. Doch dieses Mal haben sie das Spiel zu weit getrieben, denn der Zeppelin des Grafen Schreckenstein (Harald Schmidt) stürzt ab und auch wenn der Burgherr mit Mühe und Not überlebt, ist er danach doch finanziell ruiniert und muss für mehrere Wochen ins Sanatorium. Als Stellvertreter wird Kuno (Uwe Ochsenknecht), der Neffe des Grafen, ernannt. Kuno fasst den Plan, die Burg an den chinesischen Unternehmer Wang zu verkaufen, der Schreckenstein in einen Themenpark in seiner Heimat verfrachten will. Stephan (Maurizio Magno), Ottokar (Benedict Glöckle), Mücke (Caspar Krzysch), Strehlau (Eloi Christ) und Dampfwalze (Chieloka Nwokolo) müssen gemeinsam mit Diener Jean (Alexander Beyer) und den Mädchen von Schloss Rosenfels einen Weg finden, das zu verhindern…

    Fortsetzung zum Kinderfilm "Burg Schreckenstein" über die Schüler des titelgebenden Internats. Die Filme basieren auf der gleichnamigen Buchreihe von Oliver Hassencamp.
    Verleiher Concorde Filmverleih GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2017
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Burg Schreckenstein 2 - Küssen nicht verboten!
    Burg Schreckenstein 2 - Küssen nicht verboten! (Blu-ray)
    Neu ab 8.76 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Burg Schreckenstein 2 - Küssen (nicht) verboten
    Von Antje Wessels
    In einer der eindrücklichsten Szenenfolgen in Ralf Huettners „Burg Schreckenstein 2 – Küssen (nicht) verboten!“, macht die Protagonistenclique sich Sorgen: Ihr Schulschloss soll verkauft werden, die Jungs wissen nicht, wie es mit ihnen weitergeht. Anschließend sieht man die Kids in einer Bildmontage, wie sie in der Ungewissheit pausenlos am Smartphone hängen und sich Nachrichten schreiben. Auch ohne traurige Musik oder andere stilistische Überhöhungen verfehlt dieser Moment seine dramatische Wirkung nicht, denn das Verhalten der Jugendlichen ist hier ziemlich untypisch – die Schüler des Internats Schreckenstein sind normalerweise nämlich eben nicht ständig online oder checken ihre Handys. Die Burg erscheint trotz kleiner Gimmicks wie mit Mikrofon ausgestatteten Armbanduhren und anders als im noch ein wenig bemüht auf „modern“ getrimmten Vorgänger „Burg Schreckenstein“ wie ein regelrechte...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Burg Schreckenstein 2 - Küssen (nicht) verboten Trailer DF 1:01
    Burg Schreckenstein 2 - Küssen (nicht) verboten Trailer DF
    8 188 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Henning Baum
    Rolle: Rex
    Sophie Rois
    Rolle: Frau Dr. Horn
    Alexander Beyer
    Rolle: Jean
    Uwe Ochsenknecht
    Rolle: Kuno
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2212 Follower Lies die 4 326 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 7. Mai 2018
    Das, was ich damals bei Teil 1 sagte gilt wohl auch unvermindert hier: ich hab als Jugendlicher ein paar der Bücher gelesen und mochte sie durchaus, war aber kein großer Fan. Ich habe mir dabei diese Welt auch nicht gerade unfassbar farbenfroh ausgemalt oder explizit vorgestellt wie dort alles ausschauen mag – aber trotzdem komme ich zu dem klaren Schluß daß so wie es hier präsentiert wird für mich nicht kompatibel ist. Dazu ist hier ...
    Mehr erfahren
    udo_ok
    udo_ok

    User folgen Lies die Kritik

    4,0
    Veröffentlicht am 30. Dezember 2017
    Der Film ist toll. Meine siebenjährige Tochter war hin und weg - vor allem von den Kussszenen. Für einen Film FSK0 hätte man sich m.E. ein paarmal Sch... und die Mittelfinger sparen können.
    2 User-Kritiken

    Bilder

    19 Bilder

    Aktuelles

    Neu bei Netflix am Wochenende: Seriennachschub für Fantasy- und Horror-Fans
    NEWS - Serien im TV
    Freitag, 7. Februar 2020
    Pünktlich zum Wochenende stockt Netflix einmal mehr sein Serien-Portfolio auf. Vor allem Freunde von Fantasy- und Horror-Unterhaltung...
    Die besten DVDs und Blu-rays im Mai 2018
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Montag, 30. April 2018
    FILMSTARTS bietet einen kompakten Überblick der besten DVD- und Blu-ray-Starts des Monats!
    5 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top