Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Ein königlicher Tausch
     Ein königlicher Tausch
    28. Februar 2019 / 1 Std. 44 Min. / Historie, Drama
    Von Marc Dugain
    Mit Lambert Wilson, Anamaria Vartolomei, Olivier Gourmet
    Produktionsländer Frankreich, Belgien
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,5 3 Kritiken
    User-Wertung
    3,0 2 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Das Jahr 1721: Um Frieden mit Spanien zu schließen, hat der französische Regent Herzog Philipp von Orléans (Olivier Gourmet) eine ganz besondere Idee: Der elfjährige Thronfolger Ludwig XV (Igor van Dessel) soll mit der gerade einmal vier Jahre alten Tochter des spanischen Königs, Maria Anna Victoria (Juliane Lepoureau), verheiratet werden. Um den angestrebten Frieden zu gewährleisten, bietet der König außerdem an, seine 12-jährige Tochter, Mademoiselle de Montpensier mit dem Prinzen von Asturien vermählen zu lassen. Das spanische Königshaus ist ganz außer sich ob der französischen Angebote und beginnt sogleich mit den Vorbereitungen für den Prinzessinnentausch. An einem Fluss, der Spanien und Frankreich voneinander trennt, soll der Austausch der beiden Mädchen stattfinden – doch was die königlichen Strategen nicht bedacht haben, ist, dass die Vermählten in spe ihren eigenen Willen durchsetzen wollen.

    Filmadaption des gleichnamigen Buches von Autorin und Historikerin Chantal Thomas.
    Originaltitel

    L'Echange des Princesses

    Verleiher Alamode Film
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2017
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Ein königlicher Tausch
    Ein königlicher Tausch (DVD)
    Neu ab 5.35 €
    Ein königlicher Tausch
    Ein königlicher Tausch (Blu-ray)
    Neu ab 6.96 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Ein königlicher Tausch

    Historischer Kinderhandel

    Von Markus Tschiedert
    Nach Josie Rourkes „Maria Stuart, Königin von Schottland“ mit Saoirse Ronan als Maria Stuart und Margot Robbie als Elisabeth I sowie Yórgos Lánthimos‘ „The Favourite - Intrigen und Irrsinn“, dessen Hauptdarstellerin Olivia Colman für ihre Rolle als Königin Anne gerade mit dem Oscar ausgezeichnet wurde, folgt nun schon das nächste Historiendrama innerhalb nur weniger Wochen, das sich mit den Problemen historischer Herrscherinnen auseinandersetzt: Marc Dugain erzählt in „Ein königlicher Tausch“ eine wahre Geschichte vom Beginn des 18. Jahrhunderts, als das französische und das spanische Herrscherhaus den Austausch von zwei adligen Jungfrauen vereinbarten (von denen eine zum Zeitpunkt der Absprache gerade mal vier Jahre alt war). Ein potenziell brisanter Stoff nach dem Roman „The Exchange Of Princesses“ von Chantal Thomas („Leb wohl, meine Königin!“). Aber um sein Publikum wirklich zu packe...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Ein königlicher Tausch Trailer DF 1:47
    Ein königlicher Tausch Trailer DF
    3 653 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Lambert Wilson
    Rolle: Philipp V. von Spanien
    Anamaria Vartolomei
    Rolle: Louise Elisabeth
    Olivier Gourmet
    Rolle: Philipp von Orléans, Regent von Frankreich
    Catherine Mouchet
    Rolle: Madame de Ventadour
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    FILMGENUSS
    FILMGENUSS

    User folgen 6 Follower Lies die 148 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 2. August 2019
    MIT HOFKNICKS IN EIN FREMDES LEBEN Tu Felix Austria, nube! – Das probateste Mittel für politischen Ausgleich war im Hause Habsburg schon immer jenes der Vermählung. Der Frieden war da weitestgehend gesichert, wer verwandt ist, kann und darf sich nicht bekriegen, zumindest wäre das nicht die feine royale Art. Diesen Leitspruch, den hatte aber nicht nur das habsburgische Königshaus, auf diese verbindlichen Worte sind auch die Franzosen und ...
    Mehr erfahren
    1 User-Kritik

    Bilder

    14 Bilder

    Aktuelles

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • Histolinx
      Ein schöner farbenprächtiger Historienfilm bei dem an nichts gespart wurde was die Ausstattung betrifft, auch bei den beiden Prinzessinnen handelt es sich m.E. um sehr gute Nachwuchstalente. Bei den Männern stach am ehesten noch Philipp V hervor!
    Kommentare anzeigen
    Back to Top