Mein FILMSTARTS
Bokeh
20 ähnliche Filme für "Bokeh"
  • Cloud Atlas

    Cloud Atlas

    15. November 2012 / 2 Std. 45 Min. / Drama, Sci-Fi, Thriller
    Von Lana Wachowski, Tom Tykwer, Lilly Wachowski
    Mit Tom Hanks, Halle Berry, Jim Broadbent
    Ein alter Mann, genannt Zachry (Tom Hanks), erzählt einer Gruppe, die um ein Lagerfeuer herumsitzt, eine lange Geschichte. Diese beschäftigt sich mit den Figuren aus ganz unterschiedlichen Zeitepochen und dennoch sind deren Schicksale allesamt miteinander verknüpft: Ein gebrechlicher Doktor (Hanks) trifft im Jahre 1849 auf einen Anwalt (Jim Sturgess) und einen ausgebrochenen Sklaven (David Gyasi); zwei Komponisten (Jim Broadbent, Ben Wishaw) konkurrieren 1936 miteinander in Cambridge; um 1970 nimmt es eine Journalistin (Halle Barry) mit dem Chef eines Kernkraftwerks (Hugh Grant) auf; 2012 muss ein vom Glück verlassener Buchverleger mit seinem Leben zurechtkommen (Broadbent); 2144 kommt es in „Neo Seoul“ zu einer Affäre zwischen einer Sklavenarbeiterin (DoonaBae) und einem Rebell (Sturgess), der ihr das Leben gerettet hat, und im 24. Jahrhundert verbündet sich schließlich Zachry mit einer reisenden Forscherin (Berry) auf der Suche nach einer bahnbrechenden, alles verändernden Entdeckung... Basiert auf David Mitchells drittem Roman, der 2006 in Deutschland unter dem Titel „Der Wolkenatlas“ veröffentlicht wurde.
    Pressekritiken
    3,7
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Contagion

    Contagion

    20. Oktober 2011 / 1 Std. 46 Min. / Drama, Sci-Fi, Thriller
    Von Steven Soderbergh
    Mit Marion Cotillard, Matt Damon, Laurence Fishburne
    Nachdem eine Frau (Gwyneth Paltrow) nach einer Auslandsreise an einem mysteriösen Virus stirbt und ähnliche Fälle auf dem ganzen Planeten auftreten, ist schnell klar: eine Epidemie breitet sich aus, die schnell weltweit immer größere Teile der Bevölkerung hinwegrafft. Während die Wissenschaftler des amerikanischen Centers for Disease Control and Prevention Dr. Ellis Cheever (Laurence Fishburne), Dr. Erin Mears (Kate Winslet) und Dr. Ally Hextall (Jennifer Ehle) versuchen mehr über das Virus herauszufinden und ein Heilmittel zu entwickeln, reist Dr. Leonora Orantes (Marion Cotillard) von der Weltgesundheitsbehörde in Genf nach Hongkong, wo man den Ursprung der Krankheit vermutet. Unterdessen muss Mitch Emhoff (Matt Damon) mit dem Tod seiner Ehefrau fertig werden und versucht verzweifelt, seine Tochter (Anna Jacoby-Heron) vor einer Infektion zu schützen. Derweil schafft es der fanatische Blogger Alan Krumwiede (Jude Law) mit seinen Texten weltweit Panik auszulösen.
    Pressekritiken
    3,2
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • The Philosophers - Wer überlebt?

    The Philosophers - Wer überlebt?

    18. Februar 2014 / 1 Std. 47 Min. / Drama, Fantasy, Sci-Fi
    Von John Huddles
    Mit Bonnie Wright, Rhys Wakefield, Katie Findlay
    Zwanzig Schüler der Philosophie-Abschlussklasse einer internationalen Schule in Jakarta (u.a. Bonnie Wright, Sophie Lowe und Rhys Wakefield) stellen sich folgendem Gedankenexperiment: Eine gewaltige Atombombenexplosion löst eine nukleare Apokalypse aus. Die Schüler stehen vor dem Eingang eines Bunkers, welcher ein Jahr lang Schutz bietet und Überleben sichert. Der Bunker ist jedoch lediglich für zehn Menschen konstruiert. Diese müssen nun entscheiden, wer in solch einem Szenario überleben darf und wer der Katastrophe zum Opfer fällt. Der geniale, jedoch eigentümliche Philosophie-Lehrer Mr. Zimit (James D'Arcy) lost den Schülern willkürlich Berufe zu, welche zu rationalen Entscheidungen verhelfen sollen. Das Urteilsvermögen der Schüler wird auf eine harte Probe gestellt und das Experiment bekommt schon bald eine kritische Eigendynamik...
    Pressekritiken
    2,5
    User-Wertung
    2,8
    Zum Trailer
  • …Jahr 2022… die überleben wollen

    …Jahr 2022… die überleben wollen

    23. Mai 1974 / 1 Std. 37 Min. / Sci-Fi, Drama, Thriller
    Von Richard Fleischer
    Mit Charlton Heston, Edward G. Robinson, Leigh Taylor-Young
    Im Jahr 2022 ist der Zustand der Erde besorgniserregend. Der Planet ist durch Umweltverschmutzung, Waldsterben und gigantische Überbevölkerung nahezu vollständig zerstört. Die Versorgung der Erdenbevölkerung mit Nahrung wird nun überwiegend durch Soylent Industries bewerkstelligt, die Plankton aus dem Meer filtern und in essbares Material umwandeln. Als in New York William R. Simonson (Joseph Cotten), Mitglied von Soylent Industries Führungsetage, ermordet wird kommt Unruhe auf. Zusammen mit seinem Partner Solomon "Sol" Roth (Edward G. Robinson) soll Detective Thorn (Charlton Heston) den Fall untersuchen und stellt sehr bald fest, dass der Tote kein Opfer eines Raubüberfalls wurde, wie zuerst angenommen wurde. Je mehr Thorn herausfindet, um so mehr Steine scheinen ihm von den Behörden und mächtigen Männern der Stadt in den Weg gelegt zu werden. Doch der ehrgeizige Polizist gibt so schnell nicht auf...
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Die unglaubliche Geschichte des Mister C.

    Die unglaubliche Geschichte des Mister C.

    31. Mai 1957 / 1 Std. 21 Min. / Sci-Fi, Drama, Thriller
    Von Jack Arnold
    Mit Grant Williams, Randy Stuart, Paul Langton
    Scott Carey (Grant Williams) und seine Frau Louise (Randy Stuart) machen einen Bootsausflug. Sie geraten in einen radioaktiven Nebel, der Scott erwischt, während Louise unter Deck ist. Die Auswirken davon sind verheerend - aber anders, als erwartet: Scott beginnt zu schrumpfen! Bei der Größe eines Kindes angekommen wird er zur nationalen Kuriosität - sein Selbstbewusstsein und seine Ehe leiden. Doch der Schrumpfungsprozess ist längst nicht abgeschlossen. Der Mini-Mann wird immer kleiner, bis er die Größe eines Streichholzkopfes erreicht hat. Sein neues Leben erfordert einiges an Anpassungsbereitschaft. Scott wohnt in einem Puppenhaus, flüchtet vor der Hauskatze und schlägt sich mit Wassertropfen, Abwasserströmen und Ungeziefer herum...
    User-Wertung
    3,4
    Zum Trailer
  • Escape from Territory 8

    Escape from Territory 8

    20. November 2015 / 1 Std. 24 Min. / Drama, Sci-Fi, Thriller
    Von Kelly Schwarze
    Mit Michael A. Tushaus, Heung Wong, Stu Chaiken
    In der Wüste von Nevada liegt in einer nicht allzu weit entfernten Zukunft ein geheimnisvolles Forschungslabor. Dort werden moralisch fragliche Experimente durchgeführt. Als eines davon schief geht, explodiert eine chemische Waffe. Die ganze Gegend um das Zentrum ist kontaminiert und wird unter Quarantäne gestellt. Das „Territory 8“ genannte Sperrgebiet erstreckt sich acht Meilen um das Objekt. Gefangen in dem Areal befinden sich die temperamentvollen und miteinander streitenden Wissenschaftler Dr. Eli Dolton (Michael Tushaus) und Dr. Tao Xing (Heung Wong), die jeweils ihre ganz eigenen Beweggründe verfolgen. Doch dann stoßen die beiden Forscher auf eine großangelegte Verschwörung mit Versuchen am Menschen und müssen sich von nun beherrschen und zusammenarbeiten, um mit anderen Überlebenden aus der Gefahrenzone zu entkommen und die Wahrheit aufzudecken.
    User-Wertung
    2,8
    Zum Trailer
  • Der Tag, an dem die Erde stillstand

    Der Tag, an dem die Erde stillstand

    2. Mai 1952 / 1 Std. 32 Min. / Sci-Fi, Drama, Thriller
    Von Robert Wise
    Mit Michael Rennie, Patricia Neal, Hugh Marlowe
    Mit dem Aufkommen des Kalten Krieges in der Zeit kurz nach Ende des zweiten Weltkrieges steht die Welt kurz vor einer nuklearen Katastrophe, sollten sich die beiden Großmächte der USA und der Sowjetunion nicht auf eine friedliche Lösung einigen. Plötzlich landet der außerirdische Klaatu mit seinem Raumschiff auf der Erde und hat für die Weltbevölkerung eine wichtigen Nachricht. Um sich vor möglichen Angriffen der Menschen zu schützen, hat er ein riesigen Roboter namens Gord mit an Bord. Um seine Nachricht zu verkünden, bittet er alle großen Vertreter der Nationen, sich mit ihm zu unterhalten. Er möchte die Menschen davor warnen, weiterhin so ungesittet miteinander umzugehen, da ihnen sonst ernsthafter Ärger aus dem All droht. Doch bis auf die Mikrobiologin Helen Benson will keiner auf ihn hören.
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,4
    Zum Trailer
  • 5ive Days to Midnight

    5ive Days to Midnight

    8. März 2013 / 3 Std. 30 Min. / Action, Drama, Thriller
    Von Michael Watkins
    Mit Timothy Hutton, Randy Quaid, Kari Matchett
    Innerhalb von fünf Tagen verändert sich das Leben des Physik-Professors John T. Neumeyer (Timothy Hutton) völlig. Dieser findet seltsamerweise einen Koffer auf dem Grab seiner verstorbenen Frau, der eine Ermittlungsakte der Polizei enthält. Den Informationen darin zufolge ist Neumeyer in fünf Tagen tot. Zunächst hält er es für einen geschmacklosen Streich des verwirrten Studenten Carl Axelrod (Hamish Linklater). Aber als verschiedene Ereignisse, die ebenfalls in der Akte dokumentiert wurden, tatsächlich geschehen, ist der Physik-Professor davon überzeugt, dass das Dokument aus der Zukunft stammen muss. Mithilfe des Polizisten Irwin Sikorski (Randy Quaid), der in der Akte als leitender Ermittler erwähnt wird, versucht er die Umstände des ganzen Mysteriums zu ergründen. Neumeyer beginnt jeden zu verdächtigen, sogar seine Freundin Claudia Whitney (Kari Matchett), schließlich muss er die Zukunft verändern, um seinen eigenen Tod zu verhindern. „5ive Days to Midnight” ist eine fünf Episoden lange Science-Fiction-Miniserie, wobei jede Folge eben einen der verbleibenden fünf Tage des Professors zum Thema hat.
    User-Wertung
    3,1
    Zum Trailer
  • Runaway - Spinnen des Todes

    Runaway - Spinnen des Todes

    Kein Kinostart / 1 Std. 39 Min. / Drama, Sci-Fi, Thriller
    Von Michael Crichton
    Mit Tom Selleck, Cynthia Rhodes, Kirstie Alley
    Sergeant Jack Ramsay (Tom Selleck) ist auf Roboter mit Fehlfunktionen spezialisiert. Eines Tages begeht ein Haus-Roboter einen Amoklauf. Der Gesetzeshüter und seine Kollegin nehmen den Fall unter die Lupe. Ihre Spur führt sie schließlich zu Dr. Luther (Gene Simmons).
    User-Wertung
    2,9
    Zum Trailer
  • Virtuality - Killer im System

    Virtuality - Killer im System

    7. Juli 2015 / 1 Std. 27 Min. / Drama, Thriller, Sci-Fi
    Von Peter Berg
    Mit Nikolaj Coster-Waldau, James d'Arcy, Kerry Bishe
    Die Wahl der Teilnehmer an der Phaeton-Mission, einer zehnjährigen Reise durch den Weltraum zu einem anderen Sonnensystem, fällt auf zwölf sehr talentierte Männer und Frauen; unter ihnen befinden sich auch Commander Frank Pike (Nikolaj Coster-Waldau), Dr. Roger Fallon (James D'Arcy) und Sue Parsons (Clea DuVall). Möglich ist das Wagnis durch eine technologische Innovation: ein wie der Auftrag genanntes interstellares Raumschiff. Um die lange Zeit in den Tiefen des Alls zu überbrücken und den Stress der damit einhergehenden Isolation besser zu überstehen, gibt es an Bord ein Virtual-Reality-System für die Besatzung. Mit dieser neuartigen Technologie können sich die Astronauten virtuelle Realitäten und verschiedenste Identitäten erschaffen. Ihr Alltag wird dabei live im weltweiten Fernsehen übertragen. Doch dann gerät das Schiff plötzlich in eine kritische Phase und ein tödlicher Virus erschüttert die künstliche Welt. Sabotiert jemand die Mission? Befindet sich der Mörder vielleicht sogar unter den Crewmitgliedern?
    User-Wertung
    3,1
  • Listening

    Listening

    Kein Kinostart / 1 Std. 40 Min. / Drama, Sci-Fi, Thriller
    Von Khalil Sullins
    Mit Thomas Stroppel, Artie Ahr, Amber Marie Bollinger
    David (Thomas Stroppel) und Ryan (Artie Ahr) haben ein Gerät entwickelt, mit dessen Hilfe sie Gedanken lesen können. Allerdings steckt ihre Technologie noch in den Kinderschuhen, denn die theoretisch bahnbrechende Erfindung arbeitet in der Praxis viel zu langsam. Zu allem Überfluss plagen die Studenten auch noch finanzielle wie private Sorgen. Erst Jordan (Amber Marie Bollinger) bringt frischen Wind in das Projekt und damit den erhofften Durchbruch. Doch ihre wissenschaftliche Errungenschaft ist für sie mehr Fluch als Segen, denn nun treten allerlei Geheimnisse zutage, die sie lieber für sich behalten hätten. Außerdem interessiert sich eine skrupellose Regierungsorganisation für die Forschungsergebnisse der Studenten, die sie missbrauchen will, um die Bevölkerung zu kontrollieren. Bei ihren Experimenten stehen schon bald Menschenleben auf dem Spiel.
    User-Wertung
    3,0
    Zum Trailer
  • Der Tag der Delphine

    Der Tag der Delphine

    15. August 1974 / 1 Std. 44 Min. / Thriller, Drama, Sci-Fi
    Von Mike Nichols
    Mit George C. Scott, Trish Van Devere, Paul Sorvino
    Gemeinsam mit seiner Frau Maggie (Trish Van Devere) trainiert der Wissenschaftler Dr. Jake Terrell (George C. Scott) Delphine, damit sie mit Menschen kommunizieren können. Zwei Delphine werden eines Tages von der geheimnisvollen Franklin Foundation gestohlen, die sie auf politische Morde ausrichten wollen.
    User-Wertung
    3,0
  • Die Wolke

    Die Wolke

    16. März 2006 / 1 Std. 42 Min. / Drama, Sci-Fi, Thriller
    Von Gregor Schnitzler
    Mit Richy Müller, Gabriela Maria Schmeide, Franz Dinda
    Ein Störfall in einem Kernkraftwerk erschüttert das Land. Eine radioaktive Wolke tritt aus und treibt auf den kleinen Ort Schlitz zu, nicht weit von Bad Hersfeld gelegen. Alle, die in unmittelbarer Nähe des Kernkraftwerks leben, sind sofort verstrahlt. Die etwas weiter entfernt lebenden Menschen versuchen zu fliehen...
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    2,0
  • Dark By Noon - Der Zeitreisende

    Dark By Noon - Der Zeitreisende

    8. Dezember 2016 / 1 Std. 36 Min. / Drama, Sci-Fi, Thriller
    Von Alan Leonard, Michael O'Flaherty (II)
    Mit Patrick Buchanan, Anthony Murphy, Lesa Thurman
    Nachdem Rez (Patrick Buchanan) seine Ehefrau verloren hat, versucht der trauernde immer noch krampfhaft, sich nicht selbst aufzugeben – denn er hat eine bedeutende Gabe: ein fotografisches Gedächtnis. So gut wie diese Fähigkeit auch ist, so bringt sie ihm ebenfalls viel Kummer und Leid. Sein einstiger Mentor Haycock (Anthony Murphy) leitet nun eine geheim operierende Regierungsbehörde, welche eine Maschine namens „Titus“ gestohlen hat. Mit Hilfe dieser kann ein Mensch in die nahe Zukunft geschickt werden – und zwar genau acht Stunden in die Zukunft. Auf diesem beobachtet die Organisation die Entwicklungen an der Börse und verdient sich eine goldene Nase damit. Eines Tages besucht Rez die Zukunft und wird Zeuge einer verheerenden nuklearen Explosion. Zurück in seiner Zeit bleiben ihm nur acht Stunden, um seine entfremdete Tochter und die nichtsahnenden Stadtbewohner zu retten… dabei muss er erst einmal herausfinden, wo die Ursache für diese Katastrophe liegt.
    User-Wertung
    3,0
    Zum Trailer
  • The Quiet Hour

    The Quiet Hour

    24. Juni 2016 / 1 Std. 29 Min. / Sci-Fi, Drama, Thriller
    Von Stéphanie Joalland
    Mit Dakota Blue Richards, Karl Davies, Jack McMullen
    Die Erde wird zum Ziel einer Alien-Invasion: Die Außerirdischen fallen über den Planeten her, ermorden die Bewohner und zerstören viele für die Menschen lebenswichtigen Ressourcen. Wer dem direkten Angriff entkommt, leidet Hunger oder mutiert zu einem eisigen Plünderer. Die Überlebenden der Apokalypse nehmen keine Rücksicht mehr auf ihre Mitmenschen. In dieser schrecklichen und äußerst gefährlichen Welt versucht Sarah (Dakota Blue Richards) verzweifelt die Familienfarm vor skrupellosen Banditen zu verteidigen. Die 19-Jährige kann den Ort nicht verlassen, denn dort ist sie wenigstens vor den brutalen Aliens geschützt. Die installierte Solaranlage scheint die erdfremden Eindringlinge nämlich zurückzuhalten…
    User-Wertung
    2,9
    Zum Trailer
  • Alien Agent – Agent des Todes

    Alien Agent – Agent des Todes

    19. März 2009 / 1 Std. 35 Min. / Action, Drama, Sci-Fi
    Von Jesse V. Johnson
    Mit Mark Dacascos, Amelia Cooke, Emma Lahana
    Eine Gruppe rücksichtsloser Aliens, angeführt von Saylon (Billy Zane), versucht ein Wurmloch zu ihrer sterbenden Heimatwelt zu errichten, um eine Invasion zu starten und die Herrschaft über die Erde an sich zu reißen. Bei der technischen Umsetzung ist ihnen der menschliche Ingenieur Carl Roderick (Kim Coates) behilflich. Die Menschheit als lästiges Übel soll natürlich ausradiert werden. Aber das Treiben der Aliens unter der Führung Saylons bleibt nicht unentdeckt. Eine Organisation, welche das Miteinander im Weltall kontrolliert, will nicht zulassen, dass der Plan zulasten der unbedarften Menschheit aufgeht, die nicht einmal etwas über Außerirdische weiß. Deswegen wird Rykker (Marc Dacascos), einer speziell, ausgebildeter Kämpfer, auf der Erde beordert. Er soll dem bösen Saylon das Handwerk legen.
    User-Wertung
    2,8
    Zum Trailer
  • Legion X

    Legion X

    Kein Kinostart / 1 Std. 27 Min. / Drama, Sci-Fi, Thriller
    Von Li-shiou Shao
    Mit Lu Yi-Ching, Bo-lin Chen, Terri Kwan
    Die geheimen Logen kämpften für die Kirche und das Abendland. Durch Intrigen und Verrat bildete sich im Untergrund eine okkulte, machtgierige Form der Legion X, die nur Eines will: die Weltherrschaft. Dazu hat sie sich im gegenwärtigen Taipeh niedergelassen, um dort neue Kräfte zu aktivieren. Ein paar junge Menschen, die dort versuchen, ihr Leben in den Griff zu bekommen, sind auf spezielle Weise mit dem Magnetfeld der Erde verbunden, welches ihnen verschiedenste Superkräfte ermöglicht. Das Schicksal führt diese Gruppe unerwartet zueinander, als ein mysteriöser Abgesandter der Legion X sie zu einem alles entscheidenden Test beruft. Das Leben der Auserwählten scheint sich unwiderruflich zu ändern, denn die Bruderschaft braucht für ihr Unterfangen dringend frisches Blut und bietet einem der Rekruten eine abenteuerliche Zukunft...
    User-Wertung
    3,0
  • Alive - Der Tod ist die bessere Alternative

    Alive - Der Tod ist die bessere Alternative

    Kein Kinostart / 1 Std. 35 Min. / Drama, Sci-Fi, Thriller
    Von Ryûhei Kitamura
    Mit Hideo Sakaki, Ryô, Katô Koyuki
    Für den Mord an den Vergewaltigern seiner Freundin wird Tenshu Yashiro (Hideo Sakaki) zum Tod auf den elektrischen Stuhl verurteilt. Doch wie durch ein Wunder überlebt er die Exekution. Der dubiose Gefängniswärter macht ihm daraufhin ein Angebot: Er darf am Leben bleiben. Doch das heißt nicht, dass er seine Freiheit erlangt. Zusammen mit einem anderen Überlebenden wird er in eine Zelle gesperrt, und beide werden Teil eines grausamen und gefährlichen Militär-Experiments. Das beginnt jedoch so langsam, dass die Geduld der beiden Insassen auf die Probe gestellt wird. Die scheinbare Ereignislosigkeit sorgt für psychische Anspannungen, die sie schon bald nur noch schwer kontrollieren lassen. Noch wissen sie nicht, dass in ihrem Blut ein Isomer zirkuliert, der die beiden zu unbesiegbaren Kampfmaschinen machen soll.....
    User-Wertung
    3,0
  • Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1

    Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1

    20. November 2014 / 2 Std. 03 Min. / Action, Drama, Sci-Fi
    Von Francis Lawrence
    Mit Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth
    Nachdem Katniss (Jennifer Lawrence) erfahren musste, dass ihr Heimat-Distrikt 12 vollständig zerstört wurde, begibt sie sich dorthin, um die Ausmaße selbst in Augenschein zu nehmen. Bis auf die Unterkünfte für die Sieger der Spiele wurde der gesamte Bezirk von der Regierung in Schutt und Asche gelegt, allein der Familienkater Butterblume hat überlebt. Katniss bringt das Tier in ihr neues Zuhause: Distrikt 13. Dessen Bewohner leben im Untergrund, besitzen Kernwaffen und stehen der Regierung feindlich gegenüber. Katniss ist noch immer das Gesicht der Revolution, der auch ihr Freund Gale Hawthorne (Liam Hemsworth) angehört. Sie weigert sich aber anfänglich, an Propaganda-Aktionen für den Aufstand teilzunehmen, da sie um das Leben von Peeta (Josh Hutcherson) fürchtet. Der wird von der Regierung als Lockvogel eingesetzt und warnt in einer Sondersendung die Revolutionäre vor einem Militärschlag seitens der Regierung, sollten diese sich nicht ergeben. Auf das Versprechen hin, dass Peeta im Falle eines Sieges nicht bestraft wird und sie den Präsidenten des Kapitols selbst töten darf, willigt Katniss schließlich doch ein, den Revolutionären zu helfen.
    Pressekritiken
    3,4
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Battleship

    Battleship

    12. April 2012 / 2 Std. 10 Min. / Action, Sci-Fi, Thriller
    Von Peter Berg
    Mit Taylor Kitsch, Rihanna, Liam Neeson
    Ein internationaler Flottenverband aus fünf Kriegsschiffen führt gerade eine Übung im pazifischen Ozean durch. Admiral Shane (Liam Neeson) erblickt während eines Manövers ein metallenes Gebilde, das sich bei näherer Betrachtung als außerirdisches Raumschiff entpuppt, das aus dem Wasser ragt. Die Militärs reagieren mit großer Neugier auf das unbekannte Objekt. Als sich die ersten Offiziere dem gewaltigen Raumschiff nähern, erwecken sie es zum Leben. Admiral Shane und sein Schwiegersohn in spe, Alex Hopper (Taylor Kitsch), gehen auf Angriffskurs und stellen sich den ungebetenen Gästen in die Quere. Doch die entfesselte Seeschlacht ist nur der Anfang. Denn die Aliens, "Regents" genannt, wollen eine gewaltige Energiequelle auf dem Meer errichten - und die Menschheit scheint ihnen dabei im Weg zu stehen...
    Pressekritiken
    2,5
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
Back to Top