Mein FILMSTARTS
    Occupation
    20 ähnliche Filme für "Occupation"
    • Edge Of Tomorrow - Live. Die. Repeat

      Edge Of Tomorrow - Live. Die. Repeat

      29. Mai 2014 / 1 Std. 53 Min. / Sci-Fi, Action
      Von Doug Liman
      Mit Tom Cruise, Emily Blunt, Bill Paxton
      In einer nicht allzu weit entfernten Zukunft wird die Erde von einer technologisch weit überlegenen Alienrasse – den sogenannten Mimics – erobert. In unerbittlichen Angriffen legen die Außerirdischen ganze Städte in Schutt und Asche, lassen nichts als Tod und Verderben zurück. Keine Armee der Welt vermag die zerstörerische Kraft aufzuhalten. Major Bill Cage (Tom Cruise), der über keinerlei Kampferfahrung verfügt, wird ohne Vorwarnung zu einem Einsatz abkommandiert, der sich als Selbstmordkommando herausstellt. Er stirbt schon nach kurzer Zeit, gerät dabei jedoch unerklärlicherweise in eine Zeitschleife, die ihn den Tag des Gefechts immer wieder aufs Neue erleben lässt. Jede Wiederholung, die er durchlebt, macht ihn zu einem besseren Soldaten. Schon bald kämpft er Seite an Seite mit Rita Vrataski (Emily Blunt) von den Special Forces und beginnt, neue Hoffnung zu schöpfen. Lässt sich die Erde möglicherweise doch noch retten?
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,7
      User-Wertung
      4,1
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Predestination

      Predestination

      5. Februar 2015 / 1 Std. 38 Min. / Sci-Fi, Thriller
      Von Michael Spierig, Peter Spierig
      Mit Ethan Hawke, Sarah Snook, Noah Taylor
      Das Temporal Bureau hat es sich zur Aufgabe gemacht, mittels Zeitreisen, verheerende Verbrechen und Terroranschläge zu verhindern. Einer der besten Zeitreise-Agenten der Behörde (Ethan Hawke) ist mittlerweile jedoch schwer mitgenommen, nachdem es ihm nicht gelungen war, einen Bombenleger zu fassen, der mehrere verlustreiche Anschläge zu verantworten hatte. Dennoch wird er noch einmal in die 1970er Jahre geschickt, um seinen letzten Auftrag zu Ende zu bringen. Getarnt als Barkeeper, lernt er dort eines Nachts einen unscheinbaren Fremden (Sarah Snook) kennen, der ihm eine unglaubliche Geschichte erzählt. Einst geboren als Jane, hat der Mann eine traumatische Kindheit und Jugend hinter sich. Eine verhängnisvolle Schwangerschaft und eine Geschlechtsumwandlung sorgten schließlich endgültig dafür, dass sein Leben nun in Trümmern liegt. Der Barkeeper bietet daraufhin an, gemeinsam eine Zeitreise zu unternehmen, um Rache an jenem Mann zu üben, der für all das verantwortlich ist...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,6
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Mad Max 3 - Jenseits der Donnerkuppel

      Mad Max 3 - Jenseits der Donnerkuppel

      26. September 1985 / 1 Std. 47 Min. / Action, Sci-Fi
      Von George Ogilvie, George Miller
      Mit Mel Gibson, Tina Turner, Frank Thring
      Der Ex-Cop Max Rockatansky (Mel Gibson) streift noch immer allein durch das unwirtliche australische Outback. Nachdem ihm jedoch sein Vehikel gestohlen wird, vermutet er das Gefährt wie auch den Dieb in Bartertown. Die Bewohner der postnuklearen Stadt leben vor allem vom Tauschhandel. Doch Bartertown ist zweigeteilt. Oben herrscht die Gründerin und Gesetzgeberin Aunty Entity (Tina Turner), unten das „Brain-muscles“-Gespann Master-Blaster (Angelo Rossitto und Paul Larsson), das auch die Energiegewinnung der Stadt unter seiner Kontrolle und damit Aunty Entity in seiner Abhängigkeit hält. Max wird von dieser ein Deal vorgeschlagen: Er soll in der berüchtigten Donnerkuppel, einem Gladiatorenkäfig für blutige Zweikämpfe, gegen Master-Blaster antreten...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Mad Max II – Der Vollstrecker

      Mad Max II – Der Vollstrecker

      27. August 1982 / 1 Std. 37 Min. / Action, Sci-Fi
      Von George Miller
      Mit Mel Gibson, Bruce Spence, Vernon Wells
      Der Ex-Cop Max Rockatansky (Mel Gibson) streift durch die postapokalyptische Ödnis immer auf der Suche nach der nächsten Tankfüllung. Im Outback trifft er auf den Piloten eines Autogyro (Bruce Spence), der ihn zu einer verschanzten Raffinerie führt. Deren Bewohner werden von motorisierten und mordenden Plünderern belagert, angeführt vom lederbeschlüpferten Humungus (Kjell Nilsson), die es auf den Treibstoff abgesehen haben. Max verschafft sich Zugang zu dem Fort und macht einen Deal mit dem Anführer (Michael Preston) der Siedler: Er besorgt einen Truck, der es ihnen ermöglicht, mitsamt des zu Tage geförderten Treibstoffs tausende Kilometer entfernt an der Küste eine neue Siedlung zu errichten. Im Gegenzug bekommt er so viel Sprit, wie er laden kann. Die Einwohner können den widerwilligen Rockatansky zwar als Fahrer des Tankwagens gewinnen, doch wird die Flucht schnell zu einer mörderischen Treibjagd, als Humungus’ Bande die Verfolgung aufnimmt...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,9
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Space Cowboys

      Space Cowboys

      10. Mai 2001 / 2 Std. 10 Min. / Abenteuer, Action, Thriller
      Von Clint Eastwood
      Mit Clint Eastwood, Tommy Lee Jones, Donald Sutherland
      Im Jahr 1958 sollte für Frank Corvin (Clint Eastwood), Hawk Hawkins (Tommy Lee Jones), Jerry O'Neil (Donald Sutherland) und Tank Sullivan (James Garner) die große Stunde schlagen, doch dann kam alles anders. Die vier jungen Testpiloten waren für den ersten bemannten Raumflug der USA vorgesehen, doch stattdessen wurde diese Ehre einem Schimpansen zuteil und die Karriere der frisch gebackenen Astronauten war ebenso schnell beendet, wie sie begonnen hatte. Verantwortlich dafür war Projektleiter Bob Gershon (James Cromwell), der gut 40 Jahre später vor einem echten Problem steht: Ein russischer Satellit rast auf die Erde zu und niemand kennt sich mit der altgedienten Technik aus, um das Antriebssystem des Himmelskörpers zu reparieren - mit Ausnahme des mittlerweile pensionierten Konstrukteurs Corvin und seinem ehemaligen Team...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,5
      User-Wertung
      3,7
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Bis ans Ende der Welt

      Bis ans Ende der Welt

      12. September 1991 / 3 Std. 00 Min. / Sci-Fi, Drama
      Von Wim Wenders
      Mit Solveig Dommartin, Pietro Falcone, Enzo Turrin
      1999 - Die Welt steht unter der latenten Bedrohung eines Atomschlags, weil ein Nuklearsatellit gesprengt werden soll. Claire Tourneur (Solveig Dommartin) befindet sich nach ihrer endlosen Suche nach Bedeutung und Lebenssinn in Venedig. Sie läßt ihren dortigen Liebhaber zurück und reist weiter, ohne tatsächliches Ziel, und trifft in Südfrankreich einen mysteriösen Mann namens Trevor McPhee (William Hurt), der offenbar verfolgt wird. Sie nimmt ihn mit dem Auto bis nach Paris mit, wo sie sich verabschieden, aber Claires Gedanken bleiben bei Trevor – liegt es an den merkwürdigen Pygmäengesängen, die er ihr während der Fahrt vorgespielt hat? Ist es die reine Neugierde, vor wem oder was McPhee sich auf der Flucht befindet? Oder liegt es doch nur an der Tatsache, daß er ihr ein wenig Geld gestohlen hat? Claire kehrt vorerst nach Hause zurück – in die Wohnung ihres ehemaligen Lebensgefährten Eugene Fitzpatrick (Sam Neill), doch sie hat nur ein Ziel: Trevor wieder zu finden.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,0
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Iron Sky - Wir kommen in Frieden

      Iron Sky - Wir kommen in Frieden

      5. April 2012 / 1 Std. 29 Min. / Sci-Fi, Komödie
      Von Timo Vuorensola
      Mit Julia Dietze, Götz Otto, Christopher Kirby
      Gegen Ende des 2. Weltkrieges gelang es den Nazis von einer geheimen Basis in der Antarktis aus, mehrere Raumschiffe ins All zu schicken. Auf der dunklen Seite des Mondes errichten sie die Basis Schwarze Sonne, wo sie ihre Kräfte sammeln und an dem Aufbau einer gewaltigen Invasionsarmee basteln. Im Jahre 2018 kommt der amerikanische Astronaut James Washington (Christopher Kirby) bei einer Mondmission der Basis der Nazis gefährlich nah und wird von diesen gefasst. Obwohl er angibt, dass seine Mondmission nur eine PR-Aktion für die US-Präsidentin (Stephanie Paul) sei, sehen die Nazis in ihm einen Kundschafter für den bevorstehenden Angriff der Erdstreitkräfte. Um diesen zuvorzukommen und seinerseits einen Angriff auf die Erde vorzubereiten, schickt Mondführer Kortzfleisch (Udo Kier) zwei Naziagenten auf die Erde, den skrupellosen Klaus Adler (Götz Otto) und die idealistische Renate Richter (Julia Dietze)...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      1,5
      User-Wertung
      2,7
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Arrowhead

      Arrowhead

      29. Januar 2016 / 1 Std. 39 Min. / Sci-Fi, Abenteuer, Thriller
      Von Jesse O'Brien
      Mit Dan Mor, Mark Redpath, Aleisha Rose
      Kye Cortland (Dan Mor) wird inmitten des Kampfes zweier Armeen, an deren Sache er nicht glaubt, zum Kriegsgefangenen. Rebellenführer Tobias Hatch (Mark Redpath) macht ihm schließlich ein Angebot, welches die ersehnte Freiheit für ihn bedeuten würde. Aber im Gegenzug für seine Freilassung soll er noch eine letzte Mission erfüllen. Doch auf dem Raumschiff namens Arrowhead geht etwas schief und er findet sich auf einem verlassenen Planeten wieder. Gestrandet im Nirgendwo muss Kye einen Weg finden, um zu überleben. So einsam wie er zunächst dachte, ist der Brocken im All allerdings nicht. Er begegnet Tarren (Aleisha Rose), die ihm erklärt, dass sie sich auf einem Mond befinden. Dort lauert ihm eine feindselige Kreatur auf und attackiert ihn schließlich. Kye ist nicht nur verletzt, sondern sein Körper macht plötzlich seltsame Veränderungen durch. Irgendetwas scheint in seinem Blut zu stecken und langsam Besitz von ihm zu ergreifen.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,8
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Crawlspace

      Crawlspace

      6. Dezember 2013 / 1 Std. 26 Min. / Thriller, Sci-Fi
      Von Justin Dix
      Mit Amber Clayton, Eddie Baroo, Justin Batchelor
      Die unterirdische US-Forschungseinrichtung Pine Gap wird plötzlich von Unbekannten angegriffen und verliert den Kontakt zur Außenwelt. Daraufhin begibt sich eine Spezialeinheit in die australische Wüste, wo sich das Institut befindet, um die überbliebenen Wissenschaftler herauszuholen und in ihre Heimat zurückzubringen. Kaum in Pine Gap angekommen, scheint ihre Mission bereits gefährdet, denn sie sind dort nicht alleine. Im Gegenteil, nach einigen missglückten Experimenten ist dort unten eine neue, besonders unheimliche und kaum identifizierbare Spezies entstanden, welche der Elite-Einheit den Zugang nur gewährt, weil diese sehr hungrig ist...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,8
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • 20.000 Meilen unter dem Meer

      20.000 Meilen unter dem Meer

      6. September 2006 / 2 Std. 38 Min. / Abenteuer, Romanze, Sci-Fi
      Von Rod Hardy
      Mit Michael Caine, Patrick Dempsey, Mia Sara
      Im England des Jahres 1886 macht eine Kreatur unbekannter Herkunft die Fischerhäfen unsicher und zerstört Schiffe. Professor Pierre Aronnax (Patrick Dempsey), ein Experte der Marine, und Ned Land (Bryan Brown), ein Walharpunier mit einem Willen aus Stahl, sollen die Wahrheit über das Monster herausfinden, das die Meere durchkreuzt. Bei ihrer Verfolgungsjagd kollidieren sie schon bald mit dem "Monster", fallen über die Reling und landen auf metallischem Boden. Es beginnt ein Abenteuer in Untersee, mit der Nautilus und Kapitän Nemo.
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Red Planet

      Red Planet

      1. März 2001 / 1 Std. 46 Min. / Sci-Fi, Action, Thriller
      Von Antony Hoffman
      Mit Val Kilmer, Carrie-Anne Moss, Benjamin Bratt
      Wir schreiben das Jahr 2050 und die Erde ist aufgrund extremer Umweltverschmutzung schon bald kein geeigneter Lebensraum für die Menschheit mehr. Die Lösung: Auf dem Mars sollen sauerstoffproduzierende Algen eine Atmosphäre schaffen, in der die Menschen leben können. Nachdem das Projekt anfangs wie ein klarer Erfolg aussah, passierte etwas merkwürdiges: Die Algen sind scheinbar verschwunden. Um dem Mysterium auf den Grund zu gehen, wird eine bemannte Mission zum roten Planeten geschickt. Die Besatzung, bestehend aus Commander Bowman (Carrie-Anne Moss), Bord-Ingenieur Gallagher (Val Kilmer) und Wissenschaftler Burchenal (Tom Sizemore) hat allerdings noch weitere Probleme, als ein Sonnensturm das Raumschiff kurz vor der Landung schwer beschädigt und zur Notlandung zwingt...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,3
      User-Wertung
      2,6
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Speed Racer

      Speed Racer

      8. Mai 2008 / 2 Std. 07 Min. / Action, Sci-Fi
      Von Lilly Wachowski, Lana Wachowski
      Mit Emile Hirsch, Christina Ricci, John Goodman
      Speed Racer (Emile Hirsch), der jüngste Sprössling des Racer-Clans träumt davon, irgendwann einmal in die Fußstapfen seines erfolgreichen Bruders Rex Racer (Scott Porter) zu treten und auch ein gefeierter Rennfahrer zu werden. Doch als der große Bruder bei einem Rennen tödlich verunglückt, bricht für den jungen Speed eine Welt zusammen…
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,3
      User-Wertung
      2,5
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Ice Twister 2 - Der Megasturm

      Ice Twister 2 - Der Megasturm

      3. November 2011 / 1 Std. 32 Min. / Sci-Fi
      Von Brian Trenchard-Smith
      Mit Helen Edwards, Judith Baribeau, Bruce Davison
      Durch ein Loch in der Ozonschicht, gelangt eine so eisige Kälte auf die Erde, dass eine Crew von Klimaforschern sofort eingefroren wird. Klimatologe Jack Tate hat damit zwei Probleme: Die bald schon bevorstehende Scheidung von seiner Frau und den absoluten Weltuntergang durch Vereisung. Als seine gierigen Chefs nicht auf ihn hören wollen und seine Warnungen einfach in den (Eis)wind schlagen, muss Jack einen Weg finden, seine Familie zu retten. Unterdessen beginnt ein alles tötender Kältenebel über Australien zu ziehen. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt…
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Shark Attack - Sie lauern in der Tiefe!

      Shark Attack - Sie lauern in der Tiefe!

      Kein Kinostart / 1 Std. 26 Min. / Horror, Sci-Fi, Thriller
      Von David Lister
      Mit Renee Bowen, Remi Broadway, Joel Amos Byrnes
      An einem Strand an der Küste von Malibu herrscht reges Treiben. Urlauber und schwimmwütige Menschen vergnügen sich im Wasser und an Land, während die Rettungsschwimmer mehr mit ihrem Liebesleben beschäftigt sind, als nach möglichen Gefahren Ausschau zu halten. Plötzlich kommt es zu einem Seebeben und die unbeschwerte Situation schlägt in nackte Panik um. Nicht nur dass ein Tsunami unaufhaltsam auf die Küste zurollt, sondern dieser hat auch noch eine tödliche Fracht in Form von Koboldhaien im Gepäck. Jene Spezies, von der man bisher glaubte dass sie ausgestorben sei, wurde durch das Seebeben wachgerüttelt und an die Oberfläche gespült. Den Rettungsschwimmern gelingt es zwar rechtzeitig, den Strand zu räumen, doch sie selbst können nicht mehr fliehen und werden in ihrer Hütte ein- und vom Wasser umschlossen.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • USS Charleston - Die letzte Hoffnung der Menschheit

      USS Charleston - Die letzte Hoffnung der Menschheit

      3 Std. 15 Min. / Sci-Fi, Drama
      Von Russell Mulcahy
      Mit Rachel Ward, Bryan Brown, Armand Assante
      2006: Der Kommandeur eines U-Boots und seine Crew machen sich auf den Weg Richtung Australien, nachdem ein Nuklearkrieg fast die gesamte Menschheit ausgelöscht hat...
      User-Wertung
      2,9
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Jugger - Kampf der Besten

      Die Jugger - Kampf der Besten

      1 Std. 30 Min. / Sci-Fi, Action
      Von David Webb Peoples
      Mit Rutger Hauer, Delroy Lindo, Vincent D'Onofrio
      Post-apokalyptische Geschichte um ein brutales, an Football erinnerndes Spiel der Zukunft...
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Pluto Nash - Im Kampf gegen die Mondmafia

      Pluto Nash - Im Kampf gegen die Mondmafia

      Kein Kinostart / 1 Std. 35 Min. / Komödie, Action, Sci-Fi
      Von Ron Underwood
      Mit Eddie Murphy, Rosario Dawson, Jay Mohr
      Der Nachtclubbesitzer Pluto Nash (Eddie Murphy) führt im Jahre 2087 eine exquisite Bar auf dem Mond, die er bekommen hat, als er die Schulden des vormaligen Besitzers Tony Francis (Jay Mohr) beglichen hat. Voller Zufriedenheit führt Pluto sein Etablissement, das ausgesprochen lukrativ ist. Das zieht natürlich Neider an, die gerne selbst im Besitz der Bar wären. Als sich Pluto dem Drängen des Mafia-Bosses Rex Krater nicht unterwirft, wird der "Pluto Club" in die Luft gesprengt. Verständlicherweise ist Pluto darüber gar nicht erfreut. Gemeinsam mit der Sängerin Dina Lake (Rosario Dawson) und dem Roboter Bruno (Randy Quaid) macht sich Pluto Nash auf den Weg nach Moon City, der Stadt des Mafiabosses, um sich seinem Kontrahenten zu stellen. Zwischen den beiden kommt es zu einem erbitterten Kampf. (ewi)
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,8
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1

      Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1

      20. November 2014 / 2 Std. 03 Min. / Action, Drama, Sci-Fi
      Von Francis Lawrence
      Mit Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth
      Nachdem Katniss (Jennifer Lawrence) erfahren musste, dass ihr Heimat-Distrikt 12 vollständig zerstört wurde, begibt sie sich dorthin, um die Ausmaße selbst in Augenschein zu nehmen. Bis auf die Unterkünfte für die Sieger der Spiele wurde der gesamte Bezirk von der Regierung in Schutt und Asche gelegt, allein der Familienkater Butterblume hat überlebt. Katniss bringt das Tier in ihr neues Zuhause: Distrikt 13. Dessen Bewohner leben im Untergrund, besitzen Kernwaffen und stehen der Regierung feindlich gegenüber. Katniss ist noch immer das Gesicht der Revolution, der auch ihr Freund Gale Hawthorne (Liam Hemsworth) angehört. Sie weigert sich aber anfänglich, an Propaganda-Aktionen für den Aufstand teilzunehmen, da sie um das Leben von Peeta (Josh Hutcherson) fürchtet. Der wird von der Regierung als Lockvogel eingesetzt und warnt in einer Sondersendung die Revolutionäre vor einem Militärschlag seitens der Regierung, sollten diese sich nicht ergeben. Auf das Versprechen hin, dass Peeta im Falle eines Sieges nicht bestraft wird und sie den Präsidenten des Kapitols selbst töten darf, willigt Katniss schließlich doch ein, den Revolutionären zu helfen.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,4
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

      Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

      21. November 2013 / 2 Std. 26 Min. / Action, Drama, Sci-Fi
      Von Francis Lawrence
      Mit Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth
      Zusammen mit ihrem Freund Peeta (Josh Hutcherson) hat die 17-jährige Katniss (Jennifer Lawrence) es geschafft, die gefährlichen Hungerspiele zu überleben. Der Lohn: Ein eigenes Haus in ihrem Heimatdistrikt 12 und eine gute Lebensmittelversorgung für sie und ihre Familie. Die grausame Regierung unter Präsident Snow (Donald Sutherland) in der Hauptstadt, dem Kapitol, zwingt die beiden Gewinner jedoch, für Propagandazwecke zu posieren und weiterhin so zu tun, als wären sie ein Liebespaar. Während Peeta und Katniss durch die Distrikte touren müssen, werden sie Zeugen brutaler Gewalt der Ordnungskräfte gegen die Bevölkerung, sehen aber auch Anzeichen für eine nahende Rebellion. Für die Aufständischen ist Katniss eine Symbolfigur, daher beschließt Präsident Snow, die unbequeme Meisterjägerin bei den folgenden Hungerspielen entgegen der Tradition erneut teilnehmen zu lassen. Nun müssen sich Katniss und Peeta erneut dem Kampf ums Überleben stellen und auch in der Arena erwarten sie eine Menge Überraschungen. 
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      4,1
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Interstellar

      Interstellar

      6. November 2014 / 2 Std. 49 Min. / Sci-Fi, Drama
      Von Christopher Nolan
      Mit Matthew McConaughey, Anne Hathaway, Michael Caine
      Was Wissenschaftler, Politiker und Aktivisten seit Jahrzehnten prophezeien, ist eingetreten: Die Menschheit steht kurz davor, an einer globalen Nahrungsknappheit zugrunde zu gehen. Die einzige Hoffnung der Weltbevölkerung besteht in einem geheimen Projekt der US-Regierung, das von dem findigen Wissenschaftler Professor Brand (Michael Caine) geleitet wird. Der Plan sieht vor, eine Expedition in ein anderes Sternensystem zu starten, wo bewohnbare Planeten, Rohstoffe und vor allem Leben vermutet werden. Der Ingenieur und ehemalige NASA-Pilot Cooper (Matthew McConaughey) und Brands Tochter Amelia (Anne Hathaway) führen die Besatzung an, die sich auf eine Reise ins Ungewisse begibt: Wurmlöcher sind so gut wie unerforscht und niemand kann mit Sicherheit sagen, was die Crew auf der anderen Seite erwartet. Ebenso ist unsicher, ob und wann Cooper und Brand wieder auf die Erde zurückkehren. Coopers Kinder, Tochter Murph (Mackenzie Foy) und Sohn Tom (Timothée Chalamet), müssen mit Schwiegervater Donald (John Lithgow) zurückbleiben und auf seine Wiederkehr hoffen...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      4,4
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top