Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Alles Geld der Welt
    Wissenswertes, Klatsch, Nachrichten oder sogar peinliche Geheimnisse über "Alles Geld der Welt" und dessen Dreharbeiten!

    Kevin Spacey flog raus

    Nachdem Kevin Spacey Belästigung und Missbrauch vorgeworfen worden war, entschieden sich Ridley Scott und seine Produzenten Anfang November 2017 zu einem drastischen Schritt: Spacey, zuvor bereits von Netflix aus der Serie „House Of Cards“ gefeuert, wurde komplett aus dem fertigen „Alles Geld der Welt“ herausgeschnitten. Seine Rolle J. Paul Getty wird nun stattdessen von Christopher Plummer gespielt, der für Nachdrehs verpflichtet wurde. Die sollen dem Branchenmagazin Variety nach satte 2,5 Millionen Dollar gekostet haben – dazu kommen weitere zusätzliche Ausgaben, weil neue Poster und Trailer erstellt werden mussten. Beachtlich: Obwohl für die Zusatzarbeiten nicht mal zwei Monate Zeit war, wurde der US-Kinostart am 25. Dezember 2017 gehalten.
    Wissenswertes und Trivia über die beliebtesten Filme der letzten 30 Tage.
    • James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben (2021)
    • Fifty Shades Of Grey 3 - Befreite Lust (2018)
    • Zwischen zwei Leben - The Mountain Between Us (2017)
    • Greatest Showman (2017)
    • Assassin's Creed (2016)
    • James Bond 007 - Spectre (2015)
    • Black Christmas (2019)
    • Der fremde Sohn (2008)
    • Inferno (2016)
    • Terminator 6: Dark Fate (2019)
    • Solo: A Star Wars Story (2018)
    • Titanic (1997)
    • Auf der Suche nach dem Ultra-Sex (2015)
    • Fast & Furious 9 (2020)
    • Der dunkle Turm (2017)
    • After Passion (2019)
    • Midsommar (2019)
    • Trolls (2016)
    • Grand Budapest Hotel (2013)
    • Edison - Ein Leben voller Licht (2017)
    Back to Top