Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Action Point
     Action Point
    23. August 2018 / 1 Std. 25 Min. / Komödie, Action
    Von Tim Kirkby
    Mit Johnny Knoxville, Eleanor Worthington-Cox, Chris Pontius
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    2,0 2 Kritiken
    User-Wertung
    2,6 12 Wertungen - 2 Kritiken
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Der verrückte D.C. (Johnny Knoxville) betreibt einen Vergnügungspark, in dem die Attraktionen und einzelnen Fahrten auf den maximalen Spaß der Besucher ausgelegt sind, auch wenn das auf Kosten der Sicherheit geht. Zudem beschäftigt er völlig ungeeignetes Personal (darunter Chris Pontius), das unqualifiziert und bei der Arbeit nie ganz nüchtern ist. Gerade als D.C.s Tochter Boogie (Eleanor Worthington-Cox), die er lange nicht gesehen hat, zu Besuch kommt, macht nebenan ein todschicker, riesengroßer neuer Mega-Funpark auf – und gegen den sieht D.C.s heruntergekommener Action Point halt leider verdammt alt aus. Der exzentrische Parkchef versucht daraufhin – unterstützt von einer Gruppe ebenso durchgeknallter Freunde – seinen Park zu retten, und nebenbei auch das Verhältnis zu seiner Tochter Boogie…
    Verleiher Paramount Pictures Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2018
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Action Point
    Action Point (DVD)
    Neu ab 7.55 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Action Point
    Von Antje Wessels
    Johnny Knoxville hat zwischen 2000 und 2018 in mehr als 30 verschiedenen Film- und Fernsehproduktionen mitgewirkt. In Verbindung bringt man ihn aber weiterhin am ehesten mit seiner selbstzerstörerischen Anfangszeit bei der MTV-Show „Jackass“. Anfang des Jahrtausends sorgte die provokant-sinnbefreite Aneinanderreihung von mal mehr, mal weniger widerlichen Extrem-Stunts für jede Menge Diskussionen über den Geisteszustand der Macher und Zuschauer. Das Ergebnis: Die Serie wurde absoluter Kult und hat inzwischen auch noch – je nach zählweise – mindestens vier Kinoableger nach sich gezogen. Inzwischen wurden die scheinbar schmerzbefreiten Stuntmänner allerdings links und rechts überholt – schließlich kann man sich heutzutage noch viel abgefahrenere Pleiten, Pech und Pannen jederzeit auf YouTube reinziehen. Deshalb haben Knoxville und seine Crew mit ihrem bisher letzten Kinofilm „Jackass: Bad G...
    Die ganze Kritik lesen
    Action Point Trailer DF 2:16
    Action Point Trailer DF
    6491 Wiedergaben
    Action Point Trailer (2) OV 2:26
    1771 Wiedergaben
    Action Point Teaser OV 0:55
    546 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Johnny Knoxville
    Rolle: D.C.
    Eleanor Worthington-Cox
    Rolle: Boogie
    Chris Pontius
    Rolle: Benny
    Dan Bakkedahl
    Rolle: Knoblach
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    komet
    komet

    User folgen 28 Follower Lies die 179 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 30. Juli 2018
    ich würde voraussagen, dass sich die zuschauer in zwei lager aufteilen werden. diejenigen, die die alten "jackass"-folgen mochten und diejenigen, die damit noch nie was anfangen konnten. die einen werden an dem film spaß haben und die anderen werden höchstwahrscheinlich ihrem eintrittsgeld hinterhertrauern. das anschauen von 3-4 "jackass"-folgen dürfte der beste indikator sein, um zu wissen, mit welchem gefühl man das kino wieder verlässt.
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2966 Follower Lies die 4 369 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 30. Juli 2018
    An Johnny Knoxville und dem was er immer so getan hat scheiden sich wohl die Geister: ich selber habe immer Respekt gehabt vor den Stuntleistungen und der unerschrockenen Art mit der er seinen Körper ramponiert hat, fand ihn aber auch nur in Maßen lustig und kann jeden verstehen der ihn garnicht abkann. Bei diesem Film dient die Handlung auch nur als Fassade um reihenweise absurde Stuntszenen aneinander zu pappen: ein Freizetpark entfernt alle ...
    Mehr erfahren
    2 User-Kritiken

    Bilder

    14 Bilder

    Wissenswertes

    Aktuelles

    Halsbrecherischer Teaser: Bei "Action Point" zog sich Johnny Knoxville mehr Verletzungen zu als bei "Jackass"
    NEWS - Videos
    Freitag, 1. Juni 2018
    Im neuen Teaser zu „Action Point” lässt man es gehörig krachen und zeigt neben allerhand Stunts aus dem neuen Film auch alte...
    "Jackass"-Reunion im Freizeitpark: Erster deutscher Trailer zu "Action Point"
    NEWS - Videos
    Mittwoch, 4. April 2018
    Am 28. Juni 2018 kommt „Action Point“ in die deutschen Kinos und bietet eine Reunion, die vor allem „Jackass“-Fans begeistern...
    5 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top