Mein FILMSTARTS
Das Luther-Tribunal. Zehn Tage im April
Das Luther-Tribunal. Zehn Tage im April
Starttermin 31. Oktober 2017 TV-Produktion (1 Std. 33 Min.)
Mit Roman Knižka, Bernd Stegemann, Alexander Beyer mehr
Genres Dokumentation, Drama
Produktionsland Deutschland
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 6 freigegeben
Im April 1521 reist Martin Luther (Roman Knižka) nach Worms, weil er dort eine letzte Chance auf Wiedergutmachung bekommt. Zuvor wurde er nämlich zum Ketzer verurteilt, weil er unter anderem selbst die römische Amtskirche verurteilte und gegen die klerikale Anmaßung wetterte, da schließlich keine Macht zwischen Gott und Mensch stehen könne. Auf die Weise legte er sich mit den Herrschenden an und griff die bestehende Ordnung an. Vor Kaiser Karl V. (Mateusz Dopieralski, r.) und dem ganzen Reich soll Luther all dies widerrufen. Die Verhandlung gegen Luther führt Johann von der Ecken (Holger Daemgen, M.), während Kurfürst Friedrich III. (Bernd Stegemann) den Ausführungen seines Schützlings Luther lauscht. Doch auch nach einem ganzen Tag Bedenkzeit und in dem Wissen, dass er sein Leben aufs Spiel setzt, bleibt Luther standhaft…
Verleiher Studio Hamburg
Weitere Details
Produktionsjahr 2017
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Deutsch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann man diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Das Luther-Tribunal. Zehn Tage im April
Das Luther-Tribunal. Zehn Tage im April (DVD)
Neu ab 11.40 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Roman Knižka
Rolle: Martin Luther
Bernd Stegemann
Rolle: Kurfürst Friedrich III.
Alexander Beyer
Rolle: Hieronymus Aleander
Hubertus Hartmann
Rolle: Hieronymus Schurff
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top