Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Die Woche
     Die Woche
    27. April 2018 bei Netflix / 1 Std. 56 Min. / Komödie
    Von Robert Smigel
    Mit Adam Sandler, Chris Rock, Steve Buscemi
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    User-Wertung
    2,6 19 Wertungen - 3 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Die Hochzeit gilt als der schönste Tag im Leben und will deshalb akribisch und schon lange im Voraus geplant werden, aber nicht immer läuft alles so glatt, wie es sollte. Auch Sarah (Allison Strong) möchte demnächst vor den Traualtar treten, doch ihre Vermählung steht unter keinem guten Stern. Schließlich will ihr Vater Kenny (Adam Sandler) unbedingt die Kosten dafür übernehmen, obwohl er nicht das nötige Kleingeld für ein großes Fest zur Verfügung hat. Zu allem Überfluss ärgert ihn auch der Vater (Chris Rock) des Bräutigams, denn als Chirurg hat er deutlich mehr Geld auf dem Konto, weswegen er alles bezahlen will. Doch Kenny möchte sich darauf ganz und gar nicht einlassen und so stehen die Anzeichen auf Sparmodus. Während der Vorbereitungsphase müssen die beiden gegensätzlichen Väter zudem mehr Zeit miteinander verbringen, als ihnen lieb ist…
    Originaltitel

    The Week Of

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2018
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Die Woche
    Von Björn Becher
    Als Netflix 2014 einen Deal über zunächst vier Filme mit Adam Sandler und seiner Produktionsfirma Happy Madison („Happy Gilmore“, „Big Daddy“) bekanntgab, hofften viele der eingefleischten Fans des Comedy-Stars, dass dieser die Freiheiten beim Streamingdienst nutzen würde, um an solche anarchischen Sandler-Filme wie „Der Chaos-Dad“ anzuknüpfen, die im Kino wegen des ausbleibenden Erfolgs schlicht nicht mehr zu realisieren waren. Doch zunächst gab es Enttäuschendes: Seine erste Arbeit für Netflix, der Western „The Ridiculous 6“, war zwar wild und ungezügelt, dessen ungeachtet jedoch Sandlers schwächster Film seit langem. Auch die folgende Action-Komödie „The Do-Over“ fiel anschließend allzu generisch aus. Erst mit der Showbusiness-Selbstreflexion „Sandy Wexler“ deutete sich schließlich eine Kehrtwende an. In der überlangen, erzählerisch völlig außer Kontrolle geratenen Komödie schimmern...
    Die ganze Kritik lesen
    Die Woche Trailer DF 2:31
    Die Woche Trailer DF
    2 277 Wiedergaben
    Die Woche Trailer (2) OV 2:30
    3 289 Wiedergaben
    Die Woche Trailer (3) OV 1:21
    2 431 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Adam Sandler
    Rolle: Kenny Lustig
    Chris Rock
    Rolle: Kirby Cordice
    Steve Buscemi
    Rolle: Charles
    Rachel Dratch
    Rolle: Debbie
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Jimmy v
    Jimmy v

    User folgen 134 Follower Lies die 506 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 1. Mai 2018
    Es ist ein Adam Sandler Film. Das muss man mögen. Ich mag seine Filme in der Regel nicht. Dennoch habe ich mich gut unterhalten gefühlt - vielleicht, weil ich diese Szenarien von Feiern und Familie mag. Dabei verhalten sich die Nebenfiguren seltsam passiv, um Adam Sandler die Bühne zu geben. Hier finden sich durchaus sehr viele schöne Einzelgags und Szenen. Nur zu einem kohärenten Ganzen fügt sich das leidlich zusammen. Ich kenne das ...
    Mehr erfahren
    Christian :-)
    Christian :-)

    User folgen 1 Follower Lies die 57 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 24. Juni 2019
    Unglaublich wie bei dieser guten Besetzung ein solches Desaster am Ende herauskommt. Der Film hat keinen roten Faden, keine Dynamik, keine auch nur im Ansatz erkennbare nachzuvollziehende Story. Die Schauspieler agieren irgendwie gegeneinander statt miteinander. An Aneinanderreihung von schlechten Regie Entscheidungen, deren Auswirkungen sind lieblos aneinandergereihter Szenen die nicht zusammenpassen.
    sauerlaender
    sauerlaender

    User folgen Lies die 12 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 5. Januar 2019
    Schwach, sehr schwach. Langweilig von der ersten Minute an, ich musste noch nicht einmal annähernd grinsen, von lachen war ich ganz weit entfernt. Sowas muss doch schon als Drehbuch langweilig gewesen sein!? Schauspielerisch, naja...nichts besonderes. Jemand der den Film nicht sieht, wird nichts verpassen oder bereuen.
    3 User-Kritiken

    Bilder

    15 Bilder

    Aktuelles

    Die 20 besten Filme, die 2018 nicht ins Kino gekommen sind
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Freitag, 11. Januar 2019
    Jedes Jahr gibt es etliche gute bis herausragende Filme, die ausschließlich auf DVD/Blu-ray oder Streaming-Diensten veröffentlicht...
    Netflix-Filme 2018: Sind sie wirklich so "schlecht" wie ihr Ruf?
    NEWS - Reportagen
    Dienstag, 25. Dezember 2018
    Der Streaming-Gigant wird von vielen geliebt, muss sich aber immer wieder anhören, die angebotenen exklusiven Inhalte seien...
    10 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top